VW Diesel

Alles was markenübergreifend ist

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

MS1
Werkstattauskehrer
Beiträge: 95
Registriert: Fr 18.03.2011 05:57
Wohnort: Im schönen Norden

Beitragvon MS1 » So 27.09.2015 10:44

Schade, das es noch nicht so weit ist.....

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6179
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » So 27.09.2015 12:25

Atemloser hat geschrieben:Und wie viele Diesel werden zum Kinder in die Kita bringen oder zum Einkaufen oder für die 10km zur Arbeit angeworfen?


Alle die die dann wg. permanent regenerierendem weil zugerotztem Partikelfilter Dauerkunden in der Werkstatt sind. :lol:

Aber bei einigen Modellen führt am Diesel kaum ein Weg vorbei da Benziner entweder gar nicht lieferbar oder keine brauchbare Alternative sind.

Was bin ich froh dass mein Kastenbrot noch einer der letzten Diesel ohne Partikelfilter ist (aber Euro 4 / grüne Plakette).
Grußsz, @rne

Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » So 27.09.2015 17:33

Arne hat geschrieben:Alle die die dann wg. permanent regenerierendem weil zugerotztem Partikelfilter Dauerkunden in der Werkstatt sind. :lol:

wir fahren seit 40 Jahren Diesel-Pkw ... natürlich auch in den letzten Jahren; davon auch mehrfach Pkws, die überwiegend in der Stadt gefahren wurden und mussten bisher nicht ein einziges Mal einen Partikelfilter tauschen oder deshalb einen Ausfall beklagen.

Fast alle dieser Fahrzeuge stammt aus dem VW-Konzern. Wer weiß, was dort manipuliert war. :D
Gruß Bernd (AUR)

Benutzeravatar
olliH
Rennmechaniker
Beiträge: 1293
Registriert: Do 19.06.2003 19:52
Wohnort: WW
Kontaktdaten:

Beitragvon olliH » So 27.09.2015 17:48

Solange Schiffe mit dem Schweröldreck fahren macht es recht wenig Sinn über die Abgaswerte aktueller PKW Modelle zu lamentieren!

Das ist doch alles Schmierentheater!
Erfahrung ist das, was man zu haben glaubt, bevor man anfängt, mehr davon zu erwerben. Zitat Bernt Spiegel

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2640
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » So 27.09.2015 18:09

Also lassen wir doch alles so wie es ist :roll:

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6179
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » So 27.09.2015 18:20

qtreiber hat geschrieben:Fast alle dieser Fahrzeuge stammt aus dem VW-Konzern. Wer weiß, was dort manipuliert war. :D


Bild Stimmt, könnte man sich wirklich fragen, bei (vorzeitig) zugerotzten DPF´s fallen mir zuerst die Franzosen und Italiener incl. OEM-Kunden ein.
Grußsz, @rne



Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » So 27.09.2015 18:46

Mein Opel, mit Fiat Dieselmotor, war sehr häufig wegen DPF in Werkstatt. Der Peugeot noch nicht einmal. Bei der letzten Inspektion wurde auch irgendwas nachgekippt was mit dem Partikelfilter zu tun hat.
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

LB
Geselle
Beiträge: 442
Registriert: Mo 31.08.2015 20:42
Wohnort: am Möhnesee

Beitragvon LB » Mi 14.10.2015 14:50

Über 30 Manager bei VW beurlaubt. Der Beschixx geht endlos weiter... :? :shock:
Gruß vom Lutz

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5435
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » Mi 14.10.2015 15:34

Skotty hat geschrieben:Mein Opel, mit Fiat Dieselmotor, war sehr häufig wegen DPF in Werkstatt. Der Peugeot noch nicht einmal. Bei der letzten Inspektion wurde auch irgendwas nachgekippt was mit dem Partikelfilter zu tun hat.


Das war bestimmt adblue.
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5435
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » Mi 14.10.2015 15:35

Und hier der ultimative Beweis für VWs Unschuld:

Bild
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2640
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Mi 14.10.2015 16:10

Torsten hat geschrieben:
Skotty hat geschrieben:Mein Opel, mit Fiat Dieselmotor, war sehr häufig wegen DPF in Werkstatt. Der Peugeot noch nicht einmal. Bei der letzten Inspektion wurde auch irgendwas nachgekippt was mit dem Partikelfilter zu tun hat.


Das war bestimmt adblue.


Den Opel mit diesem Dieselmotor hatte ich vor ein paar Jahren auch. Der hatte genau zwei Probleme.

Gleich zu Anfang lief er nicht richtig, Ursache Montagefehler eines Steckers im Werk, dadurch funktionierte eine Einspritzdüse nicht ständig. Nachdem der Stecker richtig draufgesteckt wurde lief der Motor wie ein Uhrwerk.

Ca. 2 Jahre später AGR- Ventil defekt.


Der DPF verrußte vermutlich nie, eher ist er verglüht. :mrgreen: Weil der Wagen Mittel- und Langstrecke lief und da wo es ging und erlaubt war, Pedal to the metal :)

War ein sehr gutes Auto.

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6179
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » Mi 14.10.2015 22:47

LB hat geschrieben:Über 30 Manager bei VW beurlaubt. Der Beschixx geht endlos weiter... :? :shock:


Illusorisch zu glauben dass davon nur eine Handvoll Leute gewusst haben sollen. Recht niedlich auch Bosch in dem Zusammenhang: Man habe die Steuergeräte mit dem Schummel-Modus zwar auf Anforderung für VW entwickelt, aber gleich darauf hingewiesen dass das illegal sei. somit habe man sich nichts zu schulden kommen lassen - außer vielleicht den paar Millionen Steuergeräten die in den folgenden Jahren mit genau der Schummelsoftware hergestellt und an VW geliefert wurden .... :roll:
Grußsz, @rne



Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

jj
freeMOF Champ
Beiträge: 4015
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: 71032 Boeblingen

Beitragvon jj » Do 15.10.2015 09:01

Arne hat geschrieben:... Recht niedlich auch Bosch in dem Zusammenhang: Man habe die Steuergeräte mit dem Schummel-Modus zwar auf Anforderung für VW entwickelt, aber gleich darauf hingewiesen dass das illegal sei. somit habe man sich nichts zu schulden kommen lassen ... :roll:

DAs ist in der Praxis wirklich so. Ich bin mit Bosch-Ingenieuren (zwar zu den Fahrsicherheitssystemen, ich glaube aber nicht, dass es einen wesentlichen Unterschied ausmacht) bekannt. Die deutschen Hersteller bekommen keine fertige Lösung sondern eine Art Toolbox und nehmen die entgültige Abstimmungen selbst vor. Damit klingt die Aussage von Bosch für mich vollkommen korrekt.
Laut Miracoli bin ich vier Personen

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Do 15.10.2015 09:08

Ist das hier sowas wie ein Freemof Untersuchungsausschuß?

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2640
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Do 15.10.2015 09:41

Nein, aber (fast) jeder hat eine Meinung zu dem Skandal :P

Ist wie in anderen Bereichen, es gibt in Deutschland über 80 Mio. Fußballtrainer und ebenso viele Formel 1 Piloten. :lol:

Benutzeravatar
Sonny
Moderator Motorräder
Beiträge: 2216
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 22880 Wedel

Beitragvon Sonny » Do 15.10.2015 10:25

Was ich an dieser Stelle nur sehr interessant finde, ist dass sämtliche
Autohersteller sehr, sehr schweigsam sind.

Sonst wird jede Möglichkeit genutzt auf die Konkurrenten zu schimpfen
und zu lästern.

Nur im Moment herrscht unisono betretenes Schweigen im Walde.

Wenn da mal nicht noch was nachkommt.

Lassen wir uns doch mal überraschen

:-D
CIAO for NOW

Sonny

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6179
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » Do 15.10.2015 16:59

jj hat geschrieben:Die deutschen Hersteller bekommen keine fertige Lösung sondern eine Art Toolbox und nehmen die entgültige Abstimmungen selbst vor. Damit klingt die Aussage von Bosch für mich vollkommen korrekt.


Ok. Dann wäre evtl. noch die akademische Frage in wieweit der Zulieferer die Voraussetzungen für die Manipulation geschaffen hat hat bzw. schaffen musste. Und wenn es nicht beim Zulieferer ist dann waren es sicher beim Hersteller einige Mitarbeiter die die Steuergeräte entsprechend konfektioniert haben.

@Sonny: Die Hersteller fürchten m. E.vor allem einen deutlich strengeren und praxisnäheren Abgastestzyklus für neue Modelle als er ohnehin schon in der Diskussion ist und der solche Taschenspielertricks schwerer macht. Von daher haben die kein so großes Interesse daran dass das unnötig hochkocht. Und schlecht für´s Geschäft von allen ist es ohnehin wenn so ein großer ins Wanken gerät. Und die Sache mit den Krähen und den Augen kennst Du ja außerdem auch ... 8)
Grußsz, @rne



Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2640
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Fr 16.10.2015 09:26

Bernd hat es doch schon ein paar Seiten vorher auf den Punkt gebracht, warum die anderen sich u.a. zurückhalten.

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6179
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » Fr 16.10.2015 15:56

Nichts desto trotz sind es Konkurrenten, und wenn der Schaden des einen dem andern was nützt, dann würde sich der andere da bestimmt nicht gegen wehren. Aber in dem Fall überwiegt wohl die Soge dass es allen schadet.
Grußsz, @rne



Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

MS1
Werkstattauskehrer
Beiträge: 95
Registriert: Fr 18.03.2011 05:57
Wohnort: Im schönen Norden

Beitragvon MS1 » Fr 16.10.2015 20:54

Haben dev. alle Dreck am Stecken....da verbrennt sich gerade jetzt keiner das Maul!!

Nur schade, das da so einige (Spiegel und Co) jetzt besonders gründlich am suchen sind...da wird noch mehr kommen!!

Aber mich und meinem 99er Golf wird das sicherlich nicht sehr interessieren :mrgreen:

M1


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste