125 in groß

Alles was markenübergreifend ist

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8969
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

125 in groß

Beitragvon Holgi » So 21.08.2016 18:51

Moin Männers,

brauche mal sachverständige Tips.

Ein bald 16 Jähriger sucht eine 125er.
Soweit, so gut. Nur ist er etwa 190 cm groß.

Infrage kommen daher wohl nur Sumos oder Enduros.
Budget ist rd. 2400 Euro.

Ins Auge gefasst haben wir bisher MZ 125 SM, Beta 125RR, WR125X oder auch Aprilia SX/MX 125.

Gibts weitere Alternativen? Auf was sollte man achten?
Zu was würdet ihr in diesem Segment raten?
Hat jemand sogar durch Zufall so etwas zu verkaufen?

LB
Geselle
Beiträge: 447
Registriert: Mo 31.08.2015 20:42
Wohnort: am Möhnesee

Re: 125 in groß

Beitragvon LB » So 21.08.2016 19:14

Kreidler Supermoto, 125 bekommst du für 2.400.- € neu.

Hat den gleichen Motor wie die DR 125 von Suzi.. Sitzhöhe 87 cm...
Gruß vom Lutz

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8969
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Re: 125 in groß

Beitragvon Holgi » So 21.08.2016 19:40

Ich wusste, dass auf die großen "Leidensgenossen" Verlaß ist. :thumbup:

Kannst Du noch was zum Krad und/oder Motor sagen?

125er Varadero ist mir noch eingefallen.....

jj
freeMOF Champ
Beiträge: 4015
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: 71032 Boeblingen

Re: 125 in groß

Beitragvon jj » So 21.08.2016 19:42

Duke 125 mit der Ergo-Sitzbank aus dem KTM-Zubehör.
Allerdings wird es in der Preisklasse knapp bei einer mit ABS.
Laut Miracoli bin ich vier Personen

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8969
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Re: 125 in groß

Beitragvon Holgi » So 21.08.2016 19:57

jj hat geschrieben:Duke 125 mit der Ergo-Sitzbank aus dem KTM-Zubehör.
Allerdings wird es in der Preisklasse knapp bei einer mit ABS.


Duke ist ihm zu klein, darauf macht er gerade den Führerschein.

LB
Geselle
Beiträge: 447
Registriert: Mo 31.08.2015 20:42
Wohnort: am Möhnesee

Re: 125 in groß

Beitragvon LB » So 21.08.2016 20:06

Holgi hat geschrieben:Ich wusste, dass auf die großen "Leidensgenossen" Verlaß ist. :thumbup:

Kannst Du noch was zum Krad und/oder Motor sagen?

125er Varadero ist mir noch eingefallen.....


( wie schon gesagt,fast baugleich mit Suzuki DR 125, wird in China im gleichen Werk gebaut.)
Test
Heimseite

ich finde die Dice ...
Zuletzt geändert von LB am So 21.08.2016 20:10, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß vom Lutz

Benutzeravatar
HeinzH
Werksingenieur
Beiträge: 938
Registriert: Di 15.11.2005 14:07
Wohnort: 59469 Ense (N51 29.184 E7 58.323)
Kontaktdaten:

Re: 125 in groß

Beitragvon HeinzH » So 21.08.2016 20:07

Holgi hat geschrieben:125er Varadero ist mir noch eingefallen.....

Wundert mich, dass du da nicht eher drauf gekommen bist. ;)
Bild

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8969
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Re: 125 in groß

Beitragvon Holgi » So 21.08.2016 20:12

HeinzH hat geschrieben:
Holgi hat geschrieben:125er Varadero ist mir noch eingefallen.....

Wundert mich, dass du da nicht eher drauf gekommen bist. ;)



Mich auch. :lol:

Benutzeravatar
olliH
Rennmechaniker
Beiträge: 1314
Registriert: Do 19.06.2003 19:52
Wohnort: WW
Kontaktdaten:

Re: 125 in groß

Beitragvon olliH » So 21.08.2016 20:21

Es dürfte sich um unbewusste Verdrängung handeln, der Preis der kaputten Benzinpumpe hat Spuren hinterlassen!
Erfahrung ist das, was man zu haben glaubt, bevor man anfängt, mehr davon zu erwerben. Zitat Bernt Spiegel

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8969
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Re: 125 in groß

Beitragvon Holgi » So 21.08.2016 22:07

:rotfl: :bier: :headbang:

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5655
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Re: 125 in groß

Beitragvon Detlev » Mo 22.08.2016 09:13

Die 125er Vara passt durchaus für lange Kerls.
Die fuhr der Sohn eines Bekannten, ein wirklicher "langer Lulatsch" der mit dem Kratt gut angezogen war.
Von dem Kreidlerchinesen würde ich die Finger lassen.
Gruß,
Detlev

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8969
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Re: 125 in groß

Beitragvon Holgi » Mo 22.08.2016 10:02

Die Vara ist inzwischen optisch durchgefallen. :lol:

Wollen heute Nachmittag mal diese anschauen.

CHris
freeMOF.de Administrator
Beiträge: 5019
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 45277 Essen
Kontaktdaten:

Re: 125 in groß

Beitragvon CHris » Mo 22.08.2016 10:20

Dass die Vara optisch durchfällt war doch zu erwarten, dass is nen Oppa Mopped...;)
Ne Idee außer sich die ganzen SMs anzuschauen habe ich allerdings auch nicht...
Gruß CHris
--
Das Leben hat zwar eine beschissene Storyline, aber geile Grafik!

LB
Geselle
Beiträge: 447
Registriert: Mo 31.08.2015 20:42
Wohnort: am Möhnesee

Re: 125 in groß

Beitragvon LB » Mo 22.08.2016 19:53

Detlev hat geschrieben:Die 125er Vara passt durchaus für lange Kerls.
Die fuhr der Sohn eines Bekannten, ein wirklicher "langer Lulatsch" der mit dem Kratt gut angezogen war.
Von dem Kreidlerchinesen würde ich die Finger lassen.


da ich Detlev in zwischen kenne, würde ich auf ihn hören.. :wink:
Gruß vom Lutz

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8969
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Re: 125 in groß

Beitragvon Holgi » Di 23.08.2016 05:33

Es ist die WR 125 x geworden.

Bild

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9432
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Re: 125 in groß

Beitragvon Skotty » Di 23.08.2016 07:00

Sieht schick aus.
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8969
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Re: 125 in groß

Beitragvon Holgi » Di 23.08.2016 07:40

Von sowas hätte ich mit 16 geträumt.

Larsi
Werkstattauskehrer
Beiträge: 72
Registriert: Do 20.02.2003 20:52
Wohnort: 37603 Holzminden

Re: 125 in groß

Beitragvon Larsi » Di 23.08.2016 08:18

schicker apparat!! :thumbup:


Holgi hat geschrieben:Von sowas hätte ich mit 16 geträumt.


ich auch ... aber zugegebenermaßen konnte ich mich auch nicht beschweren.
Gruß
Lars

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3078
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Re: 125 in groß

Beitragvon Der Steffen » Di 23.08.2016 08:54

Mit 16 hatte ich ein Fahrrad. Und eine Freundin mit einer Ultra 80.
Mit veränderter Signatur:

Boßel Teamchampion der Herzen
Junior im Juniorenweltmeisterteam der Herzen
Südlichster Nordie

CHris
freeMOF.de Administrator
Beiträge: 5019
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 45277 Essen
Kontaktdaten:

Re: 125 in groß

Beitragvon CHris » Di 23.08.2016 10:12

Auf jeden Fall deutlich hübscher als ne Vara...
Ne, mit 16 hatte ich nen TPH 50 und mit 17 nen Zest 80.
Letzteren nur, weil er sofort lieferbar war und ich nicht 4 Wochen auf die PX 80 warten wollte.
Im Rückblick hätte ich wohl besser warten sollen... :think:
Gruß CHris

--

Das Leben hat zwar eine beschissene Storyline, aber geile Grafik!


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste