Falls ich jemals wieder eine BMW toll finde.......

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

CHris
freeMOF.de Administrator
Beiträge: 4972
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 45277 Essen
Kontaktdaten:

Beitragvon CHris » Mo 26.01.2015 14:39

qtreiber hat geschrieben:@CHris; wie angemerkt, war das eine pauschale Aussage, die nichts direkt mit deinem Händler zu tun haben muss/wird.

Du brauchst ihn nicht zu verteidigen. :wink:


Wenn ich immer wieder lese, was in den BMW-NL Hannover und Braunschweig so nicht läuft, frage ich mich, wo die innerdeutsche Grenze ursprünglich verlief? 8)

Z. B. Bremen scheint da besser gestellt zu sein.


Naja, es scheint bei BMW, seitdem die hauptsächlich auf die NLs setzten, zu keinem Qualitätssprung gekommen sein.
Hier in der Nähe gibt es auch ziemlich gemischte Aussagen zu der Qualität der Arbeiten der BMW NLs, wenn um Moppeds geht.

Nochmal zu meinem Kawa Händler, ich habe den Preis für meine Maschine im Netz gesehen und mich gewundert, warum das so günstig war. Sind ja immerhin ca. 900€ verglichen zum Wettbewerb. Aber von allem was ich so gefunden habe, ist es ein seriöser Händler, der seit fast 30 Jahren Kawa verkauft und das anscheinend ziemlich erfolgreich.
So what, hab ich halt nen Schnapp gemacht...;)

CHris
Gruß CHris
--
Das Leben hat zwar eine beschissene Storyline, aber geile Grafik!

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2641
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Mo 26.01.2015 15:07

Ich finde BMW baut richtig gute Motorräder. Man hat das Gefühl es bauen Motorradfahrer für Motorradfahrer, nicht nur weil die ergonomischen Komponenten exakt da sitzen wo sie sitzen sollen und man sich auf diesen Fahrzeugen intuitiv sofort zurechtfindet. Auch die Fahrwerke vermitteln vor allem eines, Vertrauen. Die Gepäcksysteme sind durchdacht und funktionieren entsprechend, usw.

Diese und andere Eigenschaften stellen ein Gesamtkonzept dar welches in der Praxis mehr als überzeugt! Egal ob es sich um einen Tourer, eine Enduro oder einen Supersportler handelt, BMW Motorräder sind meist überall im jeweiligen Segment vorne.

Einzig das Design war in der Vergangenheit häufig zu kritisieren. Dieses paßt sich nun immer mehr dem Mainstream an, bis zur Beliebigkeit. Aber sie können es nicht jedem recht machen.

Der Wermutstropfen ist die oft schlechte Verarbeitung und die mangelhafte Qualität hinsichtlich mancher Bauteile. Die großzügige Kulanz und die laufende Verbesserung auch bereits ausgelieferter Modelle durch Rückrufe mildert das. Und es ist nicht so, daß es bei anderen Herstellern nicht auch derartige Kritikpunkte gäbe.

Was auffallend schlecht ist, ist die technische Betreuung in meinem Fall. Eine gute Werkstatt macht vieles wett. Eine schlechte Werkstatt, wie ich sie jahrelang erlebt habe, kann aus einem an sich guten Produkt etwas richtig schlechtes machen, was imho irgendwann dazu geeignet ist nicht nur mich sondern auch den allergrößten Fan nachhaltig zu vergraulen.

Wenn dazu das Werk einem blöd kommt, nur wegen einer Garantieanfrage, die auch noch von denen ausgelöst wurde, dann bekommt man schon den Eindruck, daß die entweder auf dem hohen Roß sitzen und/oder der deutsche Markt für die mittlerweile uninteressant geworden ist.

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3015
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Beitragvon Der Steffen » Mo 26.01.2015 16:29

@Bernd
In BS ist es keine NL sondern ein Händler. Da ist es ganz klar und über die Jahre zu beobachten ein Führungsproblem. Lange Zeit wurde das durch einen guten Meister gemildert, der macht jetzt lieber Autos in einer Filiale.

Der Nachfolger hat es innerhalb eines Jahres geschafft, daß ich den Laden nicht mehr betrete. So wie die Autoabteilung Jahre zuvor.

Der Händler in WOB (noch näher an der Zonengrenze) hat mich mal durch einen Prohibitivankaufspreis für meine 1150er verärgert (3.500 € unter dem was ein anderer Händler gezahlt hat). Was ich bisher habe machen lassen war ok. Micha Hofmann schwört ja auf ihn.

Hoffen wir mal hoffen daß der Hobel noch ein Jahr hält, spätestens dann verkaufe ich ihn.
Mit unveränderter Signatur:

Weiterhin Boßel Teamchampion
Junior im Juniorenweltmeisterteam
Südlichster Nordie


Zurück zu „BMW“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste