Day of Thunder

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Benutzeravatar
Sonny
Moderator Motorräder
Beiträge: 2216
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 22880 Wedel

Beitragvon Sonny » So 27.05.2007 02:12

Bernd hat geschrieben:
Sonny hat geschrieben:Wow, mir hat man gerade 3500 geboten, bei Neuerwerb oberhalb von 12000.


Hm, liegt das eventuell daran das die laut Deiner Sig "verbeult" ist ?


Naja, ein "leichter Lackschaden" am Tank, mehr ist das nicht, ehrlich. :-)

Dafür ist sie aber auch nur 4 Jahre alt und ist gerade erst eingefahren mit ihren 45.000 KM. :?

Und sie ist nur artgerecht bewegt worden.

:-D
CIAO for NOW

Sonny

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » So 27.05.2007 18:08

Sonny hat geschrieben:Naja, ein "leichter Lackschaden" am Tank, mehr ist das nicht, ehrlich. :-)

:kopfpatsch: :rotfl: :rotfl:
Gruß,
Detlev

Bernd
Werksingenieur
Beiträge: 1144
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: Vordertaunus

Beitragvon Bernd » So 27.05.2007 20:18

Sonny hat geschrieben:
Bernd hat geschrieben:
Sonny hat geschrieben:Wow, mir hat man gerade 3500 geboten, bei Neuerwerb oberhalb von 12000.


Hm, liegt das eventuell daran das die laut Deiner Sig "verbeult" ist ?


Naja, ein "leichter Lackschaden" am Tank, mehr ist das nicht, ehrlich. :-)

Dafür ist sie aber auch nur 4 Jahre alt und ist gerade erst eingefahren mit ihren 45.000 KM. :?

Und sie ist nur artgerecht bewegt worden.

:-D


Du musst erst mal positiver zu Deiner Hornisse stehen, sie mögen, schätzen und wollen. Dann zahlt der Händler auch mehr. SO hat er doch den Eindruck Du willst eine Gurke loswerden.

Das fängt mit Deiner Sig an:

"Nur noch eine verbeulte Hornisse".... :bang:

Da muss stehen: Stolzer Bändiger einer gnadenlos gut eingefahrenen 900er Hornet :headbang:

Und dann mach mal das Bild mit der häßlichen Kinderfazer weg :roll:

Und Du wirst sehen, bei der positiven Grundeinstellung bekommst Du mindestens 50,- Euro mehr für die Hornet :D

Was willst Du denn neu kaufen :?:
Friesische Grüße

Bernd


Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme.

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Mo 28.05.2007 06:47

Hallo Bernd,
Glüxwünsche zum neuen Moped!
Ist zwar hässlich, aber immerhin keine BMW! :lol:
Gruß,

Detlev

Benutzeravatar
der Oelige
Lehrling
Beiträge: 186
Registriert: Sa 06.11.2004 23:45
Wohnort: mitten im Kohl

Beitragvon der Oelige » Mo 28.05.2007 10:22

Detlev hat geschrieben:Ist zwar hässlich, aber immerhin keine BMW! :lol:

Bild Bild Bild
Gruß Thorsten

hoch im norden, hinter den deichen, bin ich geborn

Benutzeravatar
Michael Groth
Moderator Plauderecke
Beiträge: 4445
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: Eifelnordrand

Beitragvon Michael Groth » Di 29.05.2007 09:16

Glückwunsch Bernd,

sehr gute Wahl. :-D
Bild........Gruß mich@el

Stefan H.
Moderator Motorräder
Beiträge: 3095
Registriert: Do 02.08.2001 12:00

Beitragvon Stefan H. » Di 29.05.2007 09:38

Herzlichen Glückwunsch zum neuen Krad - damit ist dann eine Teilnahme bei den TwinDays praktisch Pflicht :wink:

Benutzeravatar
Sonny
Moderator Motorräder
Beiträge: 2216
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 22880 Wedel

Beitragvon Sonny » Di 29.05.2007 13:44

Bernd hat geschrieben:Du musst erst mal positiver zu Deiner Hornisse stehen, sie mögen, schätzen und wollen. Dann zahlt der Händler auch mehr. SO hat er doch den Eindruck Du willst eine Gurke loswerden.

Das fängt mit Deiner Sig an:

"Nur noch eine verbeulte Hornisse".... :bang:

Da muss stehen: Stolzer Bändiger einer gnadenlos gut eingefahrenen 900er Hornet :headbang:

Und dann mach mal das Bild mit der häßlichen Kinderfazer weg :roll:

Und Du wirst sehen, bei der positiven Grundeinstellung bekommst Du mindestens 50,- Euro mehr für die Hornet :D

Was willst Du denn neu kaufen :?:


Naja, soll 'ne neue Tiger werden.

Allerdings komme ich vor lauter Arbeiten und Erholen einfach nicht zum Moppedfahren.

Wird sich also noch ein weilchen hinziehen.
Wäre ja zu doof ein Mopped für 24.000 Einheiten echtes Geld rumstehen zu haben und dann nicht die Zeit haben es auch zu bewegen.

Aber was Neues kommt, früher oder später.

:-D
CIAO for NOW



Sonny

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5435
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » Di 29.05.2007 14:02

Glückwunsch, eine gute Wahl!

Nur bei der Übersetzung musst du wohl mal bei :wink:

Gruß
Torsten
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Bernd
Werksingenieur
Beiträge: 1144
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: Vordertaunus

Beitragvon Bernd » Di 29.05.2007 16:01

Torsten hat geschrieben:Glückwunsch, eine gute Wahl!

Nur bei der Übersetzung musst du wohl mal bei :wink:

Gruß
Torsten


Och, wenn es nur das wäre :roll:

Bereits fest auf dem Programm für die 1000er stehen:

- wechsel von Dunlop 208 RR auf Michelin Pilot Power, verbunden mit dem Wechsel vom 190er Poserformat auf den 180er
- einsetzen kürzeres Ritzel, welches beilag
- Anbau der Nachrüstanlage
- suche passender Tankrucksack (Tipps willkommen, tendiere gerade zu Held)

Gut das der Händler die Arbeitszeit für die 1.000er beim Kauf noch dazu spendiert hat :wink:

Bisher übrigens 160 km gefahren. Und die ist wirklich SEHR lang übersetzt. Bei 6.000 rpm 172 km/h :shock:
Bisher kannt ich so ca. 130 km/h bei meiner anderen Mopeds und der Drehzahl.

Fährt sich aber gut :xlwave:
Friesische Grüße



Bernd





Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme.

jensinberlin
Werksingenieur
Beiträge: 908
Registriert: Mo 10.01.2005 13:47
Wohnort: berlin

Beitragvon jensinberlin » Di 29.05.2007 17:05

- einsetzen kürzeres Ritzel, welches beilag


wie ist das zu denn verstehen ?
dem paket, das die aprilia enthielt lag - ab werk quasi - gleich noch ein ritzel bei ?


bzgl. tankrucksack wird in den einschlägigen foren ein best of model für 9,95 gehandelt.
für die autonome entscheidung www.antifah.de

Bernd
Werksingenieur
Beiträge: 1144
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: Vordertaunus

Beitragvon Bernd » Di 29.05.2007 22:54

jensinberlin hat geschrieben:
- einsetzen kürzeres Ritzel, welches beilag


wie ist das zu denn verstehen ?
dem paket, das die aprilia enthielt lag - ab werk quasi - gleich noch ein ritzel bei ?


bzgl. tankrucksack wird in den einschlägigen foren ein best of model für 9,95 gehandelt.


Ja, so ist das zu verstehen. Unter dem Höcker im "Kofferraum" liegt eine Ritzel zur kürzeren Übersetzung bei.

Ich vermute das durch die längere Originalübersetzung irgendwelche gesetzlichen Hürden (Lärm / Verbrauch / Emmissionen ? ) genommen werden, es Aprilia aber klar ist das alle Kunden es eh ändern werden.
Aber nur eine Vermutung :nixw:

Wegen des Tankrucksacks habe ich auch mal in den Foren gestöbert, der erwähnte war (ist) wohl die Hausmarke von Louise. Werde ich ir mal ansehen, tendiere aber zum Held, da die hinteren Gurte unter die Sitzbank gehen und nicht wie bei dem von Louise seitlich am Tank verlaufen. Ich befürchte das da doch arge Kratzer entstehen weil die Beine die Gurte über den Tank scheuern.
Friesische Grüße



Bernd





Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme.

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5435
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » Mi 30.05.2007 07:21

Von Held gibt es eine Grundplatte, die auf der vorderen Seite mittels Riemen am Steuerkopf und zur Sitzbank mit einer Klettverbindung fixiert wird. Nebst passendem Tankrucksack eine Kombination, mit der ich immer sehr zufrieden war. Nur bei vollem Tankrucksack gab es ein paar Haltungsprobleme, die mich aber nie groß gestört haben.

Gruß
Torsten
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Bernd
Werksingenieur
Beiträge: 1144
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: Vordertaunus

Beitragvon Bernd » Mi 30.05.2007 08:40

Torsten hat geschrieben:Von Held gibt es eine Grundplatte, die auf der vorderen Seite mittels Riemen am Steuerkopf und zur Sitzbank mit einer Klettverbindung fixiert wird. Nebst passendem Tankrucksack eine Kombination, mit der ich immer sehr zufrieden war. Nur bei vollem Tankrucksack gab es ein paar Haltungsprobleme, die mich aber nie groß gestört haben.

Gruß
Torsten


Ja, das ist genau der den ich mir jetzt mal näher ansehen werde, scheint überzeugend zu sein.
Friesische Grüße



Bernd





Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme.

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Re: Day of Thunder

Beitragvon Skotty » Mi 30.05.2007 10:05

wingevil hat geschrieben:
Bernd hat geschrieben:.. eine Scharze ist es geworden.


soso, eine Scharze :-D


...und überhaupt, wo sind Verkleidung, Kardan, ABS und Touringkoffer? 8)

Denne viel Schbass damit.


wenn es die Tuono mit ABS gibt, könnte bei mir ein Wechsel anstehen.
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Bernd
Werksingenieur
Beiträge: 1144
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: Vordertaunus

Re: Day of Thunder

Beitragvon Bernd » Mi 30.05.2007 10:20

Skotty hat geschrieben:
wingevil hat geschrieben:
Bernd hat geschrieben:.. eine Scharze ist es geworden.


soso, eine Scharze :-D


...und überhaupt, wo sind Verkleidung, Kardan, ABS und Touringkoffer? 8)

Denne viel Schbass damit.


wenn es die Tuono mit ABS gibt, könnte bei mir ein Wechsel anstehen.


Du willst mich nur provozieren :lol:
Friesische Grüße



Bernd





Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme.

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5435
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » Mi 30.05.2007 10:56

Eine Tuono oder Mille mit ABS würde mit Sicherheit auch mich zu einem Neukauf provozieren :wink:
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Mi 30.05.2007 11:11

...die Heizgriffe würde ich zur Not sogar nachrüsten. 8)

Ohne ABS kommt _mir_ keine Mühle mehr ins Haus.
Gruß Bernd (AUR)

jensinberlin
Werksingenieur
Beiträge: 908
Registriert: Mo 10.01.2005 13:47
Wohnort: berlin

Beitragvon jensinberlin » Mi 30.05.2007 12:00

& ich werde diese fahrhilfen verweigern, solange es machbar ist !
für die autonome entscheidung www.antifah.de

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » Mi 30.05.2007 12:05

jensinberlin hat geschrieben:& ich werde diese fahrhilfen verweigern, solange es machbar ist !


ist bekannt, Du bremst ja auch besser als ABS bzw. kannst nach eigener Aussage selbst so als wenn Du ABS hättest bremsen :kopfpatsch:
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts


Zurück zu „Aprilia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast