B-King kommt 2007...

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6228
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » Di 03.10.2006 12:45

Holgi hat geschrieben:Das Ding floppt extrem!

Hält jemand dagegen?


Jou, ich, die 600er läuft in anderen europ. Ländern extrem gut! Das Design scheint also seinen Platz am Markt zu haben.

Mir gefällts btw auch nicht, ich mach mir so was lieber selber.
Grußsz, @rne

Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

jj
freeMOF Champ
Beiträge: 4015
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: 71032 Boeblingen

Beitragvon jj » Di 03.10.2006 13:41

Arne hat geschrieben:Jou, ich, die 600er läuft in anderen europ. Ländern extrem gut! Das Design scheint also seinen Platz am Markt zu haben.
Mir gefällts btw auch nicht, ich mach mir so was lieber selber.

Die 600er ist deutlich zurückhaltender im Design und bewegt sich in einer ganz anderen Preisklasse.
Für den Durchschnittsaschrum wird die Kiste zu teuer, derjenige, der in der Preisklasse einkauft setzt oft andere Prioritäten, da er seine Art Motorrad zu fahren kennt und für den Bedarf kauft.
Ich tippe auf das gleiche Schicksal wie bei der MT-01, coole Karre, sicher nett einmal eine Runde damit zu drehen, haben möchte ich sie nicht.
Jürgen
Laut Miracoli bin ich vier Personen

Benutzeravatar
Volker
freeMOF Champ
Beiträge: 5331
Registriert: Mo 16.07.2001 12:00
Wohnort: Bremen

Beitragvon Volker » Di 03.10.2006 13:54

Arne hat geschrieben:
Holgi hat geschrieben:Das Ding floppt extrem!

Hält jemand dagegen?


Jou, ich, die 600er läuft in anderen europ. Ländern extrem gut! Das Design scheint also seinen Platz am Markt zu haben.


Die neue, nackte Fazer sieht ja auch nicht anders aus. Läuft die eigentlich?

Micha-Mille

Beitragvon Micha-Mille » Di 03.10.2006 14:00

rüdiger hat geschrieben:naja, grün, ich weiß net ...

dann schon lieber so :wink:


Okay, die 'Schpocht' in mattschwarz hat auch was... Jetzt besteht nur noch das Hindernis des Preises. Während meines letzten Brünn-'Aua'fenthaltes (;-)) war ne 'Titanium' mit in der Box. Ich sach Dir, die war lecker... Herrschaftszeiten... ;-)

Benutzeravatar
rüdiger
Meister
Beiträge: 737
Registriert: Sa 07.07.2001 12:00
Wohnort: 8.... München
Kontaktdaten:

Beitragvon rüdiger » Di 03.10.2006 14:16

Wobei der MT-01, genau wie der BT 1100 ein paar PS mehr sicher nicht geschadet hätten und den Verkaufszahlen wäre es auch nicht abträglich gewesen...

Welcher Knaller kommt denn auf die Idee in ne 1000er nur 65 PS reinzubasteln ... :shock:

Gefallen hätte mir die Bulldog schon, aber wie gesagt, bei der Leistung, hätte ich ja wieder ne 100 GS holen können... :wink:

und soo teuer ist die TNT ja net ... :roll:
®üdiger, gruß aus BAYERN
no risk, no fun
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwerer.
K.T.

Benutzeravatar
Volker
freeMOF Champ
Beiträge: 5331
Registriert: Mo 16.07.2001 12:00
Wohnort: Bremen

Beitragvon Volker » Di 03.10.2006 14:32

rüdiger hat geschrieben:Wobei der MT-01, genau wie der BT 1100 ein paar PS mehr sicher nicht geschadet hätten und den Verkaufszahlen wäre es auch nicht abträglich gewesen...

Welcher Knaller kommt denn auf die Idee in ne 1000er nur 65 PS reinzubasteln ... :shock:

Gefallen hätte mir die Bulldog schon, aber wie gesagt, bei der Leistung, hätte ich ja wieder ne 100 GS holen können... :wink:

und soo teuer ist die TNT ja net ... :roll:


Hier in Bremen gibt es gerade jemand, der sich nen Kopp über bezahlbares Tuning der MT-01 macht. 3.000,- € für bessere Leistung als Stage 3. Ich denke, wir sollten gespannt abwarten.

Benutzeravatar
rüdiger
Meister
Beiträge: 737
Registriert: Sa 07.07.2001 12:00
Wohnort: 8.... München
Kontaktdaten:

Beitragvon rüdiger » Di 03.10.2006 14:37

Volker hat geschrieben:Hier in Bremen gibt es gerade jemand, der sich nen Kopp über bezahlbares Tuning der MT-01 macht. 3.000,- € für bessere Leistung als Stage 3. Ich denke, wir sollten gespannt abwarten.


Aber ist es nicht etwas unsinnig über 13.000 Ökken für ein Moped auszugeben,
um dann nochmal einen Haufen Kohle reinzustecken, damit das Ding auch vorwärts kommt ??
®üdiger, gruß aus BAYERN

no risk, no fun

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwerer.
K.T.

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5654
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Di 03.10.2006 14:41

Die Erfahrung (Harley-Buell) zeigt allerdings, dass großvolumige V-2 Motoren nicht allzu hoch ausgereizt werden sollten. Die halten sonst definitiv nicht.
Vollgas, ja, aber:
Nur solange Du Luft anhalten kannst.
Solltest Du Apnoetaucher sein, könnte diese Aussage auch nicht sicher zutreffen! :lol:
Gruß,
Detlev

Benutzeravatar
Volker
freeMOF Champ
Beiträge: 5331
Registriert: Mo 16.07.2001 12:00
Wohnort: Bremen

Beitragvon Volker » Di 03.10.2006 14:52

@rüdiger, ist Motorradfahren vernüftig? Wieviel Geld geht für ital. Divas über den Tisch? Ich täte es auch nicht tun.

@Detlev, Du meinst langhubige V2?


Keine Ahnung, ob es Sinn macht, ich habe genug Dampf. :wave:

jj
freeMOF Champ
Beiträge: 4015
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: 71032 Boeblingen

Beitragvon jj » Di 03.10.2006 14:55

Volker hat geschrieben:Keine Ahnung, ob es Sinn macht, ich habe genug Dampf. :wave:

Dampf ist überbewertet, alles über 60 PS ist Luxus, den man auf Landstrassen nicht benötigt.
Drehmoment dagegen macht gelassen.
Laut Miracoli bin ich vier Personen

Benutzeravatar
Volker
freeMOF Champ
Beiträge: 5331
Registriert: Mo 16.07.2001 12:00
Wohnort: Bremen

Beitragvon Volker » Di 03.10.2006 14:57

So gesehen habe ich von beidem genug, Luxus wie auch Drehmoment.

Aber es geht hier nicht um meine Krücke. :D

Benutzeravatar
rüdiger
Meister
Beiträge: 737
Registriert: Sa 07.07.2001 12:00
Wohnort: 8.... München
Kontaktdaten:

Beitragvon rüdiger » Di 03.10.2006 15:01

@ VZ - wenn ich vernünftig wäre, würde ich keine überteuerte, häßliche BMW fahren ... :wink:

@ jj - im Prinzip hast du recht, nur ist es mit 60 PS etwas nervig, wenn vor dir ein Spezialist mit doppelt soviel PS fährt,
dem du in den Spitzkehren ins Nummernschild donnerst und er aber danach den Hahn aufmacht damit du nicht vorbeikommst... :twisted:
®üdiger, gruß aus BAYERN

no risk, no fun

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwerer.
K.T.

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5654
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Di 03.10.2006 15:04

Volker, ich meine natürlich Langhuber mit vieeel Hubraum, wie ja auch die MT-01. Dazu kommen beim 45° V2 materialmordende Vibrationen!
Gruß,

Detlev

Benutzeravatar
Obhut
Testfahrer
Beiträge: 1590
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Beitragvon Obhut » Di 03.10.2006 15:22

Mann hat mir das Teil damals in Leipzig bei der Ausstellung gefallen .

Jetzt is zu spät , da ich mich längerfristig anderweitig gebunden habe :evil:


:wave:
Bild

Micha-Mille

Beitragvon Micha-Mille » Di 03.10.2006 21:57

Obhut hat geschrieben:Mann hat mir das Teil damals in Leipzig bei der Ausstellung gefallen .

Jetzt is zu spät , da ich mich längerfristig anderweitig gebunden habe :evil:


:wave:


Scheidung ist teuer... ;-)

Ich bin ja mal auf die neue VMax gespannt...


Zurück zu „Suzuki“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste