Mietschulden

Vorschläge, Kritiken, Ideen sind sehr willkommen

Moderator: freeMOF.de-Administratoren

Benutzeravatar
olliH
Rennmechaniker
Beiträge: 1248
Registriert: Do 19.06.2003 19:52
Wohnort: WW
Kontaktdaten:

Mietschulden

Beitragvon olliH » Fr 03.02.2017 11:37

Moin ihr Lieben,

ich habe mich bereit erklärt mich um das freemof zu kümmern und ihm einen Platz auf meinem Server zu geben, ihr müsst dafür einen Anteil an den Kosten tragen, so war es vereinbart!

Ich habe meinen Teil erfüllt, ihr seid euren noch Schuldig.

Also bitte mal 50 Euro Serveranteil und 10 Euro Domainkosten einsammeln, wer auch immer dass macht, bekommt meine Kontodaten oer PN und überweist mir bitte die Kohle!

Gruss

Oliver
Erfahrung ist das, was man zu haben glaubt, bevor man anfängt, mehr davon zu erwerben. Zitat Bernt Spiegel

Bernd
Werksingenieur
Beiträge: 1138
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: Vordertaunus

Re: Mietschulden

Beitragvon Bernd » Fr 03.02.2017 13:08

Moin Olli,

das muss aus dem Vereinkonto bezahlt werden, den Zugriff hat aber nur Philipp.
Ich schreibe nachher im Vorstandskreis eine Mail dazu.
Friesische Grüße

Bernd


Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme.

Benutzeravatar
olliH
Rennmechaniker
Beiträge: 1248
Registriert: Do 19.06.2003 19:52
Wohnort: WW
Kontaktdaten:

Re: Mietschulden

Beitragvon olliH » Fr 03.02.2017 13:22

Bernd,

soll mir recht sein, ich warte dann mal auf euren Feedback!

Btw. Gutes Neues Bernd!
Erfahrung ist das, was man zu haben glaubt, bevor man anfängt, mehr davon zu erwerben. Zitat Bernt Spiegel

Benutzeravatar
Boris S.
freeMOF Champ
Beiträge: 2597
Registriert: Fr 28.02.2003 16:47
Wohnort: 25377 Kollmar

Re: Mietschulden

Beitragvon Boris S. » Fr 03.02.2017 13:28

Moin Olli!
"Mietschulden" und "ihr seid euren noch schuldig" klingt ein wenig nach nicht bezahlter Rechnung. Das ist aber nicht der Fall.
Denn bezahlen wollen wir ja, wissen ja nur nicht wieviel wohin, als Gemeinschaft oder jeder einzeln usw..... :wink:
Freut mich, daß es läuft und das Thema Kohle stellt sicherlich kein Problem dar.

Danke!
Gruß Boris S.

Die Dinge haben nur den Wert, den man ihnen verleiht. Molière


Zurück zu „Alles zum Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast