Kommt Zeit, kommt Rad

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Benutzeravatar
Obhut
Testfahrer
Beiträge: 1585
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Kommt Zeit, kommt Rad

Beitragvon Obhut » Mo 01.06.2009 18:42

Ein Bild aus der Garage


Bild

Langsam wirds tragisch.
Am 6.Mai wurde Bärbels Hinterpneu (Pilot Road 2 ) nach einer sagenhaften Laufleistung von 2000 km wegen eines Einzelspikes und daraus resultierenden Luftverlustes erneuert.

Am 16.Mai zerdellte ich meine Vorderradfelge in einem Schlagloch.
Heute am 1.Juni dann, habe ich Bärbels 3 Wochen alten Hinterreifen bereits nach 1600 km erneut gelocht.:kopfpatsch: :kopfpatsch: :kopfpatsch:

Beruhigend an der Geschichte:
1. Der Luftverlust kam zwar spontan weil der Übeltäter nicht im Reifen stecken blieb, aber die Maschine war trotz Rentnergeschwindigkeit noch gut kontrollierbar :!:
2. Das Reifenreparaturset von Polo funktioniert :!:

Nach über 30 Jahren und 400.000 km Motorradfahren hatte ich insgesamt 5 Reifenschäden, davon 3 in den letzten 4 Wochen.

Irgendwer will mich am Fahren hindern.

Cest la vie :nixw:

Gruß vom Reifenschänder :wave:
Zuletzt geändert von Obhut am Fr 12.06.2009 13:33, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
wolphy
Rennmechaniker
Beiträge: 1206
Registriert: So 30.06.2002 12:00
Wohnort: 74354 Besigheim
Kontaktdaten:

Beitragvon wolphy » Mo 01.06.2009 18:48

An einem Mopped fehlt das Vorderrad, am anderen das Hintere.

Mach doch einfach "Aus 2 mach 1" und ihr habt wenigstens ein funktionierendes Moppedla!!


Wolphy
Gottes schönste Gabe,...




...ist der Schwabe!!!

Benutzeravatar
Obhut
Testfahrer
Beiträge: 1585
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Beitragvon Obhut » Mo 01.06.2009 19:04

@ Wolphy: Da ist einmal ABS-Nabe im Weg :dampf:

BTW: morgen ist der neue Hinterreifen drauf, ich hab immer einen Satz auf Reserve beim Dealer liegen :idea:

:bier: Obhut
Bild

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6179
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » Mo 01.06.2009 19:57

wolphy hat geschrieben:An einem Mopped fehlt das Vorderrad, am anderen das Hintere.

Mach doch einfach "Aus 2 mach 1" und ihr habt wenigstens ein funktionierendes Moppedla!!


Hatte ich ihm ja auch schon vorgeschlagen, aber er hängt sich ja an dem pissigen ABS auf!
:lol:
Grußsz, @rne

Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Stefan H.
Moderator Motorräder
Beiträge: 3095
Registriert: Do 02.08.2001 12:00

Beitragvon Stefan H. » Mo 01.06.2009 20:39

Obhut hat geschrieben:...einen Satz auf Reserve beim Dealer liegen :idea:


Reservesatz im Keller - und das Montiergerät in der Garage... :wink:

Von welchem der Großen 3 ist übrigens der Vorderradständer??? :respect:

Duc
Geselle
Beiträge: 546
Registriert: Di 19.12.2006 11:13

Beitragvon Duc » Mo 01.06.2009 21:02

Och Unhut.
Bei so viel glück solltest mal wieder Lotto spielen.:roll:
Sei froh das Du nicht mit dem LKW unterwegs bist.
Da hättest Du gleich 16mal die Chance auf nen Platten.
Und Du hättest se auch genutzt. :wink:

Ich selbst bin heut auch 200km durchs Oberland getourt und durch Ortschaften gekommen, wo ich noch nie war.
Keine 40 weit weg und ich war noch nie in "Ort" :lol:

Micha-Mille

Beitragvon Micha-Mille » Mo 01.06.2009 22:04

Dietmar, fahr Fahrrad. Ist gesünder und wenn mal ein Reifen kaputt ist deutlich leichter zu reparieren...;-)

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Mo 01.06.2009 22:39

Das hier habe ich heute gesehen:
http://www.2-ventiler.de/board/attachment.php?attachmentid=12628

Unglablich, aber wahr!
Ein vorsichtiger Schnitt mit dem Taschenmesser, und die Schraube fiel raus. Der Reifen ist noch ok!
Gruß,
Detlev

Benutzeravatar
Boris S.
freeMOF Champ
Beiträge: 2634
Registriert: Fr 28.02.2003 16:47
Wohnort: 25377 Kollmar

Beitragvon Boris S. » Di 02.06.2009 09:11

Stefan H. hat geschrieben:.........

Von welchem der Großen 3 ist übrigens der Vorderradständer??? :respect:

:lol: ...und wie wurde er dort angebracht? :lol:
Gruß Boris S.

Die Dinge haben nur den Wert, den man ihnen verleiht. Molière

Benutzeravatar
Obhut
Testfahrer
Beiträge: 1585
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Beitragvon Obhut » Di 02.06.2009 09:25

Stefan H. hat geschrieben:
Reservesatz im Keller - und das Montiergerät in der Garage... :wink:

Von welchem der Großen 3 ist übrigens der Vorderradständer??? :respect:


Der Neue ist schon drauf, Reifen Wagner ist gleich um die Ecke.

Der Montageständer ist ein multifunktionales Teil , den kann man sogar als Haushaltsleiter ( 2 stufig) verwenden.

Ich hoffe ja nun das die Statistik sich nicht weiter verändert und für die nächsten30 Jahre Schluß ist mit Reifenschäden.

@ Micha: Mit dem MTB hatte ich sowas erst 1 mal :roll:

So nun gehts zur Arbeit, CU :wave:
Bild

Benutzeravatar
Muffel
Werksingenieur
Beiträge: 1035
Registriert: Di 04.09.2001 12:00
Wohnort: 91620 Reichardsroth
Kontaktdaten:

Beitragvon Muffel » Di 02.06.2009 09:29

Mönsch Dietmer, ihr habt ja Räder/Reifen Probleme. Ich war in den letzten Jahren 3 X in der Rhön unterwegs. Bei 2 X hatte ich einen Platten.

Wenn du die TDM´s bis nächste Woche Dienstags hinbekommst wäre es wieder mal was uns zu treffen und ne Tour zu viert zu fahren.

Wie wäre es wenn Ihr mal wieder zu einem Besuch von Mo. bis Mi. bei uns vorbeikommt? Wie vor einigen Jahren schon ein-zwei Mal.

Wir würden uns sehr freuen!! :D
Muffel
Denn Tourenfahren ist mein Ding! Bild

Duc
Geselle
Beiträge: 546
Registriert: Di 19.12.2006 11:13

Beitragvon Duc » Mi 03.06.2009 07:07

Obhut hat geschrieben:Der Neue ist schon drauf, Reifen Wagner ist gleich um die Ecke.


Bei dem verbrauch sind kurze Transportwege nicht zu verachten... :roll:

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Mi 03.06.2009 07:44

Aprilias Mille sind auch sehr nagelempfindlich. Italiener halt.
Gruß Bernd (AUR)

Micha-Mille

Beitragvon Micha-Mille » Mi 03.06.2009 08:23

qtreiber hat geschrieben:Aprilias Mille sind auch sehr nagelempfindlich. Italiener halt.


Wer ist fürs nageln schon unempfindlich?! ;-)

Stefan H.
Moderator Motorräder
Beiträge: 3095
Registriert: Do 02.08.2001 12:00

Beitragvon Stefan H. » Mi 03.06.2009 17:06

qtreiber hat geschrieben:Aprilias Mille sind auch sehr nagelempfindlich. Italiener halt.


Das muß dann am Fahrer liegen :P

Ich hab bis jetzt 23 Aprilia-Jahre ohne Platten überstanden... 8)


...und wieso überrascht mich Michas Kommentar üüüberhaupt nicht?! :D

Benutzeravatar
Volker
freeMOF Champ
Beiträge: 5331
Registriert: Mo 16.07.2001 12:00
Wohnort: Bremen

Beitragvon Volker » Mi 03.06.2009 17:48

Micha-Mille hat geschrieben:
qtreiber hat geschrieben:Aprilias Mille sind auch sehr nagelempfindlich. Italiener halt.


Wer ist fürs nageln schon unempfindlich?! ;-)


Der Luftballon. :oberl:

Wieso haben beide Obhuts ein Rad ab? :nixw:

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5434
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » Mi 03.06.2009 19:14

Ich hatte bisher immer nur mit diesen empfindlichen Pilot Power Reifen einen Plattfuß. Einmal Mille, einmal KTM.



Aber egal, Luftdruck wird auch völlig überbewertet. :wink:
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Micha-Mille

Beitragvon Micha-Mille » Mi 03.06.2009 19:42

Volker hat geschrieben:
Micha-Mille hat geschrieben:
qtreiber hat geschrieben:Aprilias Mille sind auch sehr nagelempfindlich. Italiener halt.


Wer ist fürs nageln schon unempfindlich?! ;-)


Der Luftballon. :oberl:

Wieso haben beide Obhuts ein Rad ab? :nixw:


Das ist in Franken so. Die brauchen die harte Tour. ;-)

@Stefan: 8)

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6179
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » Mi 03.06.2009 19:56

Detlev hat geschrieben:Ein vorsichtiger Schnitt mit dem Taschenmesser, und die Schraube fiel raus. Der Reifen ist noch ok!


... und wird hoffentlich noch weiter gefahren, bei so viel Restprofil! 8)
Grußsz, @rne



Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Benutzeravatar
Obhut
Testfahrer
Beiträge: 1585
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Beitragvon Obhut » Fr 12.06.2009 13:35

Rad da , ich gleich weg :bounce: :bounce:


Bild

Gruß vom Radseligen :wave:
Bild


Zurück zu „Yamaha“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast