der anfang vom ende ? ein sr 50 fahrer berichtet

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

jensinberlin
Werksingenieur
Beiträge: 908
Registriert: Mo 10.01.2005 13:47
Wohnort: berlin

der anfang vom ende ? ein sr 50 fahrer berichtet

Beitragvon jensinberlin » Do 24.07.2008 16:37

der anfang vom ende ?

das wäre den sachverhalt geschönt dargestellt.

in wahrheit ist das ende der fahnestange erreicht.

aber selbst da geht es offenbar noch kompetitv zu;
stelle dir also vor: gestern drücke ich mich an der roten ampel zwischen den wartenden autos nach vorne, dort steht bereits ein 50zige roller mit einem mädel drauf, sie ist so eine ganz harmlose aussehende, mit einem unscheinbaren rollerchen. ich stelle mich seitlich schräg versetzt vor sie & sofort fährt sie mit einem leichten gasstoß an & bringt ihr vorderrad auf meine höhe.
für ein kurzen blickkontakt war leider keine zeit mehr, denn schon springt die ampel auf orange – das anschliessende beschleunigungsduell habe ich natürlich gewonnen, weil ich als erfahrener recke selbsverständlich besser automatisch beschleunigen kann.

spassig auch das verhalten der autofahrer, wenn ich mich vor ihnen in die erste startreihe stelle & dann mit dem plöttermotörchen attacke reite. das reicht locker um grauhaarigen muttchen davon zufahren, männer in schwarzlackierten bmw`s werden allerdings ein bisschen aufdringlich hinter mir; das kümmert mich jedoch nicht, immerhin bin ich ernsthaft damit beschäftigt, die zulässige höchstgeschwindigkeit zu erreichen.

ich darf also feststellen, dass ich mich in meiner neuen roller am ende der fahnestange gut zurecht gefunde habe & auch da bereits zu den schnellsten (der ganz lahmen) gehöre.
Zuletzt geändert von jensinberlin am Do 24.07.2008 18:15, insgesamt 1-mal geändert.
für die autonome entscheidung www.antifah.de

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Do 24.07.2008 16:53

Geil! Endlich ein zuverlässiges Ersatzfahrzeug!
Glückwunsch, Jens! 8)
Gruß,
Detlev

Mägges
Meister
Beiträge: 700
Registriert: Mi 18.07.2001 12:00
Wohnort: 654.. MTK

Beitragvon Mägges » Do 24.07.2008 17:18

Na bitte, so findet doch am Ende jeder sein passendes Fahrzeug. Und zum Italobiketreffen kannste immer noch fahren.

Sieht bestimmt lustig aus, Jens mit der Lederkombi auf SR50.

Viel Glück bei der Fehlersuche.

Gruß

M.

Harald_
Rennmechaniker
Beiträge: 1231
Registriert: Mo 21.04.2008 16:17

Beitragvon Harald_ » Do 24.07.2008 18:43

...so einen SR50 DI-TECH im SBK-Design habe ich auch noch in der Garage.......meine Tochter fährt kaum noch damit........ :wink:
Gruß
Harald

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6180
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » Do 24.07.2008 20:29

Mich freuts auch dass endlich ein Fahrzeug gefunden ist dass Deinen Ansprüchen genügt.

Weniger ist eben oft mehr!
Grußsz, @rne

Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Benutzeravatar
Boris
Werksingenieur
Beiträge: 1041
Registriert: Fr 10.08.2001 12:00
Wohnort: 22337 Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Boris » Do 24.07.2008 21:43

Ihr habt doch auch eine funktionsfähige U-Bahn in Berlin, oder wofür löhne ich mit meinen Steuergeldern permanent in den Länderfinanzausgleich rein?
Gruß Boris

Querulant

Klaus Becker

Beitragvon Klaus Becker » Do 24.07.2008 22:38

Was ist den mit Euch los, Jungs?
Der eine transportiert die Guzzi auf nem Anhänger - der andere fährt jetzt Roller...
Jetzt fehlt nur noch das der Dremel-Klaus sich ne BMW kauft...

jensinberlin
Werksingenieur
Beiträge: 908
Registriert: Mo 10.01.2005 13:47
Wohnort: berlin

Beitragvon jensinberlin » Do 24.07.2008 23:25

Klaus Becker hat geschrieben:Jetzt fehlt nur noch das der Dremel-Klaus sich ne BMW kauft...


die dir übrigens richtig gut stehen würde !
für die autonome entscheidung www.antifah.de

Klaus Becker

Beitragvon Klaus Becker » Fr 25.07.2008 09:07

Moin Jens,
jensinberlin hat geschrieben:
Klaus Becker hat geschrieben:Jetzt fehlt nur noch das der Dremel-Klaus sich ne BMW kauft...

die dir übrigens richtig gut stehen würde !


Wenn es denn eine Zweiventiler Q oder ne alte K wäre, gebe ich Dir Recht.
Allerdings wären die Schätzchen viel zu schade für den ganzjährigen täglichen Einsatz auf Berlins Strassen.
Und deswegen wirst Du mich nicht mit einer BMW sehen.

Mägges
Meister
Beiträge: 700
Registriert: Mi 18.07.2001 12:00
Wohnort: 654.. MTK

Beitragvon Mägges » Fr 25.07.2008 09:28

Klaus Becker hat geschrieben:Moin Jens,

Wenn es denn eine Zweiventiler Q oder ne alte K wäre, gebe ich Dir Recht.
Allerdings wären die Schätzchen viel zu schade für den ganzjährigen täglichen Einsatz auf Berlins Strassen.
Und deswegen wirst Du mich nicht mit einer BMW sehen.


Ausserdem gibt´s die BMW nicht mit eckigen Spiegeln. Oder doch?

Gruß nach Berlin
M

Klaus Becker

Beitragvon Klaus Becker » Fr 25.07.2008 09:40

Mägges hat geschrieben:Ausserdem gibt´s die BMW nicht mit eckigen Spiegeln.

:headbang:
:lol:

Gruß nach Bemblland

Klaus

Klaus
Meister
Beiträge: 762
Registriert: Mo 16.07.2001 12:00
Wohnort: Südwesten

Beitragvon Klaus » Fr 25.07.2008 15:48

Moin Jens, das ist schon blöd mit der Tuono. Frustig.

Aber man muß seine Fahrzeuge natürlich auch pfleglich behandeln, dann passiert einem so etwas nicht 8)
Als Trost kann ich Dir anbieten, daß ich mit der SV etwas langsamer anfahren werde, wenn ich mal neben Deinem SR50 zu stehen kommen sollte :troest:

KlausB, ich möchte niemanden beleidigen, aber daß Dir eine BMW stehen würde, stimmt definitiv :!:

Mistwetter heute. Viel zu heiß, nech.
Klaus


Zurück zu „Aprilia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast