lange U-Wäsche mit Silberfäden????

Helme, Stiefel, Handschuhe, Kombies, usw.

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Sicherheit+Erfahrungen

Benutzeravatar
Oggynator
Geselle
Beiträge: 492
Registriert: Mo 23.07.2001 12:00
Wohnort: 38442 Wolfsburg

lange U-Wäsche mit Silberfäden????

Beitragvon Oggynator » Fr 07.04.2006 23:51

Soll es nun geben, hat ja nicxht jeder die Miele auf der Dolotour dabei.
hat dort einer "Ertragungen"?


Gehen 3 Tage Sommer ohne Wäscheklammer?


Andreas

RalleBzyl
Lehrling
Beiträge: 164
Registriert: So 11.01.2004 04:17
Wohnort: Lünen

Beitragvon RalleBzyl » Fr 07.04.2006 23:58

Bitte WAS?

Lange Unterwäsche ohne was drunter und ohne waschen? (Unterhosen sind gemeint, T-Shirt könnte ich mir im Notfall schon noch vorstellen ;-) )

Und Silberfäden sollen das richten?

Öhm..
42 !

Benutzeravatar
Oggynator
Geselle
Beiträge: 492
Registriert: Mo 23.07.2001 12:00
Wohnort: 38442 Wolfsburg

Beitragvon Oggynator » Sa 08.04.2006 00:11

ne U-hose passt ja noch drunter, aber wenn die Sonne scheint schwitzt man ja überall. Für 14 Satz Funktionswäsche hab ich aber kein Platz in den Koffern...


Andreas

RalleBzyl
Lehrling
Beiträge: 164
Registriert: So 11.01.2004 04:17
Wohnort: Lünen

Beitragvon RalleBzyl » Sa 08.04.2006 00:17

Na, habe ich auch nicht :-)

Ich rätsel noch über den tieferen Sinn der sicher sündhaft teueren Silberfäden?!
42 !

Benutzeravatar
KlausDindorf
freeMOF Champ
Beiträge: 2106
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 88630 Pfullendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon KlausDindorf » Sa 08.04.2006 00:47

Von was redet ihr??? :nixw:

Grüße
"big trombone" KLAUS
Rock & Soul & Funk & Blues

...und überzeugter Nichtschwabe
;-)

SvS
freeMOF Champ
Beiträge: 2588
Registriert: Mo 05.01.2004 16:04
Wohnort: 71***

Beitragvon SvS » Sa 08.04.2006 07:06

KlausDindorf hat geschrieben:Von was redet ihr??? :nixw:

Grüße


Dass das Schwein die Unterhose nicht wechseln will.
Was weiss ich, was der einpackt wenn er für eine Unterhose
keinen Platz mehr hat.

Siggi
Der Kerl der ein Rad ab hat
weil er ein Rad zuviel hat.

moppedwolf
Werksingenieur
Beiträge: 1033
Registriert: So 24.08.2003 17:28
Wohnort: Teuto-Land

Beitragvon moppedwolf » Sa 08.04.2006 08:17

Moin,
die Silberfäden sollen gegen üble Gerüche vorsorgen. Die Funktionwäsche sollte direkt auf der Haut getragen werden, logo Unnerbux muss drunter, aber kein T-Shirt o.dgl.

Ich habe 2 Paar Socken mit dieser Silberfäden-Technik und kann mitteilen, das ich diese auch mal beim Sport gecheckt habe; Baumwollsocken haben da ja die üble Eigenschaft wirklich unangenehm zu ....; aber nicht so mit den Silberfädensocken, will jetzt nicht behaupten das sie geduftet haben, aber es war ziemlich neutral im Nasencheck :oops: , das hat mich dann schon freudig gestimmt.

Tja was macht man(n) nicht alles für die Forschung! Langzeitversuche habe ich aber noch nicht unternommen. Da ich die Wäsche täglich wechsel mussu das mal selber machen :twisted:

Also ich könnte mir vorstellen das sich die Funktionswäsche, neben guten Trageeigenschaften, auch positiv auf den Naseneindruck auswirkt wenn du das Zeug echt 3 Tage tragen willst/wirst/musst.

Good luck.
Gruss
Wolf
Cop & crashfree season :!:

Benutzeravatar
Anja
Geselle
Beiträge: 415
Registriert: Fr 13.07.2001 12:00
Wohnort: 85... Nähe München

Beitragvon Anja » Sa 08.04.2006 08:22

Silber ist bspw. antibakteriell. Da die üblen Gerüche von Bakterien ausgehen, kann ich mir schon vorstellen, daß du die Unterwäsche ein paar Tage lang tragen kannst.
(solltest du dir nicht vor Angst in die Hosen ....)

Anja
Leben heißt: Immer einmal mehr aufstehen als hinfallen.

Benutzeravatar
Oggynator
Geselle
Beiträge: 492
Registriert: Mo 23.07.2001 12:00
Wohnort: 38442 Wolfsburg

Beitragvon Oggynator » Sa 08.04.2006 08:37

Ja ist denn keiner nur mit Gepäcktaschen mal 2 Wochen in den Alpen Unterwegs?

Vielleicht gibts es ja auch mal die Gelegenheit zum Waschen aber so an 3 Tage hab ich schon gedacht, bei mormalem Mischgewebe sind ja 2 Tage Pumagrenze.

Sowas gibts nun bei Polo in lang:

http://www.wildnis-ausruestungen.de/html/body_tess.html

Andreas

Benutzeravatar
Sonny
Moderator Motorräder
Beiträge: 2216
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 22880 Wedel

Beitragvon Sonny » Sa 08.04.2006 08:52

Andreas Deyda hat geschrieben:Ja ist denn keiner nur mit Gepäcktaschen mal 2 Wochen in den Alpen Unterwegs?

Vielleicht gibts es ja auch mal die Gelegenheit zum Waschen aber so an 3 Tage hab ich schon gedacht, bei mormalem Mischgewebe sind ja 2 Tage Pumagrenze.


Andreas


Was willst Du denn alles mitnehmen, dass Du keine 14 U-Hosen, 14 paar Socken und 14 T-Shirts mitnehmen kannst?
Eine Jeans, ein paar Turnschuhe, ein dicker Pulli und ein dünner Pulli und die Kulturtasche passen locker in eine 40L Speedbag von Ortlieb.
Und es bleibt noch genug Platz für Kleinkram wie Akkus, Werkzeug etc.
Ich leiste mir zusätzlich eine kleine 2. Speedbag in die die gebrauchte Wäsche reinkommt. Passen Beide hintereinander quer auf den Soziusplatz.

Ich muss allerdings zugeben, dass ich 3 Urlaube gebraucht habe, um das minimalste Optimum der mitgenommenen Sachen zu erreichen. Ich stelle allerdings jedes Jahr wieder fest, dass ich zuviel mitgenommen habe.

Und im Zweifel etwas weniger mitnehmen und dann unterwegs einen Tag Pause einlegen und den örtlichen Waschsalon aufsuchen. Da kann man dann in Kultur machen, wenn man will, oder eine kleine Tagesrundtour.

:-D
CIAO for NOW

Sonny

Benutzeravatar
Oggynator
Geselle
Beiträge: 492
Registriert: Mo 23.07.2001 12:00
Wohnort: 38442 Wolfsburg

Beitragvon Oggynator » Sa 08.04.2006 08:59

Na ich trage grundsätzlich lange U-Wäsche + Underbüchs natürllich.

Das wären 14 U-Hosen klein und 14 Langarmshirts +14 Langbeinhosen + Natürlich T-Shirts für den Abend. :shock:

Soviel lange Wäsche hab ich nun wirklich nicht.

Mit viel Deo eben 7 Satz lang oder gar nur 6 wenn 2 mit mit Silberfäden aurgerüstet sind?


Andreas

Benutzeravatar
Sonny
Moderator Motorräder
Beiträge: 2216
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 22880 Wedel

Beitragvon Sonny » Sa 08.04.2006 09:11

Andreas Deyda hat geschrieben:Na ich trage grundsätzlich lange U-Wäsche + Underbüchs natürllich.

Das wären 14 U-Hosen klein und 14 Langarmshirts +14 Langbeinhosen + Natürlich T-Shirts für den Abend. :shock:

Soviel lange Wäsche hab ich nun wirklich nicht.

Mit viel Deo eben 7 Satz lang oder gar nur 6 wenn 2 mit mit Silberfäden aurgerüstet sind?


Andreas


OK, dass ist natürlich ein verschwenderischer Einsatz von Material, da gebe ich Dir recht, dass es nicht nur am Platz mangeln könnte, sondern auch einfach an Besitzmasse. 8)

Vielleicht doch ein paar von diesen Hightech Wunderfaserklamotten dazukaufen und vielleicht unterwegs doch ma einen Waschtag einlegen.

Ich bin halt noch vom alten Schlag mit Baumwollvorliebe. Da reicht eine U-Hose, ein paar Socken und ein T-Shirt als Garnitur.

:-D

P.S. Auch wenn diese Funktionswäsche so toll ist, Dein Problem wäre auch das Meinige im nächsten 3 Wochenurlaub. Also verzichte ich weiterhin auf den Schnickschnack.
CIAO for NOW



Sonny

Benutzeravatar
Michael_K
Frischling
Beiträge: 18
Registriert: Mo 08.12.2003 10:22
Wohnort: Zürich

Beitragvon Michael_K » Sa 08.04.2006 09:27

Wo ist das Problem?
Die Funktionsunterbüchs kannste mit REI in der Tube Waschen, trocken nach 90min.
Also 4xlang + eine Tube und kurz soviel du brauchst. Oder ein Waschtag.

Vielleicht auch mal im Brigitte-Forum posten....

Benutzeravatar
Atemloser
Rennmechaniker
Beiträge: 1228
Registriert: Sa 21.07.2001 12:00
Wohnort: Ja auch
Kontaktdaten:

Beitragvon Atemloser » Sa 08.04.2006 10:13

...... sagen die Leute, die einige Jahre mit der selben Lederhose umherschraddeln. Meint ihr die riecht besser?

2 Satz Funktionsunterwäsche, immer eine am Abend mit ein wenig Feinwaschmittel waschen und aufhängen.
Und Unterhosen und Socken für jeden Tag sollte schon noch drin sein.

Gruß Rainer, der an diversen Motorradfahrer Sammelplätzen schon so manchen Puma gerochen hat :?
Noch nicht alt genug für eine BähäMWeh oder eine Duck.
Katzen haben Charakter,man erkennt es schon daran, daß es keine Polizeikatzen gibt. :)

Benutzeravatar
Oggynator
Geselle
Beiträge: 492
Registriert: Mo 23.07.2001 12:00
Wohnort: 38442 Wolfsburg

Beitragvon Oggynator » Sa 08.04.2006 11:19

Also anscheinend hat hier noch keiner Edelmetall in der Hose :P

Die Frage ist ja nur, ob sich der Mehrpreis zu der Polo Hausmarke für 15€ der Satz lohnt.


Andreas

SvS
freeMOF Champ
Beiträge: 2588
Registriert: Mo 05.01.2004 16:04
Wohnort: 71***

Beitragvon SvS » Sa 08.04.2006 11:43

Also kurze Anleitung:
Wenn du nicht mehr überholt wirst, allderweil hinter dir alle
vom Bock kippen, dann mußt du wechseln.

Siggi
Der Kerl der ein Rad ab hat

weil er ein Rad zuviel hat.

Benutzeravatar
Thomas
Moderator Plauderecke
Beiträge: 2497
Registriert: Mi 25.07.2001 12:00
Wohnort: Hamburch

Beitragvon Thomas » Sa 08.04.2006 12:17

Also alle halbe Stunde, so wie Du? :shock:
Gruß,

Thomas aka Bad Boy

Life is like riding a bicycle. To keep your balance, you must keep moving. ― Albert Einstein

SvS
freeMOF Champ
Beiträge: 2588
Registriert: Mo 05.01.2004 16:04
Wohnort: 71***

Beitragvon SvS » Sa 08.04.2006 20:22

Thomas hat geschrieben:Also alle halbe Stunde, so wie Du? :shock:


In etwa so

Siggi-Biber und Puma
Der Kerl der ein Rad ab hat

weil er ein Rad zuviel hat.

Benutzeravatar
SandMan
Lehrling
Beiträge: 170
Registriert: Mo 05.05.2003 09:50
Wohnort: Mitten inne Kohle
Kontaktdaten:

Beitragvon SandMan » Sa 08.04.2006 20:42

Andreas Deyda hat geschrieben:Soviel lange Wäsche hab ich nun wirklich nicht.


:shock: :shock:

Bin ich froh, dass Du das Zimmer mit dem anderen Trumpffler teilst :lol: :lol:

Triplebub
Geselle
Beiträge: 311
Registriert: Do 29.01.2004 14:06

Beitragvon Triplebub » So 09.04.2006 10:06

Frank, dieses Problem ist nicht so wichtig. Viel wichtiger ist die Frage, ob du für ausreichenden Averna-Nachschub gersorgt hat. :wink:

Frakn


Zurück zu „Schutzkleidung: Von Kopf bis Fuß“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast