Zumo 220 oder 340 oder doch gebrauchtes 550?

Roadbooks, Fotografie, Karten, GPS, ...

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Reisen und Treffen

Benutzeravatar
Gaby
Werksingenieur
Beiträge: 979
Registriert: So 29.07.2001 12:00

Beitragvon Gaby » Mi 29.04.2015 19:11

Wenn's denn gar so schlimm ist kannst Du gern mein Uralt-Quest inkl. Touratech-Halterung haben. Stammt beides vom Bochnik, bei meinem war/ist wegen eines kurzen Fluges auf der Autobahn die Antenne abgebrochen. Das gibt's dann als Ersatzteilspender dazu plus Zubehör in doppelter Ausführung.

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Mi 29.04.2015 19:35

Skotty hat geschrieben:
Detlev hat geschrieben:Ich habe die "kurvenreiche Strecken" Möglichkeit auch in mein Montana verpflanzt......

wie funktioniert das?

Ganz einfach, indem Du Dir die holländische OnRoute Motorkaart besorgst und in Navi bzw auf die SD-Karte lädst. Wenn Du dann die Karte (z.B. in einem extra erstellten Profil) aufrufst und das Gerät darin routen lässt, macht es lustige Sachen. Ich habe damit selbst hier im Umkreis, wo ich bisher meinte fast jeden Weg zu kennen, tolle Sträßchen "entdeckt". Das sollte auch bei den anderen Garmingeräten funktionieren, die zum einen Speicherplatz für die Karten haben und zum anderen die Möglichkeit, weitere Karten anzuwählen. Bein 220 / 221 und 660 gehts mit Sicherheit.

Ich habe mal spaßeshalber vom nördlichen Stadtrand von Berlin aus nach hause geroutet, normalerweise 350km Autobahn. Kurvenreiche Strecken hat das Gerät dann auch quer durch Brandenburg und Mc.Pomm gefunden und hat mir eine Route von über 800km vorgeschlagen.
Leider hatte ich dazu die Zeit nicht...
Zuletzt geändert von Detlev am Mi 29.04.2015 21:20, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß,
Detlev

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » Mi 29.04.2015 20:28

Bei 149 Euro überlege ich, ob sich das für meine paar Touren die ich fahre lohnt.
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2640
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Mi 29.04.2015 20:37

@Detlev, das ist ja ne coole Sache.

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Do 30.04.2015 07:15

Skotty hat geschrieben:Bei 149 Euro überlege ich, ob sich das für meine paar Touren die ich fahre lohnt.

Ich nutze die Funktion auch eher wenig. Kann aber z.B. an einem Urlaubsort ohne Rechner samt Kartenmaterial viel Spaß bringen.
Gruß,

Detlev

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2640
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Do 30.04.2015 08:15

so sehe ich das auch, ist ein "nice to have" .

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Do 30.04.2015 08:51

ähnliche Ergebnisse, "unbekannte", kleine Straßen, erreiche ich mit dem Luftlinienrouting. Einfach daran entlang hangeln bringt immer wieder Überraschungen, selbst in Heimatrevieren.

Letztens in der Pfalz bin ich auch ohne vorgeplante Route los und einfach nach Bildschirm gefahren. Reicht in fremden Gegenden, die grundsätzlich Kurvenreich sind locker. Hin und wieder schnell den Zielpunkt rechnen lassen um zu wissen, wie viel Zeit ich für die Rückfahrt noch habe. Ob die Option "kurvenreiche Strecke" eine Rundtour rechnen kann, weiß ich nicht. Ohne Eingabe mehrere Zwischenziele schwer vorstellbar.


@rne; ich hätte noch ein 2610 in Reserve. Das ist auch in die Jahre gekommen, funktioniert aber immer noch. :wink:
Gruß Bernd (AUR)

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2640
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Do 30.04.2015 09:11

Moin Bernd, der 590 kann meines Wissens eine Rundtour rechnen. Die anderen nicht, auch die BMW Pendants nicht.

Die beste Motorrad-Navigation ever hatte ich mit dem 2610. Trotz viel kleinerem Bildschirm im Vergleich zu heute ähnelte die Darstellung mehr einer Karte aus Papier. Oft habe ich dadurch auf Tour am Bildschirm entlang der ursprünglich geplanten Route alternative Wege gesehen und spontan den ein oder anderen kurvigen Schlenker eingebaut. Auch der Pfeil der einem immer die Richtung auf die ursprüngliche Tour weist war sehr gut.

Mit der Anschaffung des 660 ist diese tolle Darstellung verschwunden, das Gerät blendet zu viel Nebenstrecken aus, wenn die geplante Route aktiv ist. Das 2610 machte das nicht, ein Vorteil. Insgesamt war der 660 aus meiner Sicht ein Rückschritt auch wenn das Display besser war.

Ein bißchen wettmachen tut das der nun von mir verwendete Navigator V von BMW. Das Display ist top die Kartendarstellung sehr gut und auch wenn die Route aktiv sieht man mehr Details und alternative Strecken, fast so gut wie auf dem 2610. Kurvige Strecken kann er rechnen aber keine Rundtour, letzteres vermisse ich nicht, weil ich das meiste am PC plane. Und wenn nicht gibt man unterwegs Zwischenziele ein, dann klappt das auch mit der Rundtour. Also ein bißchen BMW wird bleiben, auch auf der KTM, :wink:

Grüße
Rudi

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6179
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » So 05.06.2016 16:42

Geworden ist es nun ein Zumo 390 mit abschließbarer Halterung von Touratech.

Erste Praxiserfahrungen: Gut ablesbares Display, guter Satelitenempfang, Touchscreen-Bedienung auch mit Handschuhen gut möglich, jemand mit Garmin-Erfahrung hat sich schnell dran gewöhnt.

Nachteile: Display bei direkter Sonneneinstrahlung wirklich schlecht bis gar nicht mehr ablesbar, und die Lautstärke der Ansagen ist zu gering, innerorts geht´s, bei 100 hört man noch dass eine Ansaget ist, bei 120 versteht man nur noch mit Glück das da was kommt.
Grußsz, @rne

Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Benutzeravatar
HeinzH
Werksingenieur
Beiträge: 937
Registriert: Di 15.11.2005 14:07
Wohnort: 59469 Ense (N51 29.184 E7 58.323)
Kontaktdaten:

Beitragvon HeinzH » Mo 06.06.2016 15:35

Arne hat am 26.04.2015 hat geschrieben:*hervorkramt*

Zu einem der nächsten Jubelfeste wurde mir angedient mir doch ein neues Navi zu wünschen ...

Arne hat am 05.06.2016 hat geschrieben:Geworden ist es nun ein Zumo 390 ...


Da stimmt was mit der Forumsdatenbank nicht. Bei den Daten könnte man ja fast meinen, dass Arne über ein Jahr mit dem Navi schwanger war! :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5435
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » Mo 06.06.2016 15:38

Ja, ich war auch erstaunt, dass er sich so schnell entscheiden konnte. 8)
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

LB
Geselle
Beiträge: 442
Registriert: Mo 31.08.2015 20:42
Wohnort: am Möhnesee

Beitragvon LB » Mo 06.06.2016 15:48

HeinzH hat geschrieben:
Arne hat am 26.04.2015 hat geschrieben:*hervorkramt*

Zu einem der nächsten Jubelfeste wurde mir angedient mir doch ein neues Navi zu wünschen ...

Arne hat am 05.06.2016 hat geschrieben:Geworden ist es nun ein Zumo 390 ...


Da stimmt was mit der Forumsdatenbank nicht. Bei den Daten könnte man ja fast meinen, dass Arne über ein Jahr mit dem Navi schwanger war! :mrgreen:


da steht doch ganz deutlich zu einem der nächsten Jubelfeste!! Vielleicht konnte er gerade erst jubeln.. :shock:
Gruß vom Lutz

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Mo 06.06.2016 16:27

Wo der Grund zum Jubeln war, versteh ich noch nicht. :P

Benutzeravatar
Obhut
Testfahrer
Beiträge: 1585
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Beitragvon Obhut » Mo 06.06.2016 21:28

...und ich mußte mich nach 8 Jahren in der letzten Woche auch vom 550er trennen. Habe kurzentschlossen zum 590er LM gegriffen. Der Kontrast bei Sonneneinstrahlung überfordert mein Augenlicht auch etwas, das war beim 550 aber auch nicht besser.
Gruß Obhut :wave:
Bild

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6179
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » Mo 06.06.2016 22:02

Der Norddeutsche neigt halt nicht zu übereilten Kaufentschlüssen. 8) :mrgreen:

Ja, hat in der Tat etwas länger gedauert, am Ende auch weil die Touratech-Halterung ein paar Wochen Lieferzeit hatte.

Die Hoffnung dass für den Quest noch mal ein Kartenupdate kommt hatte ich dagegen schon länger aufgegeben. 8)
Grußsz, @rne



Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Mo 06.06.2016 23:21

Obhut hat geschrieben:...und ich mußte mich nach 8 Jahren in der letzten Woche auch vom 550er trennen. Habe kurzentschlossen zum 590er LM gegriffen. Der Kontrast bei Sonneneinstrahlung überfordert mein Augenlicht auch etwas, das war beim 550 aber auch nicht besser.
Gruß Obhut :wave:

Wieder nen Igel im Portemonnaie gehabt? Der Nachfolger 595 hat ein transreflektives Display, da benötigt man in der prallen Sonne überhaupt keine Hintergrundbeleuchtung.
Gruß,

Detlev

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » Di 07.06.2016 06:17

Hat das 395 auch so ein Display?
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Di 07.06.2016 08:13

das Display von meinem 2610 ist so klein und der Kontrast so schlecht, dass Sonneneinstrahlung nichts mehr ausmacht. :P
Gruß Bernd (AUR)

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5435
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » Di 07.06.2016 08:24

qtreiber hat geschrieben:das Display von meinem 2610 ist so klein und der Kontrast so schlecht, dass Sonneneinstrahlung nichts mehr ausmacht. :P


Findet aber immer noch verlässlich jedes Sägewerk :mrgreen:
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Di 07.06.2016 08:28

... auch mehrfach!!! :D
Gruß Bernd (AUR)


Zurück zu „Dokumentation & Planung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast