Kartenfreischaltung unter Windows 7

Gepäcksysteme, Sprechanlagen, Add-ons & Co.

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Sicherheit+Erfahrungen

CHris
freeMOF.de Administrator
Beiträge: 4972
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 45277 Essen
Kontaktdaten:

Kartenfreischaltung unter Windows 7

Beitragvon CHris » Sa 11.09.2010 11:55

Hi,

ich habe gerade versucht, meine CN 2009 unter Windows 7 freizuschalten, der Unlock Wizard läuft immer richtig durch (25-stelliger Code und so), wenn ich dann aber Mapsource starte, heißt es immer Details gesperrt, wollen Sie nicht entsperren.

Ich habe jetzt schon diverse Varianten ausprobiert, Mapsource als Admin, Unlock Wizard als Admin, beides als normaler User, keine Chance.

Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende. Von Basecampe will ich gar nicht anfangen...

CHris
Gruß CHris
--
Das Leben hat zwar eine beschissene Storyline, aber geile Grafik!

Benutzeravatar
HeinzH
Werksingenieur
Beiträge: 937
Registriert: Di 15.11.2005 14:07
Wohnort: 59469 Ense (N51 29.184 E7 58.323)
Kontaktdaten:

Beitragvon HeinzH » Sa 11.09.2010 12:11

Wieso willst du sie online freischalten?

Die ist doch bereits freigeschaltet und den Freischaltcode hast du.

Geh in MapSource auf

"Dienstprogramme" -> "Karten freischalten" -> "Freischaltregionen" -> "Hinzufügen"

Da gibst du den Freischaltcode ein und gut isses. Zumindest bei der alten 2009er.
Bild

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6952
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Sa 11.09.2010 12:11

immer dieser Heinz. :wink:
Gruß Bernd (AUR)

CHris
freeMOF.de Administrator
Beiträge: 4972
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 45277 Essen
Kontaktdaten:

Beitragvon CHris » Sa 11.09.2010 12:22

Hi,

ja habe ich auch so gemacht...

Hat, jetzt, auch funktioniert. Man sollte vielleicht dazu schreiben, dass die Garminprogramme alle ein wenig langsamer sind und man nach der manuellen Freischaltung ca. 30min warten muss, bis die blöde Software merkt, dass die Karten sehr wohl installiert sind...

Aber gut, nur die Anzeigen, nach Eingabe des Freischaltcodes, dass die Karten nicht installiert sind, obwohl auf dem anderen Reiter steht, dass sie installiert sind, ist schon selten dämlich...

CHris, vielleicht ein wenig ungeduldig...;-)
Gruß CHris

--

Das Leben hat zwar eine beschissene Storyline, aber geile Grafik!

Benutzeravatar
HeinzH
Werksingenieur
Beiträge: 937
Registriert: Di 15.11.2005 14:07
Wohnort: 59469 Ense (N51 29.184 E7 58.323)
Kontaktdaten:

Beitragvon HeinzH » Sa 11.09.2010 12:27

CHris hat geschrieben:Man sollte vielleicht dazu schreiben, dass die Garminprogramme alle ein wenig langsamer sind und man nach der manuellen Freischaltung ca. 30min warten muss, bis die blöde Software merkt, dass die Karten sehr wohl installiert sind...

Nöö, muss man nicht. Das muss an dir oder deinem Rechner liegen. :P

Wenn ich so wie oben beschrieben vorgehe, dann ist die Karte SOFORT danach freigegeben. :oberl:

Das gilt bis einschließlich CN 2010.2 ! Ab CN 2010.3 geht das so nicht mehr. Da brauchst du die gma Freischaltung.

Aber das wollte Bernd wahrscheinlich gerade auch schreiben. :mrgreen:
Bild

CHris
freeMOF.de Administrator
Beiträge: 4972
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 45277 Essen
Kontaktdaten:

Beitragvon CHris » Sa 11.09.2010 12:37

Hi,

da mein Gerät, ebenso wie das von Bernd, keine NT-Karten unterstützt, ist mir alles weitere echt egal.

Aber Basecamp sieht gar nicht mal so schlecht aus, mal schaun wie es sich bei der Routenplanung macht...

CHris
Gruß CHris

--

Das Leben hat zwar eine beschissene Storyline, aber geile Grafik!


Zurück zu „Mopped-Zubehör“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast