GPS-Koordinaten aus GoogleMaps

Roadbooks, Fotografie, Karten, GPS, ...

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Reisen und Treffen

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

GPS-Koordinaten aus GoogleMaps

Beitragvon qtreiber » Sa 14.05.2011 10:18

Tip aus einem anderen Forum:

http://www.tedesca.com/geocode/



Nichts für Rainers, aber für alle anderen sehr gut für die Routenplanung etc.
Gruß Bernd (AUR)

Benutzeravatar
Volker
freeMOF Champ
Beiträge: 5331
Registriert: Mo 16.07.2001 12:00
Wohnort: Bremen

Beitragvon Volker » Sa 14.05.2011 15:11

Ich bin ein Rainer. :cry:

Benutzeravatar
Klaus_GP
Lehrling
Beiträge: 253
Registriert: Fr 19.05.2006 14:25
Wohnort: 73079 Süßen

Re: GPS-Koordinaten aus GoogleMaps

Beitragvon Klaus_GP » Sa 14.05.2011 16:39

qtreiber hat geschrieben:Tip aus einem anderen Forum:

http://www.tedesca.com/geocode/



Nichts für Rainers, aber für alle anderen sehr gut für die Routenplanung etc.


Ich wollte mal ausprobieren, wie man die Route dann auch exportieren kann. Dazu guggt auch der schwäbische Ingenieur mal in die "Hilfefunktion". Gelernt habe ich dabei z.B. folgendes:

Ich habe noch kein Paßwort und möchte mich als Nutzer registrieren.


Hier können Sie sich als Nutzer registrieren.

Als registriertem Benutzer stehen Ihnen interessante Funktionen zur Verfügung:

Zu Stammbaumeinträgen werden die Verpaarungen und Nachkommen angezeigt, zu jedem Zwingereintrag die Zuchthündinnen und Würfe.
Die Volltextsuche findet Suchbegriffe in den Feldern Name, Rufname, Registriernummer, Züchter, Besitzer, Anmerkung und einigen anderen.
Mit der "Was wäre, wenn"-Analyse können Sie Verpaarungen simulieren, Ahnenverlust-(AVK) und Inzuchtkoeffizienten (IK) errechnen.
Mit dem umgekehrten Stammbaum können Sie die Nachkommenschaft eines Tieres und deren HD-Ergebnisse analysieren.



Da ich meine Touren bis jetzt so einigermassen auch ohne die Nutzung von "AVK" oder "IK" bewerkstelligt habe, werde ich vermutlich auf dieses Tool verzichten können, :lol:
meint der
Klaus (Rainer III)

Harald_
Rennmechaniker
Beiträge: 1231
Registriert: Mo 21.04.2008 16:17

Beitragvon Harald_ » Sa 14.05.2011 16:48

...ich bin auch ein Rainer! :?
Gruß
Harald

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Sa 14.05.2011 17:26

für alle Rainers; _ich_ würde (nutze) dieses Tool nur für die Ermittlung der GPS-Koordinaten (nutzen). Adresse in das Suchfeld eingeben und schon hat man die Koordinaten und muss nicht die umständlichere Suche in MapSource durchführen.

Wie die Koordinaten dann zu übertragen sind, überlasse ich den Rainers. :wink:



Nicht mehr und nicht weniger steht im Beitragstitel. Routen werden direkt in MapSource erstellt. Alles andere ist Kokulores.
Gruß Bernd (AUR)

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Sa 14.05.2011 17:28

Was findest Du bei der Suche nach Koordinaten in MS umständlich?

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Sa 14.05.2011 17:29

die Adresssuche ist umständlicher. Vor allem im Ausland.
Gruß Bernd (AUR)

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Sa 14.05.2011 17:31

Du kannst aber auch bei einer Suche im Ausland die Spracheinstellungen in der MS auf Deutsch lassen. :aetsch:

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Sa 14.05.2011 17:36

OK, bleiben wir in D.

Suche die Koordinaten der Zugspitze. In beiden Programmen.
Gruß Bernd (AUR)

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Sa 14.05.2011 17:37

qtreiber hat geschrieben:Suche die Koordinaten der Zugspitze.


Zu ungenau. Welche Picknickstelle? :wink:

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Sa 14.05.2011 17:39

das ist nicht fair.

OK; keine weiteren Tips. :wink:
Gruß Bernd (AUR)


Zurück zu „Dokumentation & Planung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast