Motorrad in Transporter

Alles was markenübergreifend ist

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » Mo 28.03.2016 19:35

Aber bitte in Echtzeit
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Mo 28.03.2016 21:03

Skotty hat geschrieben:Aber bitte in Echtzeit


Bernd hat schon immer getrickst.
Hollywood eben. :wink:

Benutzeravatar
Thomas S
Meister
Beiträge: 742
Registriert: Sa 10.11.2001 12:00
Wohnort: 76XXX Germania superior

Beitragvon Thomas S » Mo 28.03.2016 21:15

Was für ein Zirkus. Das geht deutlich einfacher.



Bild
Wir machen's einfach!

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6179
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » Mo 28.03.2016 22:26

qtreiber hat geschrieben:
Arne hat geschrieben:Sicher, zweite Schiebetür wäre hilfreich (war ich auch zu geizig für), ...

auch ohne Motorradtransport würde ich immer die zweite Schiebetür mit bestellen. Der Nutzen ist - fast - täglich spürbar. Andere nennen es Komfort. :wink:


Gegenargument außer Mehrpreis wo nicht serienmäßig: Mehrgewicht und weniger Stabilität durch das weitere Loch im Kasten.

Holgi hat geschrieben:Leidet unter der zweiten Schiebetür nicht die Stabilität z. B. auf der Rennstrecke oder der eiligen Heimfahrt vom Einkaufen?
Must Du da mit zusätzlichen Domstreben oder Innnenkäfigen kompensieren?


Oder so. :roll:
Grußsz, @rne

Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Mo 28.03.2016 22:57

Arne hat geschrieben: Gegenargument außer Mehrpreis wo nicht serienmäßig: Mehrgewicht und weniger Stabilität durch das weitere Loch im Kasten.

- (evtl.) Mehrpreis ist bei Gebrauchtkauf zu vernachlässigen.
Ich habe lange genug gesucht und dadurch einen guten Vergleich gehabt. Mein jetziger, der alle damals möglichen Extras inne hat, war nicht - vergleichbar mit einer Schiebetürvariante - der teuerste Viano.

- Gewicht ... bei der Kiste ... und dem V6-Motor ... egal. Zuladung 960 Kg.

- Stabilität - mit Sportfahrwerk (Mehrpeis? :wink: ) liegt der Viano absolut stabil. Fahrwerksverwindungen sind weder bekannt noch von mir als Grobmotoriker zu spüren.


... nun ist gut; zwei Schiebetüren sind Klasse. :lol:
Gruß Bernd (AUR)

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5435
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » Di 29.03.2016 07:43

Mein Vito ist noch 20 Zentimeter länger als der Viano von Bernd, ebenfalls mit zweiter Schiebetür ausgestattet. Stabilitätsprobleme oder Verwindungen durch die zweite Öffnung? :lol:
Sind hier ebenso wenig vorhanden wie beim zuvor gefahrenen Trafic.
Beim Neukauf vor 3 Jahren stand auch der Fiat Scudo und seine Derivate auf meiner Liste. Letztendlich habe ich mich für den Mercedes entschieden, weil neben 28% Rabatt auf den Listenpreis plus ein paar weiterer Goodies (17 Zoll Alus, Dachreling) auch der Inzahlungnahmepreis für den Renault am höchsten war und in der Summe ich hier das beste Fahrzeug für meinen Zweck bekommen habe.
Und wie geschrieben, auf die zweite Schiebetür möchte ich niemals verzichten, die hat nur Vorteile, keinen Nachteil. Außer natürlich die paar lohnenswerten Euros beim Kauf.
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Benutzeravatar
olliH
Rennmechaniker
Beiträge: 1293
Registriert: Do 19.06.2003 19:52
Wohnort: WW
Kontaktdaten:

Beitragvon olliH » Di 29.03.2016 08:20

Arne für solche Fälle wie eine zweite Schiebetür gibt es doch Statik!
Erfahrung ist das, was man zu haben glaubt, bevor man anfängt, mehr davon zu erwerben. Zitat Bernt Spiegel

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2640
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Di 29.03.2016 09:35

Aha, Torsten hat also den längeren.

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3009
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Beitragvon Der Steffen » Di 29.03.2016 09:57

Das ist ja nun keine neue Erkenntnis. Wenn man ihn fragt.
Mit unveränderter Signatur:

Weiterhin Boßel Teamchampion
Junior im Juniorenweltmeisterteam
Südlichster Nordie

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Di 29.03.2016 10:34

Längenoptionen des Viano/Vito:

Kompakt - Lang - Torsten :lol: :lol: :lol:
Gruß Bernd (AUR)

Fischmann
Testfahrer
Beiträge: 1731
Registriert: Do 09.05.2002 12:00
Wohnort: 22177 Hamburg

Beitragvon Fischmann » Di 29.03.2016 11:50

qtreiber hat geschrieben:
... nun ist gut; zwei Schiebetüren sind Klasse. :lol:


stimmt!!
Thorsten

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5435
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » Di 29.03.2016 11:56

Bild
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Di 29.03.2016 12:13

die Türgriffe sind nicht in Wagenfarbe lackiert!

Gut für schmutzige Handwerkerhände. :lol:
Gruß Bernd (AUR)

LB
Geselle
Beiträge: 442
Registriert: Mo 31.08.2015 20:42
Wohnort: am Möhnesee

Beitragvon LB » Di 29.03.2016 14:31

ich fand ihn so besser, muss Arne mal beistehen..!
Bild
Gruß vom Lutz

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Di 29.03.2016 14:35

altes Modell. :P
Gruß Bernd (AUR)

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5435
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » Di 29.03.2016 14:37

Und mit Verlaub, aber was ist besser, wenn die Schiebetür auf der Fahrerseite fehlt? :nixw:
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Di 29.03.2016 14:49

Bild
Gruß Bernd (AUR)

LB
Geselle
Beiträge: 442
Registriert: Mo 31.08.2015 20:42
Wohnort: am Möhnesee

Beitragvon LB » Di 29.03.2016 14:51

da kann man ein Tischchen in die Seitenwand für die kleinen Schätze einhängen, die können nur in Richtung Bordstein abhauen, Klappbank gab es glaub ich nur mit rechter Tür.


:wink:
Gruß vom Lutz

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Di 29.03.2016 14:54

geht auch mit Schiebetür ...

Einen Tisch wollte ich genau so wenig haben wie eine Dreiersitzbank. Beides hat je nach Ansprüche und Einsatzvorhaben Vorteile.
Gruß Bernd (AUR)

LB
Geselle
Beiträge: 442
Registriert: Mo 31.08.2015 20:42
Wohnort: am Möhnesee

Beitragvon LB » Di 29.03.2016 15:03

ach Bernd übrigens Deiner auch schon ein altes Modell.. :wink:

ich höre lieber auf, sonst schimpft wieder einer über Nichtanhängerfotos oder fragen..
:wink:
Gruß vom Lutz


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste