Royal Enfield

Erfahrungen, Geschichten, Bilder: Alte Schätzchen

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Benutzeravatar
Bernhard Peintner
Moderator Motorräder
Beiträge: 1183
Registriert: Mi 25.07.2001 12:00
Wohnort: 85391 Allershausen
Kontaktdaten:

Royal Enfield

Beitragvon Bernhard Peintner » Mi 16.06.2004 20:35

Ich wollte nur mal fragen, ob das schlimm ist, wenn wir in eine Royal Enfield Bullet 500 schöne Alufelgen eingespeicht haben und Niederquerschnittreifen moderner Bauart aufgezogen haben.
Dazu kommt ein dezentes Cafe-Racer / Roadster Outfit in dunkelgrün (nein, nicht britishracinggreen) und Chrom.

Wenns fertig ist, werde ich es wohl wieder selber haben wollen.....
:roll:
Bilder folgen. Bleiben Sie ruhig.

Benutzeravatar
doc.hahn
Lehrling
Beiträge: 274
Registriert: Mi 13.03.2002 12:00
Wohnort: 79112 Freiburg-Opfingen

Re: Royal Enfield

Beitragvon doc.hahn » Mi 16.06.2004 20:39

Bernhard Peintner hat geschrieben:Ich wollte nur mal fragen, ob das schlimm ist, wenn wir in eine Royal Enfield Bullet 500 schöne Alufelgen eingespeicht haben und Niederquerschnittreifen moderner Bauart aufgezogen haben.
Dazu kommt ein dezentes Cafe-Racer / Roadster Outfit in dunkelgrün (nein, nicht britishracinggreen) und Chrom.

Wenns fertig ist, werde ich es wohl wieder selber haben wollen.....
:roll:
Bilder folgen. Bleiben Sie ruhig.


Hat sie den wenigstens eine Treckermotor (Diesel), damit Du dann schön cruisen kannst? :twisted:
Gruß

Stephan

Die Forderung, geliebt zu werden, ist die größte der Anmaßungen. (Nietzsche)

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5654
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Mi 16.06.2004 20:59

Blasphemie!!!
Ssssowas macht man nich! :shock:

Bilders, aba zackich!
Gruß,
Detlev

Sigi Udiljak
Geselle
Beiträge: 365
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: 82140 Geiselbullach

Beitragvon Sigi Udiljak » Di 22.06.2004 06:33

Also, dann hier erste Bilders (Böani, dein Wunsch ist mir Befehl):
Bild
Bild

...aber von wegen grün seh ich noch nix...
Alle Menschen sind gleich. Besonders mir.

Benutzeravatar
Bernhard Peintner
Moderator Motorräder
Beiträge: 1183
Registriert: Mi 25.07.2001 12:00
Wohnort: 85391 Allershausen
Kontaktdaten:

Beitragvon Bernhard Peintner » Di 29.06.2004 18:29

Mini Halogen Blinker, Guzzi Lenkergriffe ,Einzelsitz mit Chromfedern, Chromgepäckträger. Seitliche Staukästen lassen wir einfach weg.
Bald fertig, dann gibts Bilder. TÜV-Auspuff wird natürlich nach der Abnahme gegen ein akustich korrektes Exemplar ausgetauscht :roll:

Das einzige, was grün ist, ist der Tank, ansonsten gibts ausser dem Rahmen keine Lackteile, da auch die Kotflügel verchromt sind.
Puuhhh, da muss der Böani wieder feste putzen...

Ist ein klitzekleines LED Rücklicht ok? Ja.

Benutzeravatar
Elefantentreiber
Lehrling
Beiträge: 272
Registriert: Fr 23.05.2003 20:43
Wohnort: 53859 Niederkassel OT Lülsdorf

..

Beitragvon Elefantentreiber » Di 29.06.2004 20:33

Hallo Bernhard,
ich bin gerade völlig erstaunt durchs www. gesurft.
Kannst Du mir sagen, seit wann diese Indischen Modelle unter dem Namen
Royal Enfield verkauft werden?
Seit wann sind evtl. Namensrechte in Indien?
Früher (>10) hießen die Dinger noch India Enfield, Modell Bullet. Meist als 350er. Ich war jetzt erst völlig entrüstet, das Du eine "Royal Enfield" umbauen wolltest. Ich dachte da an ein Original aus England.
Nicht aber an einen Indischen Nachbau.

Gruß Patrick

Blinker wären bei einem "Englischen Modell" ja unnötig!!
Lobe den Tag nicht, bevor der Abend anbricht; eine Frau, bevor sie verbrannt; ein Schwert, bevor es geführt; eine Jungfer, bevor sie vermählt; Eis, bevor es überschritten; Bier, bevor es getrunken. - Wikinger Sprichwort

Benutzeravatar
Bernhard Peintner
Moderator Motorräder
Beiträge: 1183
Registriert: Mi 25.07.2001 12:00
Wohnort: 85391 Allershausen
Kontaktdaten:

Beitragvon Bernhard Peintner » Fr 23.07.2004 10:19

Die Namensrechte haben die Inder meines Wissens schon länger, mit dem Neubau der 2. Fabrik in Madras ist "Royal Enfield§ wieder auf den Tanks.
Die neuen Maschinen aus dem neuen Werk sind auffallend gut verarbeitet und mit der "Sixty-5" ist ein neues Modell auf dem Markt.
Für die Inder absolut revolutionär:
5-gang Getriebe mit Linksschaltung :!:
E-Start :!: :!:
Guckst Du unter
www.royalenfield.com

Benutzeravatar
Elefantentreiber
Lehrling
Beiträge: 272
Registriert: Fr 23.05.2003 20:43
Wohnort: 53859 Niederkassel OT Lülsdorf

Beitragvon Elefantentreiber » Fr 23.07.2004 10:49

Hallo Bernhard,
danke für die Antwort. Hat sich ein wenig überschnitten, mit dem was ich inzwischen von einem Freund in DK erfahren habe. Namensrechte seit 95 in Indien. Seit dem halt Royal Enfield.
Ist die gleiche Fabrik, welche auch die selige Zündapp K80 weiterbeut.

Gruß Patrick
Lobe den Tag nicht, bevor der Abend anbricht; eine Frau, bevor sie verbrannt; ein Schwert, bevor es geführt; eine Jungfer, bevor sie vermählt; Eis, bevor es überschritten; Bier, bevor es getrunken. - Wikinger Sprichwort

Sigi Udiljak
Geselle
Beiträge: 365
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: 82140 Geiselbullach

Beitragvon Sigi Udiljak » Sa 24.07.2004 10:13

Ist die gleiche Fabrik, welche auch die selige Zündapp K80 weiterbaut.

Aaaahhh ! Das erklärt, warum einige Enfield-Modelle auf der letzten Messe auf der Lenkkopfmutter ein Emblem hatten, das stark an Zündapp erinnert !
Alle Menschen sind gleich. Besonders mir.

Benutzeravatar
Golem
Frischling
Beiträge: 43
Registriert: Do 02.03.2006 12:54

Beitragvon Golem » Fr 03.03.2006 11:14

Bild


Wollte nur kurz mein Schmuckstück posten :mrgreen:

Benutzeravatar
klausL
Lehrling
Beiträge: 183
Registriert: Mi 02.03.2005 10:04
Wohnort: Mittelfranken

Beitragvon klausL » Fr 03.03.2006 12:12

Golem hat geschrieben:Bild


Wollte nur kurz mein Schmuckstück posten :mrgreen:


*Schmatz* !!!

Klaus

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5654
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Fr 03.03.2006 13:06

Hübsch, ´n kleines Kennzeichen dran, Blinker ab, Auspuff halb so lang und fertig wäre der Oldie.
Gruß,

Detlev

Benutzeravatar
Golem
Frischling
Beiträge: 43
Registriert: Do 02.03.2006 12:54

Beitragvon Golem » Fr 03.03.2006 13:52

Detlev hat geschrieben:Hübsch, ´n kleines Kennzeichen dran, Blinker ab, Auspuff halb so lang und fertig wäre der Oldie.


Auspuff in der Zwischenzeit ausgewechselt, ohne Blinker trau ick mir nich :oops: und Vader Staat hat was gegen kleine Kennzeichen.

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5654
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Fr 03.03.2006 13:56

Blinker kannst Du genauso entfernen wie den langen Topf. Ist beides illegal, also was solls!
Drüber stolpern wird kaum einer!
Gruß,

Detlev

Benutzeravatar
Golem
Frischling
Beiträge: 43
Registriert: Do 02.03.2006 12:54

Beitragvon Golem » Fr 03.03.2006 14:56

Ohne Blinker trau ich mich nicht, weil ich seit 20 Jahren mit Blinker fahre...

*Abbiegen woll und am Kupplungsgriff nestel*

Benutzeravatar
Golem
Frischling
Beiträge: 43
Registriert: Do 02.03.2006 12:54

Beitragvon Golem » Do 30.03.2006 17:54

Heute die ersten hundert Kilometer dieser Saison gefahren. Hätte mir kein besseres Wetter aussuchen können. :roll:

War aber trotzdem :headbang:

Benutzeravatar
K.K.
freeMOF Champ
Beiträge: 7672
Registriert: Di 17.07.2001 12:00

Beitragvon K.K. » Do 30.03.2006 23:40

:headbang:
.
UN- V 990

Benutzeravatar
Blechroller
Geselle
Beiträge: 321
Registriert: So 09.11.2003 18:31
Wohnort: FS
Kontaktdaten:

Beitragvon Blechroller » Do 30.03.2006 23:56

Nach dem Einsatz:

Bild

Gepytzt:

Bild

Testweise umgesattelt und aufgelärmt:

Bild
Die farbliche Frechheit des Elefantenboyhalters :shock: wird noch bearbeitet
Olli
Oxymoronscher Kradist
"Your motor sounds different!"
Lederfransen kann man sogar verchromen

Benutzeravatar
Golem
Frischling
Beiträge: 43
Registriert: Do 02.03.2006 12:54

Beitragvon Golem » Fr 31.03.2006 09:04

oo eine Schönheit!

Und ich seh grad die Blinker, die ich will... :clap:

auch haben :mrgreen:


Zurück zu „Klassische Motorräder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast