Wolfstein internas

Vorschläge, Kritiken, Ideen sind sehr willkommen

Moderator: freeMOF.de-Administratoren

Benutzeravatar
Stephan
Moderator Motorräder
Beiträge: 1563
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Delémont/CH
Kontaktdaten:

Wolfstein internas

Beitragvon Stephan » Mo 19.08.2002 11:46

Mehr oder weniger per Zufall habe ich entdeckt, dass es wohl diese obige Rubrik gibt, die aber für mich nicht sichtbar ist (oder habe ich Tomaten auf den Augen?).

Ich war ohnehin neugierig, wie das Treffen verlaufen ist, weil ich leider nicht kommen konnte.

Nun bin ich ein etwas misstrauischer Mensch, und befürchte nun, dass sich hier eine Art "führerkaste" etabliert. Wenn es wirklich eine geheime Forenrubrik mit obigen Namen gibt, dann wäre ich da bestätigt.

Bitte klärt mich auf, was da abgeht, und mich würde weiterhin interessieren, wo die Diskussionen vom Treffen dokumentiert sind bzw. diskutiert werden können.

Gruss

Stephan

CHris
freeMOF.de Administrator
Beiträge: 4972
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 45277 Essen
Kontaktdaten:

Beitragvon CHris » Mo 19.08.2002 11:52

Schau einfach mal hier rein:

http://www.freemof.de/forum/viewtopic.php?t=3130

Gruß

CHris
Gruß CHris
--
Das Leben hat zwar eine beschissene Storyline, aber geile Grafik!

Benutzeravatar
Stephan
Moderator Motorräder
Beiträge: 1563
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Delémont/CH
Kontaktdaten:

Beitragvon Stephan » Mo 19.08.2002 11:54

Merci!

Trotzdem, gibt es die Rubrik oder gibt es sie nicht?

Benutzeravatar
Vrank
GP-Pilot
Beiträge: 1789
Registriert: Mo 09.07.2001 12:00
Wohnort: 75210 Keltern
Kontaktdaten:

Beitragvon Vrank » Mo 19.08.2002 12:38

Wenn ich den Spruch mit der "Führerkaste" so lese, dann scheinst du die ein oder andere Schraube dringenst mal wieder anziehn zu müssen.

Selbst wenn es so eine Rubrik gibt, unter der die Forumsbetreiber Internas diskutieren, dann geht mir als Forumsuser das am Arsch vorbei. Weil wenn sie es über PN's machen, merk ich genausowenig davon.
Meine Knipsereien gibt es hier:
http://www.vrank.net

Benutzeravatar
Philipp
Rennmechaniker
Beiträge: 1474
Registriert: Sa 14.07.2001 12:00
Wohnort: 70619 Stuttgart

Beitragvon Philipp » Mo 19.08.2002 12:51

Stephan,

die Rubrik gibt es tatsächlich (sonst würde sie auch nicht in der Liste stehen ;-) ).
War ursprünglich zum Informationsaustausch von MiBo und mir vorgesehen, dient derzeit vor allem für mich zur Dokumentation des Entwicklungsprozesses der neuen Forensoftware. Außerdem stehen noch zwei Hintergrundsinformationen drin, die ohne die gemeinsamen Diskussionen einfach nicht verständlich sind oder ggf. fehlinterpetiert werden könnten. Und die drei Tage können MiBo und ich einfach nicht hier in einen kompakten Beitrag zusammenfassen. Aber in dieses Forum laufen keinerlei Diskussionen und euch gehen euch definitiv keine wichtigen Informationen durch die Lappen.

Aber wenn es dich beruhigt, kann ich das Forum auch gerne umbenennen ;-)

Gruß, Philipp
Fortschritt ist eine Aneinanderreihung vieler kleiner Schritte. Entscheidend ist die Richtung des ersten Schrittes.

Benutzeravatar
Stephan
Moderator Motorräder
Beiträge: 1563
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Delémont/CH
Kontaktdaten:

Beitragvon Stephan » Mo 19.08.2002 14:07

@Vrank

danke für die Aufmunterung :-)

Das mit der "Führungsklasse" war ein wenig provokant und ironisch gemeint, ist vielleicht so nicht rübergekommen.

Ansonsten gehts mir nicht am Arsch vorbei, weil ich von Anfang an dabei bin, und ich mir das freeMOF als OFFENES Forum vorstelle, wo user und "Macher" auf dem gleichen level stehen und Transparenz herrscht - vollständige, wohlgemerkt. Wenn sich einige Leute treffen, ist das gut und schön, sollte aber keinen weiteren einfluss aufs forum haben (hier meine ich jetzt explizit nicht irgendwleche technische Fragen)

@Phillip

wo finde ich denn die Rubrik? Ich habe sie nur zufällig beim Verschieben in der Liste gesehen.

Du brauchst das Forum nicht umzubenennen, man sollte es nur zugänglich machen, that's all. auch die Hintergrundinfos sind wichtig (gerade die), und wenn man die halt nicht ohne weitere Informationen verstehen kann, dann müssen diese Informationen eben her.

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Mo 19.08.2002 14:35

Ich finds klasse, wenn es Leute gibt, die so ein Forum auf die Beine stellen!

Diesen Extrem-Mitmachwunsch halte ich für gewöhnliche Wichtigtuerei :-((

Ich will mich hier austauschen und keine Politik betreiben!

Und ob nun das Logo links oder rechts steht, rot oder schwarz ist, hat in Wirklichkeit doch keinerlei Bedeutung.

Schaut Euch doch einfach mal an, was und in welcher Rubrik hier gepostet, dann brauchts keine 100 Leute zum Mitarbeiten :-)

Die, die es im Moment machen, machen das schon gut!!

Benutzeravatar
Philipp
Rennmechaniker
Beiträge: 1474
Registriert: Sa 14.07.2001 12:00
Wohnort: 70619 Stuttgart

Beitragvon Philipp » Mo 19.08.2002 15:21

Stephan,

jeder, der sich von MiBo oder mir persönlich in die Details der Diskussion einführen lässt, bekommt Zugriff auf den Bereich. Wobei mir glaube ich alle Teilnehmer des Treffens zustimmen werden, dass sich der Aufwand von ca. 3 bis 4 Stunden dafür nicht lohnen wird.

Eine Arbeitssitzung ist ein informationsverarbeitender Prozess. Oben kommt viel Info rein und am Ende kommen ein paar geordnete Ideen und Überlegungen raus. Genau das ist in Wolfstein geschehen. Jeder hatte übrigens die Möglichkeit daran teilzunehmen.
In Wolfstein sind auch Proesse gestartet wurden, die noch an der ein oder anderen Stelle abgeklärt werden müssen. Diese Prozesse müssen erst beendet sein, bevor wir sie entweder veröffentlichen - oder, wenn sie in der Sackgasse enden - verwerfen. Wenn wir jetzt einen Teil dessen veröffentlichen würden, werden wir Diskussionen haben, die MiBo und mich sehr viel Zeit kosten würden - die wir allerdings auch sinnvoller einsetzten könnten. Die Geschichte mit CHris seinem Beitrag zum redaktionellen Teil hat glaube ich gezeigt, dass eben manche Infos erst auf- und ausgearbeitet werden müssen, bevor sie verkündigt werden.

Gruß, Philipp
Fortschritt ist eine Aneinanderreihung vieler kleiner Schritte. Entscheidend ist die Richtung des ersten Schrittes.

Udo
freeMOF Champ
Beiträge: 2536
Registriert: Fr 13.07.2001 12:00
Wohnort: Wi

Beitragvon Udo » Mo 19.08.2002 15:47

Philipp,

ein wenig konspirativ wirkt das ja schon, oder?

Gruß
Udo

Benutzeravatar
Vrank
GP-Pilot
Beiträge: 1789
Registriert: Mo 09.07.2001 12:00
Wohnort: 75210 Keltern
Kontaktdaten:

Beitragvon Vrank » Mo 19.08.2002 15:50

Udo, so ist das eben in provokanten Führungsklassen :-D :-D
Meine Knipsereien gibt es hier:

http://www.vrank.net

Benutzeravatar
Stephan
Moderator Motorräder
Beiträge: 1563
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Delémont/CH
Kontaktdaten:

Beitragvon Stephan » Mo 19.08.2002 16:03

Philip

nö, finde ich nicht, bzw. denke ich schon, dass man erfahren darf, was ihr da vorbereitet bzw. woran Ihr arbeitet..

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es wirklich mehrere Stunden dauert, zu erklären, worum es geht.

Was sind das für "Prozesse"? Wer klärt wo was ab?

Natrürlich ist es immer besser, vorbereitet in eine Diskussion zu gehen, aber die Fairnes erfordert es schon, zu sagen, worum es geht, woran gearbeitet wird, etc.

Könnte ja auch sein, dass man sich einbringen will, oder?

Vielleicht noch als Backround: Für mich, und ich denke, ich stehe da nicht alleine, war der Schritt vom MOF zum freeMOF genau der, dass man ein forum (mit-)gestalten wollte, der genau diese "geheimen" Prozesse und (damals als willkürlich empfundenen) Eingriffe verhindern bzw. transparent machen wollte.

Ich habe dazu auch explizit meinen Standpunkt an Mibo geschickt, mit der Bitte, ihn vorzulesen bzw. mich an dem Treffen zu entschuldigen. Ich habe leider kein Feedback, ob das geschehen ist.

Wie auch im MOF geäussert verteidige ich eisern die Meinung, dass die "Macher" keinen Einfluss auf den Kontent des Forums nehmen dürfen!

Und, ehrlich gesagt, finde ich Eure Erklärungen wenig geeignet, Vertrauen zu schaffen. Sagt doch einfach, um was es geht!

CHris
freeMOF.de Administrator
Beiträge: 4972
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 45277 Essen
Kontaktdaten:

Beitragvon CHris » Mo 19.08.2002 18:12

Hi!

Ich kann Dir versichern, daß niemand auch nur im entferntesten daran denkt, in den Content des Forums einzugreifen. Sowas ist im vergangenen Jahr nicht geschehen und wird auch in Zukunkt nicht passieren!

Nur ist die Umstellung auf die neue Software mit einigen Änderungen verbunden, die aber erst greifen, eben wenn die neue Soft da ist. Und da Mibo und Philipp gerade dabei sind die Migration vorzubereiten, denke ich sollten wir ihnen die Zeit bis ca. Ende September/Anfang Oktober zugestehen, oder?

Gruß

CHris
Gruß CHris

--

Das Leben hat zwar eine beschissene Storyline, aber geile Grafik!

Benutzeravatar
Stephan
Moderator Motorräder
Beiträge: 1563
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Delémont/CH
Kontaktdaten:

Beitragvon Stephan » Mo 19.08.2002 18:35

jaja, ich halte ja schon die Klappe :-)

Sofern es sich um technische Fragen handelt (was ich aber kaum glaube), bin ich auch sehr interessiert, weil ich mein K-Forum auch auf phpBB 2.01 umstellen will.

naja, let's wait ans see.........

Benutzeravatar
Philipp
Rennmechaniker
Beiträge: 1474
Registriert: Sa 14.07.2001 12:00
Wohnort: 70619 Stuttgart

Beitragvon Philipp » Mo 19.08.2002 21:17

Stephan,

vielleicht können wir uns da vorher nochmals kurz schließen :-)

Gruß, Philipp
Fortschritt ist eine Aneinanderreihung vieler kleiner Schritte. Entscheidend ist die Richtung des ersten Schrittes.

M1
Moderator Motorräder
Beiträge: 927
Registriert: Sa 07.07.2001 12:00
Wohnort: Mitten im schönen Norden
Kontaktdaten:

Beitragvon M1 » Mo 19.08.2002 21:22

Philipp...alles eine Sache des Ortes...

"Jeder hatte übrigens die Möglichkeit daran teilzunehmen"

Ich wäre wirklich gerne dabei gewesen...aber wie????????????

Ich arme Sau wohne nun mal im hohen Norden....trotzdem interessiert mich alles um das freeMOF!!

Also...es könne eben nicht alle teilnehmen...ob sie nun möchten oder nicht!!!

Bitte Infos für alle!!!!

M1 der das freeMOF immer besser findet!!!
Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich völlig ungeniert :-)

jensel
Meister
Beiträge: 824
Registriert: Di 31.07.2001 12:00

Beitragvon jensel » Mo 19.08.2002 23:11

Worüber man sich alles Gedanken machen kann.
Dass ich zu sowas überhaupt ne Antwort schreibe.
Warst Du in Wolfstein dabei? Wieso interessiert Dich dann der Forenbereich? Wärst Du einfach hingefahren, könntest Du auch dort mitreden. Hast wohl was wichtigeres gehabt. Also lass die Chefs mal machen.

Gott, was mach ich mir die Arbeit hier eigentlich? so´n Beitrag hätte nicht eine Antwort verdient.

Benutzeravatar
Stephan
Moderator Motorräder
Beiträge: 1563
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Delémont/CH
Kontaktdaten:

Beitragvon Stephan » Di 20.08.2002 08:52

Jens,

wohl ne Macke, oder was? Es gibt hier Leute, die von anfang an dabei waren und mitgemacht haben. Wir alle wären gerne in Wolfstein gewesen, das kannst Du gerne glauben, nur gehts halt nicht immer.

Daher hätte ich auch Diskussion hier im Forum vorgezogen, da hätte wirklich jeder teilnehmen können!


Zurück zu „Alles zum Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste