Street Triple aschrumisiert

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Street Triple aschrumisiert

Beitragvon Skotty » Sa 18.08.2007 14:41

oder wie man auch sagt Probe gefahren.

aufsitzen, anlassen. Fühlt sich gegenüber der GS an wie ein Kinderfahrrad. Himmel ist die klein. Der Motor klingt gut, typisch 3-Zylinder eben. Auch der Klang ist für Serie angenehm. Also erstmal los. Die 675 Kubik ziehen nicht schlecht von unten heraus, aber natürlich kein Vergleich zur GS. Beim Hochdrehen spüre ich irgendwo zwischen 6-8 tausend Umdrehungen ein merkliches Loch, auch danach finde ich, dass der Motor etwas zäh wirkt. Gut, die Kleine hat erst 200 Kilometer auf dem Tacho, aber etwas mehr dürfte es schon sein. Die Gänge lassen sich gut hoch, im Stand weniger gut runter schalten. Windschutz ist so gut wie nicht vorhanden.

Fazit: Schade, die Kleine hat mir vom Aussehen gut gefallen, aber beim Fahren kam nie das "will ich haben" Gefühl auf. hab ich wieder Geld gespart.

Da ich gern mal wieder einen 3-Zylinder, besser noch V2, fahren würde, muss ich mich weiter umschauen. Auf der Sprint ST habe ich mich dann auch mal drauf gesetzt, allerdings kommt mir die noch größer und schwerer vor als die GS. Somit wird die Entscheidung vertagt
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8911
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Sa 18.08.2007 14:44

Rückfahrten von den RRDs haben sich in der Vergangenheit als tauglich zur Fahrzeugsuche erwiesen. :wink:

Mario
Rennmechaniker
Beiträge: 1224
Registriert: Mi 18.07.2001 12:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Mario » Sa 18.08.2007 14:56

:lol: Heute ist wohl Probefahrttag.

Nachdem ich neulich schon R1200S gefahren bin und recht angetan war, habe ich mich heute auf die *taaaraaaa* R1200GS geschwungen. Ursprünglich wollte ich die R testen, der Händler hat mir aber dermaßen energisch die GS ans Herz gelegt, dass ich mich dann kurzfristig anders entschied. Der Freundlich war sehr freundlich und hat mir noch die Sitzbank der Adventure drauf gebastelt. Ich muß sagen, TOLL! Hätte nie gedacht, dass sich das Teil so agil und dabei locker fahren läßt. Das kaputte Knie lässig entspannt, die lädierten Bandscheiben haben auch nicht gemuckt. Mal eben zwischendurch im Stehen fahren, alles kein Problem. Wirklich sehr sehr schön. Motorcharakteristik sagt mir eh zu.

Also bei mir hat sich das "will-ich-haben"-Gefühl sofort eingestellt.

Gruß
Mario

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Sa 18.08.2007 14:56

...am besten _hat mir_ der Hobbydiplomat noch immer auf seiner Zenzi-R gefallen. :P
Gruß Bernd (AUR)

Mario
Rennmechaniker
Beiträge: 1224
Registriert: Mi 18.07.2001 12:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Mario » Sa 18.08.2007 14:58

AUF! ... oder doch eher (schimpfend) darunter? :mrgreen:

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Sa 18.08.2007 15:00

jetzt - wo du mich daran erinnerst... :lol: :lol: :lol:
Gruß Bernd (AUR)

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » Sa 18.08.2007 15:23

Arschgeigen elende

Mario, falls Du eine gut eingefahrene GS mit Wilbersfahrwerk und schönem Auspuff suchst :wink:
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Mario
Rennmechaniker
Beiträge: 1224
Registriert: Mi 18.07.2001 12:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Mario » Sa 18.08.2007 15:28

Bezahlung per Scheck geht in Ordnung?! :rotfl:

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Sa 18.08.2007 15:28

was ist der Hauptgrund für die Trennung? Paßte die R doch besser? :wink:
Gruß Bernd (AUR)

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » Sa 18.08.2007 15:36

die neue R bin ich noch nicht gefahren. Hauptgrund ist, dass ich mal wieder einen anderen Motor fahren möchte. Den Triple fand ich schon immer geil und so ein großer V2 hat auch was. Auf jeden Fall soll das Motorrad ABS haben.
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Sa 18.08.2007 15:48

Skotty hat geschrieben:die neue R bin ich noch nicht gefahren.

die neue R meine ich auch nicht. Eine Probefahrt damit würde ich Dir nicht empfehlen. Wie oben geschrieben paßte Deine R-Zenzi aus meiner Sicht bisher am besten. Auch deutlich besser als die Sprint.
Gruß Bernd (AUR)

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » Sa 18.08.2007 15:56

die alte R kippte mir zu schnell :roll:

Ernst on: die GS hat den besseren Motor
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Benutzeravatar
Gene Simmons
Meister
Beiträge: 782
Registriert: Fr 20.07.2001 12:00
Wohnort: Im Schriesemer Tal.

Beitragvon Gene Simmons » Sa 18.08.2007 16:01

Für Fragen über BMW-ABS wüßte ich einen Ansprechpartner... :shock: :scares:
Bild
Bild[/URL]

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Sa 18.08.2007 16:13

der Motor ist nur ein Teil; die GS ist zu hoch, nicht nur für Dich. Die R, auch die 1150er, läßt sich leichter fahren als die GS (12er). Die neue R spielt noch eine Liga höher. Trotzdem würde ich auch gerne mal einen V2 fahren. Die Tiger werde ich mir ebenfalls ansehen, glaube aber kaum, daß ich dafür die R hergeben würde. Zusätzlich müßte der Preis stimmen. Dies war der einzige Grund, weshalb meine 12erGS getauscht wurde. Bereut habe ich dies bisher keine Sekunde.
Gruß Bernd (AUR)

Benutzeravatar
kasinoteam
Geselle
Beiträge: 515
Registriert: So 23.10.2005 16:45
Wohnort: barmstedt
Kontaktdaten:

Beitragvon kasinoteam » Sa 18.08.2007 16:32

ab und an darf ich gabis mal fahren
die R1200R fahrt sich fantastisch
kenne kein mopped das sich so leicht und trotzdem erwachsen fährt
eine probefahrt kann ich dir nur empfehlen, skotty

alt. die tiger, passt auch viel besser zum alten sack
als die street triple :wink:

HM

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » Sa 18.08.2007 17:18

die Tiger schau ich mir demnächst mal näher an

und wenn Bernd hier weiter die GS so madig macht, verrat ich wie es bei Werder vs. Bayern steht :rotfl:
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Sa 18.08.2007 17:28

Bin heute am Rastorfer Kreuz vorbei gefahren, steht da alles voller Dreiumpf-Fahnen und ein großer Showtruck. "Aha", denke ich mir, "Probefahrtaktion wie seinerzeit bei Buell üblich"!
Es kamen mir auch einige Grüppchen Probefahrer entgegen. Süß, hinterherdackeln mit Aufpasser!
Naja, ich bin einfach mit meinem Triple weiter gefahren! :D 8)
So ein Dreizylinder hat schon was....
Gruß,
Detlev

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Sa 18.08.2007 17:28

...die GS mache ich überhaupt nicht madig. Bisher hatte ich noch kein Motorrad, welches so fehlerfrei lief und so viel Spaß machte. Da muß meine jetzige R erst noch hin kommen.

Für Dich, und nicht nur für Dich, gibt es _aus meiner Sicht_ besser geeignete Motorräder. Auf der R sahst Du entspannter und lockerer aus.

Premiere-Fußball ist gerade beendet. Soll ich alle Ergebnisse hier rein schreiben. :P
Gruß Bernd (AUR)

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Sa 18.08.2007 17:31

mit Ribery und Toni wäre das Ergebnis andersrum gewesen.

Den Schulz sollte Werder kostenfrei nach Hannover verschieben. Das rechnet sich allemal. :wink:
Gruß Bernd (AUR)

Kai
GP-Pilot
Beiträge: 1939
Registriert: Mi 11.07.2001 12:00
Wohnort: D:\RLP\Windhagen

Beitragvon Kai » Sa 18.08.2007 17:39

Moin!

Ein Blick auf den Kalender eröffnete mir die bittere Wahrheit: das hier sind keine Aprilscherze! :shock:

Skotty wieder auf englischem Material und Mario dafür auf BMW? Ja nee, is klar!

:-D


Gruß,

Kai


Zurück zu „Triumph“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast