die Hosen- und Jackenfrage die die Nation bewegt

Helme, Stiefel, Handschuhe, Kombies, usw.

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Sicherheit+Erfahrungen

jj
freeMOF Champ
Beiträge: 4015
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: 71032 Boeblingen

Beitragvon jj » Do 30.09.2010 17:32

Holgi hat geschrieben:Ist klar bei den aktuellen Größenverhältnissen (Gr: L :rotfl: )

Zur Kennung 'L':
Luxemburg grenzt an Frankreich (Grenzlänge 73 km) und an Belgien (Grenzlänge 148 km) sowie an die deutschen Länder Rheinland-Pfalz und Saarland (Grenzlänge 138 km).
Damit hätte der umlaufende Reissverschluss eine Länge von 359km, das zweimal am Tag braucht schon seine Zeit.
Laut Miracoli bin ich vier Personen

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Do 30.09.2010 17:52

Und wenn man die Kilometer jetzt noch in Euro umrechnet, dauert es noch mal doppelt so lang.

jj
freeMOF Champ
Beiträge: 4015
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: 71032 Boeblingen

Beitragvon jj » Do 30.09.2010 18:00

Holgi hat geschrieben:Und wenn man die Kilometer jetzt noch in Euro umrechnet, dauert es noch mal doppelt so lang.

Das sind Euro-Kilometer. In D-kM wären es mehr gewesen.
Dass es doppelt so lange dauert liegt nur an der mangelnden Entschlusskraft einzelner Personen, nennen wir sie einfach A.
Laut Miracoli bin ich vier Personen

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » Do 30.09.2010 18:03

ihr seid quasi das A-Team
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Benutzeravatar
herden
Werkstattauskehrer
Beiträge: 86
Registriert: Mo 07.04.2003 13:46
Wohnort: Schaumburger Land
Kontaktdaten:

F800

Beitragvon herden » Do 30.09.2010 18:48

Skotty hat geschrieben:ich fahre BMW, alles andere ist Behelf
natürlich mit Rotax Motor...wenn ich das richtig in Erinnerung habe... :wink:
mfg harald

@ arne:

Habe noch ne Combi gefunden: Bering habe bei B.V. angefragt, da sie noch nicht im Katalog zu finden ist:
Die Textilkombi ist die Alias Jacke und Hose in Schwarz/Grau.
Artikelnummer PRV838 und PRP438.
Es gibt es auch in Schwarz.
Es ist ein Gore-Tex produkt und die verkaufpreise für die endverbraucher ist € 459,- (Jacke) und € 309,- (Hose).

mfg harald
http://www.motorrad-herden.de
-baehr und Garmin Stützpunkthändler-

Der Butenostfriese

Bild

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Re: F800

Beitragvon Holgi » Do 30.09.2010 19:01

herden hat geschrieben:Es ist ein Gore-Tex produkt und die verkaufpreise für die endverbraucher ist € 459,- (Jacke) und € 309,- (Hose).

mfg harald


Und wenn er zusagt, dass er sie später noch mal verkauft und somit kein Endverbraucher wäre?

Benutzeravatar
herden
Werkstattauskehrer
Beiträge: 86
Registriert: Mo 07.04.2003 13:46
Wohnort: Schaumburger Land
Kontaktdaten:

Re: F800

Beitragvon herden » Do 30.09.2010 19:10

Holgi hat geschrieben:[Und wenn er zusagt, dass er sie später noch mal verkauft und somit kein Endverbraucher wäre?


dann gibt's natürlich 100 % Rabatt...

Harald
http://www.motorrad-herden.de
-baehr und Garmin Stützpunkthändler-

Der Butenostfriese

Bild

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Do 30.09.2010 19:30

Rundumlaufender Reißverschluss ist doch einfacher zu handeln als so nen kurzes Stück nur am Rücken.
Gruß,
Detlev

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6179
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » Do 30.09.2010 20:52

Wenn ich an meine altgediente Schuh-Lederkombi denke: Eher nicht! Aber ist wahrscheinlich auch Gewohnheitssache.
Grußsz, @rne

Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Do 30.09.2010 20:57

Ne Frage der Beweglichkeit :lol:

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6179
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » Do 30.09.2010 20:58

Die wird auch nicht besser. Nicht nur wg. Größe L. 8)
Grußsz, @rne



Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5435
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » Do 30.09.2010 21:13

Um diesen Tröt um mindestens 50 Seiten zu verkürzen, bis es zu einer Kaufentscheidung kommt, hier mein ultimativer Tipp, exklusiv für Arne:

Bild

Absolut wasserdicht, sehr preisgünstig und gerade die Optik sollte ihm doch sehr entgegen kommen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Wie immer hilfsbereit
Torsten
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Kai
GP-Pilot
Beiträge: 1939
Registriert: Mi 11.07.2001 12:00
Wohnort: D:\RLP\Windhagen

Beitragvon Kai » Do 30.09.2010 21:27

Moin!

Nach so großartigen Wortschöpfungen wie "dorscheln", "zuben" etc. pp. haben wir nun auch einen Begriff für den ausgedehntesten Klamottenkauf: "kahlen"!

:mrgreen:


Gruß,

Kai

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » Do 30.09.2010 21:41

kann man Bekleidung nicht aschrumisieren?
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6179
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » Do 30.09.2010 22:10

Langsam werdet Ihr albern.





:mrgreen:

BTW: Gibts Erfahrungswerte zur Reusch Edinburgh?
Grußsz, @rne



Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Do 30.09.2010 22:16

Ich weiß nicht, wie die Reusch Hose hieß, die ich vor der Mohawk hatte, aber die war schon beim ersten Regen undicht! Never ever!
Gruß,

Detlev

Benutzeravatar
Thomas S
Meister
Beiträge: 742
Registriert: Sa 10.11.2001 12:00
Wohnort: 76XXX Germania superior

Beitragvon Thomas S » Do 30.09.2010 22:39

Mit dem Zeug hier:

http://shop.hostettler.de/category.aspx?id=213

bin ich viele jahre wirklich gut gefahren. Meine IXS Jacke ist bestimmt 15 Jahre alt, nehme ich immer noch im Winter. Und sie ist dicht.
Wir machen's einfach!

Benutzeravatar
Onlycookie
Moderator Motorräder
Beiträge: 3582
Registriert: Fr 20.07.2001 12:00
Wohnort: Untendrunter

Beitragvon Onlycookie » Fr 01.10.2010 07:41

Kai hat geschrieben:Moin!
Nach so großartigen Wortschöpfungen wie "dorscheln", "zuben" etc. pp. haben wir nun auch einen Begriff für den ausgedehntesten Klamottenkauf: "kahlen"!
:mrgreen:
Gruß,
Kai


*pruuuust
kahlen...

8)

Sehr schön...
Kai - Du hast oft die schönsten Kommentare... :rotfl:

Viel Erfolg Arne :)
I love deadlines. I like the whooshing sound they make as they fly by. (Douglas Adams)

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Fr 01.10.2010 08:07

Arne hat geschrieben:BTW: Gibts Erfahrungswerte zur Reusch Edinburgh?


Nö, hab ich noch nicht gekahlt.

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3009
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Beitragvon Der Steffen » Fr 01.10.2010 08:16

Ich habe keine Edinburgh, aber zumindest eine Extreme. Die nervt durch einen zu niedrigen Bund. Dadurch sickert Wasser zwischen Hose und Jacke und sie verrutscht ständig beim gehen und bücken.

Zudem spart Reusch gerne an den Protektoren, Hüftprotektoren waren nicht drin, sind es bei der Edinburgh wohl auch nicht.

Reißverschlüsse sind stabil gemacht, die Hose ist untenrum dicht, die Thermofutterbefestigung ist mittelmäßig.
Mit unveränderter Signatur:

Weiterhin Boßel Teamchampion
Junior im Juniorenweltmeisterteam
Südlichster Nordie


Zurück zu „Schutzkleidung: Von Kopf bis Fuß“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast