Richtige Freunde sind wir nie geworden....

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Benutzeravatar
Boris S.
freeMOF Champ
Beiträge: 2634
Registriert: Fr 28.02.2003 16:47
Wohnort: 25377 Kollmar

Richtige Freunde sind wir nie geworden....

Beitragvon Boris S. » Sa 10.10.2015 20:32

....die R 1200 R "90 Jahre BMW Edition"und ich.

Bild

Ich hatte mir das Alles anders vorgestellt.
Aber sie nervte anfangs mit reichlich Qualitätsmängeln.
Ich zähle die hier nicht alle auf und sie sind auch alle beseitigt worden durch die Ndl. Der Motor schnurrte und das Getriebe war eine glatte Eins.
Zudem fand ich aber nie die Sitzposition die mir behagt. Trotz Touratech Sitzbank tat mir immer der Ar... weh, da man in eine komische Position gedrückt wurde.
Bei der 10.000er Inspektion bekam ich sie Ende 2014 ölverschmiert zurück.
Ich hatte die Nase eigentlich voll und bin 2015 fast gar nicht gefahren.
Ausser Ende September. Da hatte ich mit netten und schönen Menschen eine klasse Woche im Weserbergland und Umgebung.
Die Versöhnung mit der R stand kurz bevor, da fliegt mir doch auf der Heimfahrt die güldene Lenkkopfplakette mit der "90 Jahre BMW" Aufschrift wie in einem Werner Comic bei 120 km/h am Helm vorbei.
Das war's!! :x

Ich hab ja nun viel getestet. KTM 1190, Yamaha Super Teneré, Honda Crosstourer....
Da das wohlige Boxer Brummen aber bei mir genau eine Wohlfühlfrequenz trifft, bleibt für mich nun nur als Alternative wieder eine BMW.

Ich also zu BMW, denn ich hatte die neue R 1200 RS im Auge.
"Schick und die Tests sind einwandfrei" dachte ich mir.
Dann gibt es sie auch noch in Schwarz -Silber! Fein!
Also frohen Mutes los:
Ich setz mich in der Ndl Hamburg auf die schicke RS und......nööö.
Der Lenker ein komisches Geweih, die Tank-Verkleidungsgeschichte in der Ansicht vom Sitz viel zu bauchig, Kniewinkel zu eng.
Die Kofferhalter ein auffälliges Rohrgestell :shock:
Ich wußte schon im Stand, daß dies nichts wird.

Nahezu tieftraurig wollt ich gehen.
So aus lauter Verzweiflung im Vorbeigehen setze ich mich noch auf eine neue GS....peng :D
Wie geil ist das denn!! Die ähnliche Sitzposition hatte ich ja noch von der 1150 GS gespeichert.
Ich wollte aber keine GS. Zumindest die Neue nicht.
Und außerdem soll das Getriebe ja fürchterlich sein :shock:

....und wenn dann nur in Schwarz mit silbernem Motor.
"Hab ich da" meint der Freundliche.

"Nehm ich"...:mrgreen:
Nun musste ich noch eine Woche warten. Zeit genug um zu lesen.
Fürchterliches Getriebe, harte Schaltschläge, der Schaltfuß tut weh usw.

Heute morgen hab ich sie abgeholt :D

Ein Traum! Der Hammer! Warum hab ich bloß nicht schon früher wieder zur GS gewechselt?
Eine perfekte Schaltung! Klappt wie am Schnürchen :D Ab da bekam ich das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht :D
Die ganze elektronische Spielerei macht Spaß! Das integrierte Navi ist perfekt und vom Lenker aus zu bedienen. Sämtliche mopedrelevante Anzeigen wie Reifendruck, Kilometer, Temperatur usw. lassen sich ebenfalls vom Lenker aus auf dem Navi anzeigen.

Von der Leichtgängigkeit der Hebeleien und des Gasgriffes ganz zu schweigen.
Ich sitze perfekt, es brummt unter mir und leiden mag ich sie auch!
Das Wetter war traumhaft :D Besser kann ein Start nicht sein :D
Besonders, da ich nun eine schlechte Schaltung erwartet hatte und eine perfekte Schaltung vorgefunden hab.

Ach ja....und 2 runde Uhren mit Zeigern. Allein dies ist schon ein Grund....
:wink:

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Boris S. am Sa 10.10.2015 21:08, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Boris S.

Die Dinge haben nur den Wert, den man ihnen verleiht. Molière

Benutzeravatar
Thomas
Moderator Plauderecke
Beiträge: 2497
Registriert: Mi 25.07.2001 12:00
Wohnort: Hamburch

Re: Richtige Freunde sind wir nie geworden....

Beitragvon Thomas » Sa 10.10.2015 21:08

Boris S. hat geschrieben:"Hab ich da" meint der Freundliche.


War es wieder der Baumbusch?

Herzlichen Gückwunsch zur neuen Mopette.

Die 90er-Jahre Plackette kostet übrigens ca. 60 € (kenne ich aus eigener Erfahrung). Jetzt ist sie vom Freudlichem festgeklebt worden.
Gruß,

Thomas aka Bad Boy

Life is like riding a bicycle. To keep your balance, you must keep moving. ― Albert Einstein

Benutzeravatar
Boris S.
freeMOF Champ
Beiträge: 2634
Registriert: Fr 28.02.2003 16:47
Wohnort: 25377 Kollmar

Re: Richtige Freunde sind wir nie geworden....

Beitragvon Boris S. » Sa 10.10.2015 21:15

Thomas hat geschrieben:
Boris S. hat geschrieben:"Hab ich da" meint der Freundliche.


War es wieder der Baumbusch?

Herzlichen Gückwunsch zur neuen Mopette.

Die 90er-Jahre Plackette kostet übrigens ca. 60 € (kenne ich aus eigener Erfahrung). Jetzt ist sie vom Freudlichem festgeklebt worden.

Ja, war der Baumbusch. Klappt gut mit ihm.
btw: Bergmann war wieder mal hochgradig inkompetent zumindest im Verkauf. Der Werkstattmeister war dann zwar sehr freundlich (seine Verkaufskollegen hatten offenbar keine Lust und liessen mich stehen, da sie gerade draußen privat klönten oder privat telefonierten), aber da er auch noch 500.- teurer war fiel mir die Entscheidung pro Ndl leicht!
Gruß Boris S.

Die Dinge haben nur den Wert, den man ihnen verleiht. Molière

Benutzeravatar
Obhut
Testfahrer
Beiträge: 1585
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Beitragvon Obhut » Sa 10.10.2015 21:36

Na denn herzlichen Glückwunsch :!:
Und viel Spaß mit dem Ding :wink:

Ich habe im Moment meine Bonnie auf dem Prüfstand, so richtig warm werde ich mit dem Gerät auch nicht wirklich. Nach 2 Saisons bin ich gerade erst 6000 km mit ihr gefahren.
Na ja man wird sehen.

CU Obhut
Bild

Benutzeravatar
Atemloser
Rennmechaniker
Beiträge: 1228
Registriert: Sa 21.07.2001 12:00
Wohnort: Ja auch
Kontaktdaten:

Beitragvon Atemloser » Sa 10.10.2015 21:45

Ähhh...

schöööhn. :shock:

GR
Noch nicht alt genug für eine BähäMWeh oder eine Duck.
Katzen haben Charakter,man erkennt es schon daran, daß es keine Polizeikatzen gibt. :)

Bernd
Werksingenieur
Beiträge: 1144
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: Vordertaunus

Beitragvon Bernd » Sa 10.10.2015 21:59

Gratuliere! So findet jeder Topf seinen Deckel.

Ich hatte an meiner R ja gar nichts auszusetzen, bin aber nun mit meiner XR superglücklich. Inline Four Rules :headbang:

Und wenn es jetzt bei Dir wieder boxend passt um so besser.

Viel Spaß damit!
Friesische Grüße

Bernd


Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme.

Benutzeravatar
Sonny
Moderator Motorräder
Beiträge: 2216
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 22880 Wedel

Beitragvon Sonny » Sa 10.10.2015 22:03

Na dann, herzlichen Glühstrumpf.

Und da sag noch mal Einer:" Im Herbst kauft keine Sau mehr Motorräder!"

Viel Spaß und weniger Ärger mit der Neuen.

:-D
CIAO for NOW

Sonny

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Sa 10.10.2015 22:14

Ich habe ja heute schon drauf probesitzen dürfen.
Ich saach ma: Altersgerecht, sehr bequem.
Hier nochmal: Herzliche Glückwünsche und allzeit gute Fahrt!

Kann es sein, dass sie leiser ist als die R? Kam mir bei der Abfahrt so vor...
Gruß,
Detlev

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6179
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Re: Richtige Freunde sind wir nie geworden....

Beitragvon Arne » Sa 10.10.2015 22:19

Boris S. hat geschrieben:Da hatte ich mit netten und schönen Menschen eine klasse Woche im Weserbergland und Umgebung.


Danke.

Und allzeit gute fahrt. Ich hoffe mal dass sie qualitativ besser ist als die R.

:wink:
Grußsz, @rne

Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Benutzeravatar
Boris S.
freeMOF Champ
Beiträge: 2634
Registriert: Fr 28.02.2003 16:47
Wohnort: 25377 Kollmar

Beitragvon Boris S. » Sa 10.10.2015 22:25

Sonny hat geschrieben:Na dann, herzlichen Glühstrumpf.

Und da sag noch mal Einer:" Im Herbst kauft keine Sau mehr Motorräder!"

Viel Spaß und weniger Ärger mit der Neuen.

:-D

Moin!
Was soll im Herbst anders sein?
Man hat grundsätzlich 2 Winter in der Garantiezeit...so oder so :wink: :lol:
@ Detlev: Leiser? Ich würde eher “anders“ sagen :wink:
Danke für die Glückwünsche :D
Gruß Boris S.

Die Dinge haben nur den Wert, den man ihnen verleiht. Molière

Benutzeravatar
Boris S.
freeMOF Champ
Beiträge: 2634
Registriert: Fr 28.02.2003 16:47
Wohnort: 25377 Kollmar

Beitragvon Boris S. » Sa 10.10.2015 22:29

Btw : Ich hätte eine Touratech Sitzbank hoch für eine R1200R, made by Kahedo im Angebot :D
Gruß Boris S.

Die Dinge haben nur den Wert, den man ihnen verleiht. Molière

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Sa 10.10.2015 22:43

irgendwann kriegt BMW euch alle.

Viel Spaß mit dem Moped ... egal was auf dem Tank steht.


Meine kleine hat sich heute gegen Multis und KTMs mal wieder gut geschlagen. Ebenso Johann auf seiner dicken GS-Adventure.

Passen muß das Ding. ;-)
Gruß Bernd (AUR)

Benutzeravatar
Thomas S
Meister
Beiträge: 742
Registriert: Sa 10.11.2001 12:00
Wohnort: 76XXX Germania superior

Beitragvon Thomas S » So 11.10.2015 04:22

Glückwunsch, Boris. Gab es nichts dunkleres? :D
Wir machen's einfach!

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » So 11.10.2015 08:19

Glückwnsch Boris, mit der GS bin ich, wenn ich sie denn dann mal erklommen hatte, immer super klar gekommen und habe damit damals auch den Bergpreis am Co de Turini gewonnen.

Heute will ich es trotz der Kälte wagen meine umgebaute SQ auszuführen und die neue Sitzbank von Kahedo testen.
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » So 11.10.2015 08:52

Glückwunsch Boris!!

Ein tolles Motorrad und vielleicht treibt es Dich 2016 mehr auf die Straße.

Ich habe in diese Richtung auch schon mal gedacht.
Grund dafür war/ist, dass ich 2015 inkl. der Dolos rd. 2500 km gefahren bin.

Aber ob das mit ner neuen GS, Super Duke oder Multi Strada mehr würde?
In der Anfangsphase sicher. Und dann kommt wieder der Alltag, der da 2 bis 3 Touren im Jahr verbleiben lässt.

Und das Ganze vor dem Hintergrund, dass ich mit meiner R sehr zufrieden bin.

Vielleicht muß sich einfach im Kopf mal wieder was ändern.

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » So 11.10.2015 09:16

In eurem Alter hatte ich solche Gedanken noch nicht und bin im Jahr 10.000 km gefahren. Allerdings bin ich mit 48 Jahren auch spät erst wieder eingestiegen.
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Benutzeravatar
Boris S.
freeMOF Champ
Beiträge: 2634
Registriert: Fr 28.02.2003 16:47
Wohnort: 25377 Kollmar

Beitragvon Boris S. » So 11.10.2015 09:26

Moin Holger,
sicherlich muß sich auch im Kopf etwas ändern.
Bei mir kam da noch die Unzufriedenheit mit der R dazu.
Und ja, die Zeit wird immer knapper. In meinem neuen Job läuft da z.B unter der Woche gar nichts mehr mit der Fahrerei.
Hinzu kommt noch, daß unser anderes "Schön-Wetter Hobby" genauso viel Spaß macht.
Aber so habe ich angedacht, die Dolos mit Britta komplett mit dem Moped zu machen. Mal ganz ohne Auto. Mit ein, zwei Übernachtungen pro Fahrt.
Und wie ich feststellen durfte, bringen die gemeinsamen Touren mit Euch üblichen Verdächtigen :D eben immer richtig Spaß!
Sonst hört man irgendwann doch auf zu fahren....das will ich nicht.
Aber ich habe mir selbst gesagt, daß dies mein letztes Moped ist.

Und natürlich geht das alles nur mit einer sehr verständnisvollen Frau! :D
Gruß Boris S.

Die Dinge haben nur den Wert, den man ihnen verleiht. Molière

Benutzeravatar
Boris S.
freeMOF Champ
Beiträge: 2634
Registriert: Fr 28.02.2003 16:47
Wohnort: 25377 Kollmar

Beitragvon Boris S. » So 11.10.2015 09:28

@ Skotty: Ich denke Du bist unterwegs? :wink:
Hier sind es 3° und die Autos sind überfroren. Ich warte noch einen kleinen Augenblick :lol:
Gruß Boris S.

Die Dinge haben nur den Wert, den man ihnen verleiht. Molière

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » So 11.10.2015 09:33

Boris S. hat geschrieben:Hinzu kommt noch, daß unser anderes "Schön-Wetter Hobby" genauso viel Spaß macht.


Kenn ich. :roll:
Bin z. B. in diesem Jahr deutlich mehr gesegelt als alle Jahre davor. Und offen cruisen hat auch was....

Boris S. hat geschrieben:Und wie ich feststellen durfte, bringen die gemeinsamen Touren mit Euch üblichen Verdächtigen :D eben immer richtig Spaß!
Sonst hört man irgendwann doch auf zu fahren....das will ich nicht.


Geht mir genauso.
Und deshalb bleibt sie auch im Stall. :wink:
Für zweimal im Jahr reicht sie. Auch wenn ich die Tierser hoch vermutlich zunehmend leiden werde. :lol:

Fischmann
Testfahrer
Beiträge: 1731
Registriert: Do 09.05.2002 12:00
Wohnort: 22177 Hamburg

Beitragvon Fischmann » So 11.10.2015 10:01

Glückwünsche auch von uns!!
Thorsten


Zurück zu „BMW“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste