Honda Lead AF01 zu verkaufen

Vespa, Lambretta, Heinkel, Zündapp, und alles, was aus Plastik ist ...

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Benutzeravatar
Lorenz
Lehrling
Beiträge: 217
Registriert: Mo 27.01.2003 22:09
Wohnort: 24976 Handewitt OT Weding
Kontaktdaten:

Honda Lead AF01 zu verkaufen

Beitragvon Lorenz » Do 19.03.2009 20:37

Bild

ein Bekannter von mir (Pensionist ohne PC) möchte seinen Roller verkaufen. Es ist ein Honda Lead AF01, EZ 1990 mit 13.300 Km auf dem Tacho. Der rote Roller sieht aus wie neu. Das meine ich wirklich genau so! Kein Fleck auf der Sitzbank, kein Kratzer im roten Lack, keine kleine Roststelle, einfach nichts was auf 19 Jahre schließen läßt. Ein sehr gut gepflegtes Garagenfahrzeug eben. Außer einem Windschild von Honda ist der Roller unverbastelt. Und - er funktioniert einwandfrei. Draufsetzen, starten, losfahren - Honda eben.

Was könnte er dafür nehmen? Oder soll er ihn lieber noch ein paar Jahre stehenlassen damit er vielleicht ein wertvoller und seltener Oldtimer wird?

Lorenz
nur scarven ist schöner als Motorrad fahren . . .

Benutzeravatar
olliH
Rennmechaniker
Beiträge: 1293
Registriert: Do 19.06.2003 19:52
Wohnort: WW
Kontaktdaten:

Beitragvon olliH » Fr 20.03.2009 09:41

Roller?

Wär das nix für Ebi 8)
Erfahrung ist das, was man zu haben glaubt, bevor man anfängt, mehr davon zu erwerben. Zitat Bernt Spiegel


Zurück zu „Motorroller“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast