ALNE-Service

Helme, Stiefel, Handschuhe, Kombies, usw.

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Sicherheit+Erfahrungen

Harald_
Rennmechaniker
Beiträge: 1231
Registriert: Mo 21.04.2008 16:17

ALNE-Service

Beitragvon Harald_ » Sa 18.12.2010 10:55

Hallo,

ich hatte mir im April 2010 eine neue ALNE-Kombi maßschneidern lassen. Dass das Teil genial ist, brauche ich nicht extra erwähnen. Leider hat meine neue RT die blöde Eigenschaft, an den Fußrastenschleifnippeln sehr scharfe Schleifgrate zu bilden, die dann beim Rangieren im Stand die Hosenbeine an den unteren Reißverschlüssen schwer in Mitleidenschaft ziehen. Ich habe das bei einer Tour erst gemerkt, als die Naht des Reißverschlusses des rechten Hosenbeins zerschlissen war und zerriss.....das Leder blieb allerdings relativ unbeschädigt.

Die Nippel habe ich dann sofort abgeschraubt, sodass die Hosenbeine nicht mehr weiter geschädigt werden können.

In dieser Woche war ich nun bei ALNE, um die Naht der Reißverschlüsse wieder nähen/verstärken zu lassen........es war mir klar, dass dieser Schaden mein Verschulden war und ich stellte mich auf einige Euro Reparaturkosten ein.

ALNE sah das Ganze aber locker und nähte mir die Reisverschlüsse kostenlos als Serviceleistung des Hauses wieder fest.

Ich finde sowas nicht selbstverständlich und daher erwähnenswert.
Gruß
Harald

Benutzeravatar
Stocki
freeMOF Champ
Beiträge: 2608
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: 64... Strada Montana

Beitragvon Stocki » Sa 18.12.2010 12:54

Bei ALNE ist das Kundenservice,

erlebe ich bei Daytona, Schuberth , Stadtler und Held immer wieder.
Ciao

Jörg

Wer schnell sein will, muß leiden.


Zurück zu „Schutzkleidung: Von Kopf bis Fuß“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste