Bekleidungsgrößen

Helme, Stiefel, Handschuhe, Kombies, usw.

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Sicherheit+Erfahrungen

LB
Geselle
Beiträge: 447
Registriert: Mo 31.08.2015 20:42
Wohnort: am Möhnesee

Bekleidungsgrößen

Beitragvon LB » Sa 03.12.2016 16:33

Moinsen,
sind jemandem noch andere Firmen als BMW, Stadtler oder Maßschneider bekannt, die Motorradfunktionsjacken bis Gr. 118 herstellen?
Ja, bei Campingzeltanbietern hab ich schon gekuckt.. :wink:
Gruß vom Lutz

Larsi
Werkstattauskehrer
Beiträge: 72
Registriert: Do 20.02.2003 20:52
Wohnort: 37603 Holzminden

Re: Bekleidungsgrößen

Beitragvon Larsi » Sa 03.12.2016 17:51

Gruß
Lars

LB
Geselle
Beiträge: 447
Registriert: Mo 31.08.2015 20:42
Wohnort: am Möhnesee

Re: Bekleidungsgrößen

Beitragvon LB » Sa 03.12.2016 18:44

ja kenn ich, danke, ist ja bei mir umme Ecke, die haben leider keine langen Größen bis 118. BMW ist sehr teuer und die Qualität lässt glaub ich, auch nach.Stadtler ist noch teurer.
Meine Rallye 3 Hose habe ich gebraucht geschossen, das ging dann... aber 118 musst du gebraucht erstmal kriegen.Und wenn dann gibts womöglich nur komplette Anzüge..
Der trendige BMW Fahrer wechselt ja Motorrad mit Klamotten.

Arne was soll ich tun? :wink:
Gruß vom Lutz

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2698
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Re: Bekleidungsgrößen

Beitragvon Rudi L. » Sa 03.12.2016 19:25

Ich bestelle immer bei einem Hersteller für Bierzelte, die haben Erfahrung bei der Verarbeitung von großen Flächen die noch dazu was aushalten müssen :lol:

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3078
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Re: Bekleidungsgrößen

Beitragvon Der Steffen » So 04.12.2016 13:43

In der bikearena in HH haben Sie Schneider sitzen die vorhandene Modelle umarbeiten können. Auch mit Membran.
Mit veränderter Signatur:

Boßel Teamchampion der Herzen
Junior im Juniorenweltmeisterteam der Herzen
Südlichster Nordie


Zurück zu „Schutzkleidung: Von Kopf bis Fuß“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste