BMW nineT

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

CHris
freeMOF.de Administrator
Beiträge: 4972
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 45277 Essen
Kontaktdaten:

BMW nineT

Beitragvon CHris » Mi 16.10.2013 13:56

Hi,

der Name ist total bescheuert, aber der Rest sieht doch ganz ordentlich...

http://www.youtube.com/watch?v=PLEe79J801o

CHris
Gruß CHris
--
Das Leben hat zwar eine beschissene Storyline, aber geile Grafik!

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Mi 16.10.2013 14:09

1. Der Film produziert viel Luft, wenig Information
2. Das Motorrad ist ne Luftnummer ohne Mehrwert ggü. den vorhanden Modellen, auch nicht emotional o.ä.

Mal im Ernst, das Teil sieht aus, als wäre Manni Ludolf der Zeichner:

Bild

CHris
freeMOF.de Administrator
Beiträge: 4972
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 45277 Essen
Kontaktdaten:

Beitragvon CHris » Mi 16.10.2013 14:21

Zeig doch lieber ein Foto ohne den häßliche Höcker...

CHris
Gruß CHris

--

Das Leben hat zwar eine beschissene Storyline, aber geile Grafik!

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Mi 16.10.2013 15:09

...und ohne diesen bekloppten Auspuff.
Der wird nicht schöner, nur weil schon andere sich an sowas vergriffen haben.

Nur was bleibt dann ausser dem Tank noch an geändertem Design?

Rossi
Moderator Motorräder
Beiträge: 1172
Registriert: Fr 13.07.2001 12:00
Wohnort: 44149

Beitragvon Rossi » Mi 16.10.2013 15:25

Die komplette Front - Stichwort USD-Gabel statt Telelever...
Ich find sie nicht verkehrt - wenn der Höcker weg ist.
Schritte zum Posten in Foren: Lesen - denken - informieren - denken - Anwort/Beitrag eröffnen - denken - schreiben - denken - geschriebenes überprüfen - denken - eventuell geschriebenes löschen - denken - abschicken - denken

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Mi 16.10.2013 15:44

Rossi hat geschrieben:Die komplette Front - Stichwort USD-Gabel statt Telelever...
Ich find sie nicht verkehrt - wenn der Höcker weg ist.


Ist das eine Verbesserung? Insbesondere vor dem Gedanken des techn. Rückschritts.

Bild

CHris
freeMOF.de Administrator
Beiträge: 4972
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 45277 Essen
Kontaktdaten:

Beitragvon CHris » Mi 16.10.2013 15:47

Also wenn ich ganz ehrlich sein soll, im direkten Vergleich gefällt mir die deutlich leichter, versammelter wirkende nineT deutlich besser.

CHris
Gruß CHris

--

Das Leben hat zwar eine beschissene Storyline, aber geile Grafik!

Rossi
Moderator Motorräder
Beiträge: 1172
Registriert: Fr 13.07.2001 12:00
Wohnort: 44149

Beitragvon Rossi » Mi 16.10.2013 16:18

Holgi hat geschrieben:
Rossi hat geschrieben:Die komplette Front - Stichwort USD-Gabel statt Telelever...
Ich find sie nicht verkehrt - wenn der Höcker weg ist.


Ist das eine Verbesserung? Insbesondere vor dem Gedanken des techn. Rückschritts.

Für mich ist das (hoffentlich) ein technischer Fortschritt, da ich mit dem Nichtvorhandensein eines Vorderrades in aller Regel nicht wirklich warm geworden bin. Wobei ich zugeben muss, dass die R eine rühmliche Ausnahme war - bei der existierte ein Vorderrad.

Abgesehen davon finde ich es schöner, wenn zwischen Gabel und Motor nix rumbammelt.

Ne schöne Jrooß
Rossi
Schritte zum Posten in Foren: Lesen - denken - informieren - denken - Anwort/Beitrag eröffnen - denken - schreiben - denken - geschriebenes überprüfen - denken - eventuell geschriebenes löschen - denken - abschicken - denken

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3008
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Beitragvon Der Steffen » Mi 16.10.2013 16:58

der Hauptkritiker hat uns schon mit geschmacklich weitaus grenzwertigeren Modellen konfrontiert.

Ich finde das Ding ganz manierlich. Bis auf den Auspuff.
Mit unveränderter Signatur:

Weiterhin Boßel Teamchampion
Junior im Juniorenweltmeisterteam
Südlichster Nordie

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Mi 16.10.2013 17:09

Der Steffen hat geschrieben:der Hauptkritiker hat uns schon mit geschmacklich weitaus grenzwertigeren Modellen konfrontiert.


Nun also mit Gewerkschaftslogik. :lol:

"Ohne uns wäre es noch schlimmer gekommen"

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » Mi 16.10.2013 18:43

find ich echt hübsch. Auspuff geht so, auf jeder Seite einen oder beide unter den Sitz tät mir noch mehr gefallen
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5434
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » Mi 16.10.2013 20:09

Das mit der nach alter Väter Sitte verbauten Gabel finde ich gut, die Optik schlecht.
Hätte man das Teil nicht filigraner gestalten können? Sieht mir so zu fett aus.
Zum Glück bin ich aber mehr auf der Suche :-)
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Kai
GP-Pilot
Beiträge: 1939
Registriert: Mi 11.07.2001 12:00
Wohnort: D:\RLP\Windhagen

Beitragvon Kai » Mi 16.10.2013 20:16

Ahoi!

Erstaunlich "pur". Die güldene Gabel würde in einer silberfarbenen Ausführung wahrscheinlich weniger auftragen.

Eieiei, wenn das einer liest! Das Ding gefällt mir sogar ein wenig! 8)


Gruß,

Kai

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Mi 16.10.2013 20:58

Hat was von Guzzis Griso.
Mir gefällt sie.
Gruß,
Detlev

Kai
GP-Pilot
Beiträge: 1939
Registriert: Mi 11.07.2001 12:00
Wohnort: D:\RLP\Windhagen

Beitragvon Kai » Mi 16.10.2013 21:38

Moin Detlev,

Detlev hat geschrieben:Hat was von Guzzis Griso.


Dieser Gedanke lümmelte sich auch in meiner Birne herum.


Gruß,

Kai

CHris
freeMOF.de Administrator
Beiträge: 4972
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 45277 Essen
Kontaktdaten:

Beitragvon CHris » Mi 16.10.2013 21:50

Ich finde es gut, dass BMW, wenn auch nur auf einem Nebenschauplatz, ein wenig von seinem gezwungen modernistischen Design abrückt ohne dass die Maschine unbedingt Retro wirkt.

Find ich, wie schon geschrieben, wirklich gelungen. Auch wenn die Maschine sonst alleine schon wegen des Motors wahrscheinlich nicht mein Fall ist.

CHris
Gruß CHris

--

Das Leben hat zwar eine beschissene Storyline, aber geile Grafik!

Duc
Geselle
Beiträge: 546
Registriert: Di 19.12.2006 11:13

Beitragvon Duc » Do 17.10.2013 21:55

Mit >>Akrapovic<< sieht das schon besser aus.
Auch die Möglichkeit, die hinteren Rasten samt Heckrahmen entfernen zu können,
finde ich sehr gelungen.

Mein Fazit:
Die erste BMW, die ich bestimmt mal Probefahren werde.

Benutzeravatar
Obhut
Testfahrer
Beiträge: 1585
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Beitragvon Obhut » Do 17.10.2013 22:18

Duc hat geschrieben:
Mein Fazit:
Die erste BMW, die ich bestimmt mal Probefahren werde.


Auweeeeh :roll:

Zum Thema: Am vergangenen Wochenende hatten wir mit dem Motorradstammtisch unsere Abschlußfahrt in den Odenwald unternommen. Dank meiner optimalen Vorbereitungsmaßnahmen am Mopped gab es bei der Fahrt kaum was zu verbessern, nicht einmal der starke Regen ab Mitte der Tour störte mich. Ich hatte brauchbaren Windschutz dank der hohen Scheibe, ich hatte warme und trockene Hände dank Heizgriffen und Prodektoren, die Sicht war in Ordnung dank Pinlock im XR 1100, die IXS Klamotten hielten dicht.
Aber ich frohr an den Füßen :( . Hans auf seiner R100R und den mit Kühlluft beheizten Rasten , hatte das Problem nicht.

Wieder ein Argument für die Q.

Ach so: Ich bin doch mal mit Chris auf einer Linie: gefällt !

Na ja, irgendwann werde ich den Widerstand auch aufgeben müssen. :wink:

Gruß, Obhut :wave:
Bild

Benutzeravatar
Boris S.
freeMOF Champ
Beiträge: 2634
Registriert: Fr 28.02.2003 16:47
Wohnort: 25377 Kollmar

Beitragvon Boris S. » Fr 18.10.2013 06:57

Ich find sie gar nicht mal so schlecht.
Sie ist sicherlich dazu da, bisherige BMW Abstinenzler zum Umschwung zu bewegen. Wird ja auch in allen Foren diskutiert.
Ich würde sie mir nicht kaufen, da ich ganz andere Ansprüche gestellt habe, als ich die Entscheidung getroffen habe.(BMW eben.... :lol:)
Telelever stand ganz oben auf der Liste, gefolgt von der Möglichkeit ordentlich Gepäck und Sozia mitzunehmen. Dazu ESA.
Außerdem gefällt mir die R optisch ausgesprochen gut.
Ich mag diese Mopeds mit Konzentrierung der Masse in der Mitte und einem ausgedörrtem Heck eh nicht so gerne.
Genauso wie diese neuerdings brettartigen geraden Sitzbänke mit Überzug, die sich bei vielen "Bobbern" finden...
Gruß Boris S.

Die Dinge haben nur den Wert, den man ihnen verleiht. Molière

deSaalenner
Lehrling
Beiträge: 132
Registriert: Mo 22.07.2002 12:00
Wohnort: 66xxx Saarland

Beitragvon deSaalenner » Fr 18.10.2013 07:41

mir würde sie sehr gut gefallen
Grüße vom GS Opa

ich wurde geboren ohne es zu wollen,
ich werde sterben ohne es zu wollen.
Lasst mich wenigstens leben, wie ich will

so, die Bella ist weg und dafür einen Cruiser--bin alt geworden :-)


Zurück zu „BMW“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste