ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Alles was markenübergreifend ist

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 7017
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon qtreiber » Di 01.08.2017 19:37

gesucht werden Gurte von DB-Autozug:

Gurt.jpg
Gurt.jpg (150.62 KiB) 1627 mal betrachtet


Die Haken, und darum geht es mir, passen perfekt in die Airlineschienen meines Vianos.

Leider war ich während der vielen Autozugfahrten zu ehrlich und nur zwei Gurte dieser Art müssen versehentlich in den Tankrucksack meines Motorrades gefallen sein.

Wem ist gleiches Mißgeschick passiert und kann diese Gurte entbehren?
Gruß Bernd (AUR)

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5475
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon Torsten » Di 01.08.2017 19:48

Kann man die nicht irgendwo kaufen?
Ich habe zwar noch ein paar, würde aber auch gerne Neue erwerben.
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 7017
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon qtreiber » Di 01.08.2017 19:52

mir würden die Haken reichen. Hast du keine Connections oder eine Idee wo es diese - notfalls - käuflich zu erwerben gibt?
Gruß Bernd (AUR)

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5475
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon Torsten » Di 01.08.2017 19:57

Leider nicht.
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6240
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon Arne » Di 01.08.2017 20:19

Drei Antworten, zumüllen kann beginnen: Gibt´s denn keinen Merchandising-Shop von der Bahn AG für Fans? :mrgreen:
Grußsz, @rne

Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Benutzeravatar
olliH
Rennmechaniker
Beiträge: 1319
Registriert: Do 19.06.2003 19:52
Wohnort: WW
Kontaktdaten:

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon olliH » Mi 02.08.2017 06:56

Kein Wunder das die Brüder nicht Wirtschaftlich arbeiten konnten :lol:
Erfahrung ist das, was man zu haben glaubt, bevor man anfängt, mehr davon zu erwerben. Zitat Bernt Spiegel

Benutzeravatar
K.K.
freeMOF Champ
Beiträge: 7672
Registriert: Di 17.07.2001 12:00

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon K.K. » Mi 02.08.2017 07:27

Möglicherweise bei Würth. Wenn Du jemanden kennst, der da einkauft? :angel:
.
UN- V 990

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 7017
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon qtreiber » Mi 02.08.2017 08:43

K.K. hat geschrieben: Wenn Du jemanden kennst, der da einkauft? :angel:

Ebi :think:

mach hinne, vier Tück. :thumbup:



Den Karabinerhaken, die ich hier im Eisenfachhandel gekauft habe, traue ich nicht ganz über den Weg. Sind etwas dünner und während der letzten Fahrt bei einem ordentlichen Ruck ist nur der bewegliche Teil abgeschert. (?)
Haken2.jpg
Haken2.jpg (1.51 KiB) 1596 mal betrachtet
Gruß Bernd (AUR)

Benutzeravatar
Thomas
Moderator Plauderecke
Beiträge: 2597
Registriert: Mi 25.07.2001 12:00
Wohnort: Hamburch

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon Thomas » Mi 02.08.2017 09:15

Bei Euch in der Nähe müsste es doch Läden für Boots- oder Yachtausrüstung geben.

Die haben bestimmt etwas passendes was auch hält (Haken, Karabiner, Schäkel o. ä.).
Gruß,

Thomas aka Bad Boy

Life is like riding a bicycle. To keep your balance, you must keep moving. ― Albert Einstein

Benutzeravatar
olliH
Rennmechaniker
Beiträge: 1319
Registriert: Do 19.06.2003 19:52
Wohnort: WW
Kontaktdaten:

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon olliH » Mi 02.08.2017 09:20

Bei Würth gibt es etwas ähnliches, ein zweiteiliger Gurt mit S Haken, aber der ist 6 m lang, ich schätze mal etwas Overdressed!

Ich meine ich habe so einen oder vlt. auch zwei in schwarz, ich schau heute Abend mal nach!
Erfahrung ist das, was man zu haben glaubt, bevor man anfängt, mehr davon zu erwerben. Zitat Bernt Spiegel

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 7017
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon qtreiber » Mi 02.08.2017 11:05

mir würden die - stabilen - Haken reichen. Auf die Idee von Thomas hätte ich auch selber kommen können.
Gruß Bernd (AUR)

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8981
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon Holgi » Mi 02.08.2017 14:24

Geh in einen Segelsport oder Bergsteiger Laden. Die Haken, die du dort bekommen kannst sind in der Zugfestigkeit über jeden Zweifel erhaben

http://www.12seemeilen.de/segelzubehoer ... inerhaken/

https://www.awn.de/catalogsearch/result ... =karabiner

http://www.yacht-steel.com/schaekel-kar ... 5_178.html

Bruchlast 700 kg

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9459
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon Skotty » Mi 02.08.2017 14:33

Aber kostenlos wär bestimmt besser :wink:
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3090
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon Der Steffen » Do 03.08.2017 15:14

Dolezych
Mit veränderter Signatur:

Boßel Teamchampion der Herzen
Junior im Juniorenweltmeisterteam der Herzen
Südlichster Nordie

Benutzeravatar
HeinzH
Werksingenieur
Beiträge: 938
Registriert: Di 15.11.2005 14:07
Wohnort: 59469 Ense (N51 29.184 E7 58.323)
Kontaktdaten:

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon HeinzH » Do 03.08.2017 15:27

Der Steffen hat geschrieben:Dolezych

Verlinken verlernt? :oberl: :mrgreen:
Bild

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3090
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon Der Steffen » Fr 04.08.2017 21:51

Nie gekonnt.

Aber Bernd kann googeln. Da bin ich mir sicher.
Mit veränderter Signatur:

Boßel Teamchampion der Herzen
Junior im Juniorenweltmeisterteam der Herzen
Südlichster Nordie

Benutzeravatar
Thomas S
Meister
Beiträge: 748
Registriert: Sa 10.11.2001 12:00
Wohnort: 76XXX Germania superior

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon Thomas S » Sa 05.08.2017 11:41

Wir machen's einfach!

Benutzeravatar
HeinzH
Werksingenieur
Beiträge: 938
Registriert: Di 15.11.2005 14:07
Wohnort: 59469 Ense (N51 29.184 E7 58.323)
Kontaktdaten:

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon HeinzH » Sa 05.08.2017 12:18

Der Steffen hat geschrieben:Aber Bernd kann googeln.


Ist nicht mehr nötig:

HeinzH hat geschrieben:Verlinken ...
Bild

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 7017
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon qtreiber » Sa 05.08.2017 13:22

Die Poloteile sehen für mich mehr wie Spielsachen aus. :roll:

@Heinz; bedankt ... aber so ganz unrecht hatte der bequeme Steffen nicht. Musstest du wieder für ihn ausbügeln. :thumbup:
Gruß Bernd (AUR)

Benutzeravatar
Thomas S
Meister
Beiträge: 748
Registriert: Sa 10.11.2001 12:00
Wohnort: 76XXX Germania superior

Re: ehrliche DB-Autozug-Nutzer gesucht

Beitragvon Thomas S » Sa 05.08.2017 18:04

Soso, Spielzeug. Dann schau halt hier:

https://www.hebezone.de/frameset/conten ... wahl.shtml
Wir machen's einfach!


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste