Mein Projekt: Eine Fortsetzungsgeschichte...

Erfahrungen, Geschichten, Bilder: Alte Schätzchen

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Mein Projekt: Eine Fortsetzungsgeschichte...

Beitragvon Detlev » Do 12.10.2006 19:29

So,
nach ausgiebigen Probefahrten von insgesamt ca. 1000km, um die Technik auf Herz und Nieren zu testen (sie ist übrigens top!), werde ich jetzt das "Kratt" zerlegen, um es optisch aufzufrischen und nach meinen Vorstellungen noch etwas zu modifizieren.

Das letze Foto, bevor es auf den Seziertisch geht (ich weiß, das Pflaster!):

Bild

Also erstmal runter mit Tank, Sitzbank, Auspuff und Scheinwerfer:

Bild

Im Scheinwerfer war dieser Verhau untergebracht, damit werde ich mich wohl ganz zum Schluss vergnügen dürfen:

Bild

Als nächstes kommt noch das Vorderschutzblech ab und dann gehts erstmal zum "Lacker", damit er sich in Ruhe über Tank, Sitzhöcker, Lampengehäuse und Schutzblech hermachen kann. Er hat dafür Zeit bis Januar....
Apropos Lampengehäuse: Es kommt eine /5 Lampe mit integriertem Tacho zum Einsatz:

Bild



Fortsetzung folgt...
Gruß,
Detlev

Benutzeravatar
Gaby
Werksingenieur
Beiträge: 979
Registriert: So 29.07.2001 12:00

Beitragvon Gaby » Do 12.10.2006 19:32

Das Wort "Projekt" dürfte jemanden in Norden nervös zusammenzucken lassen...


Mit was fährst Du denn die Störtour? Hab' eigentlich gedacht den Beamer da zu sehen, aber das wird ja nu' nix.

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Do 12.10.2006 19:41

Gaby hat geschrieben:
Mit was fährst Du denn die Störtour? Hab' eigentlich gedacht den Beamer da zu sehen, aber das wird ja nu' nix.


Beemer schreibt sich mit Doppel-E!

Ich werde wohl den "Tibetanischen Pfeifhasen" ausführen!
Gruß,

Detlev

Benutzeravatar
Statler
Geselle
Beiträge: 447
Registriert: Do 19.07.2001 12:00
Wohnort: 51647 Gummersbach

Beitragvon Statler » Do 12.10.2006 20:28

Prima, Detlev.

Ich seh schon: Der Lange hat den Richtigen für seinen Hudinator gefunden.
Viel Spaß beim Basteln und das Pflaster passt ganz prima zum Kabelbaum!

Gruß,
Markus

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Do 12.10.2006 21:27

Statler hat geschrieben:..das Pflaster passt ganz prima zum Kabelbaum!


Stimmt irgendwie... :lol:
Gruß,

Detlev

Kai
GP-Pilot
Beiträge: 1939
Registriert: Mi 11.07.2001 12:00
Wohnort: D:\RLP\Windhagen

Beitragvon Kai » Do 12.10.2006 21:51

Moin!

Gaby hat geschrieben:Das Wort "Projekt" dürfte jemanden in Norden nervös zusammenzucken lassen...


Lötzinn!

Auf die Gefahr hin das Phrasenschwein füttern zu müssen: Kommt Zeit, kommt Krad!

:-D


Gruß,

Kai, gelassen.

Benutzeravatar
wolphy
Rennmechaniker
Beiträge: 1206
Registriert: So 30.06.2002 12:00
Wohnort: 74354 Besigheim
Kontaktdaten:

Beitragvon wolphy » Do 12.10.2006 22:19

Obergeiles Gerät!!


´s stellt sich grad so ein "auchhabenwill-Gefühl" ein.


Wolphy
Gottes schönste Gabe,...




...ist der Schwabe!!!

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Do 12.10.2006 22:19

Kai, eigentlich wollte ich Dich etwas anstacheln, sozusagen als Bastelwettbewerb auf Zeit!
Gruß,

Detlev

Udo
freeMOF Champ
Beiträge: 2536
Registriert: Fr 13.07.2001 12:00
Wohnort: Wi

Beitragvon Udo » Do 12.10.2006 22:25

Die Tacholampe ist verschärft, mal überlegen wie man sowas verguzzifizieren könnte....

Gruß an Schorsch Meier

Benutzeravatar
K.K.
freeMOF Champ
Beiträge: 7662
Registriert: Di 17.07.2001 12:00

Beitragvon K.K. » Do 12.10.2006 22:30

Was kostet eignetlich so eine Spedition einer R1 Richtung Norden? ;-)
.
UN- V 990

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Do 12.10.2006 22:34

Udo hat geschrieben:Die Tacholampe ist verschärft, mal überlegen wie man sowas verguzzifizieren könnte....

Gruß an Schorsch Meier

Tipp von Patrick (Elefantentreiber):
Lampengehäuse vom Zündapp KS601 da passt die Tacho/Drehzahlmesserkombination von MotoSpezial!
Bild
Gruß,

Detlev

Udo
freeMOF Champ
Beiträge: 2536
Registriert: Fr 13.07.2001 12:00
Wohnort: Wi

Beitragvon Udo » Do 12.10.2006 22:45

Hi Detlev,

ich hab die Instrumente von MS nur hab ich eben zwei gleich große Rundinstrumente für Tacho und Drehzahlmesser. Die gehen so nicht in ein Lampengehäuse, das müßte ich grundsätzlich ändern. Muß ich mal mit Meister Länge drüber sinnieren. Wobei es auch thermische Probleme geben könnte, denn da ist ja immerhin die komplette Zündungs und Einspritzelektronik drin. Andererseits ist die auch recht robust, wenn ich dran denke wie oft ich die schon unter Wasser gesetzt hab und sie funktioniert immer noch.


Das Bild ist fünf Jahre alt, hab mittlerweile ne ander Gabelbrücke
Bild

gruß
Udo

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Do 12.10.2006 22:51

Bildschön, vor allem der Drehzahlmesser ohne Schnörkel und LCD-Fenster.
Der BMW /5 Lampentacho ist allerdings noch größer im Durchmesser.
Frage ist nur, wie kriegst Du da die passende Übersetzung hin? Zumal der Drehzahlmesser auch noch mechanisch ist.
Das ist übrigens auch noch ein zu lösendes Problem an meinem Krad, da am verbauten Motor kein Wellenausgang vorhanden ist.
Ist also basteln angesagt...
Gruß,

Detlev

Udo
freeMOF Champ
Beiträge: 2536
Registriert: Fr 13.07.2001 12:00
Wohnort: Wi

Beitragvon Udo » Do 12.10.2006 22:59

Hm, da is garnix mechanisch, alles per Schrittmotor, nee ich könnte mir da eher den Umbau auf ein einzelnes Kombiinstrument vorstellen und wie war das dann mit der KS601 -Lampe?

Egal, diesen Winter machen wir erstmal den Motor, da geht noch was!

Benutzeravatar
Volker
freeMOF Champ
Beiträge: 5331
Registriert: Mo 16.07.2001 12:00
Wohnort: Bremen

Beitragvon Volker » Fr 13.10.2006 07:49

Klasse Jungs, Ihr verwirklicht meine Träume, die ich mit meiner Seeley mitverkaufte. Ich habe die Zeit einfach nicht.

Aber ein Oldie habe ich noch. ;)

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Fr 13.10.2006 08:27

Fazer?

Benutzeravatar
K.K.
freeMOF Champ
Beiträge: 7662
Registriert: Di 17.07.2001 12:00

Beitragvon K.K. » Fr 13.10.2006 08:28

Volker hat geschrieben:Aber ein Oldie habe ich noch. ;)


Etwas verkehrt. Ersetze "habe" durch "bin". :bier:
.
UN- V 990

Kai
GP-Pilot
Beiträge: 1939
Registriert: Mi 11.07.2001 12:00
Wohnort: D:\RLP\Windhagen

Beitragvon Kai » Fr 13.10.2006 09:58

Moin Detlev,

Detlev hat geschrieben:Kai, eigentlich wollte ich Dich etwas anstacheln, sozusagen als Bastelwettbewerb auf Zeit!


Vielen Dank für dieses noble Ansinnen, aber im Moment ist bei mir mal wieder die Zeit ein Problem. Wegen dem anstehenden Werkstattumzug will ich erst garnicht wieder anfangen rumzulamentieren...

Und außerdem: Zweiter Sieger ist auch was Feines!

...sagen die Verlierer...

:-D ;-)


Weiterhin viel Erfolg & Gruß,

Kai

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6179
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » Fr 13.10.2006 13:08

Ist das mit der neuerlichen Nostalgiewelle hier eigentlich eine Alterserscheinung? :shock:

Und das mit der Anschaffung des tibetanischen Pfeifhasen mußt Du mir auch noch mal näher erläutern, das entzieht sich meinem gestigen Fassungsvermögen.

BTW, Du schneinst ja die Zeit zu haben: Baust Du mir ´nen Caferacer auf Basis Suzuki GT 750 wenn der Beemer fertig ist? 8) :lol: :wink:
Grußsz, @rne

Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Fr 13.10.2006 13:15

Aus einem Hängebauchschwein wie der GT750 lässt sich bestimmt kein schlanker CafeRacer bauen! :shock:
Gruß,

Detlev


Zurück zu „Klassische Motorräder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast