Ab Mitte Februar soll sie da sein

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9430
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » Sa 11.04.2015 14:29

Die Blinkerschalter bei meiner BMW sitzen genial
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6228
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » Sa 11.04.2015 15:44

Mägges hat geschrieben:Kann aber auch sein, dass unsere Wahrnehmung etwas verschwommen ist....


Denke ich nicht, das war schon irgendwie so.

Der Blinkerschalter bei der F sitzt btw. richtig, aber die automatische Abschaltung ist problematisch!
Grußsz, @rne

Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9430
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » Sa 11.04.2015 15:48

Wieso, schaltet sie nicht automatisch ab? Ich find die super und wenn ich möchte kann ich ja auch manuell ausschalten
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3078
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Beitragvon Der Steffen » Sa 11.04.2015 16:37

Aber nicht manuell anlassen. das ist das Problem.

Die 1290 hat übrigens auch eine automatische Abschaltung. Damit ihr nicht auf die 1390 warten müßt.
Abgesehen davon sind die Bedienungselemente an den großen KTM einer GS Konkurrentin nicht würdig.

@Mägges
Plan B2 ist noch nicht vollkommen durch die Tür. Habe gestern einen mit grellgrünen Seitenteilen gesehen. Kennst Du den?

Und die Capo ist immer noch zu schwer.

Ducati Braunschweig kann schon mal nicht liefern. Erst in 8 Wochen.

Und inzwischen weiß ich zwar noch nicht was man alles bei der Duc genau programmieren kann, aber ich weiß daß man das Tuono ABS abstellen kann.
Mit veränderter Signatur:

Boßel Teamchampion der Herzen
Junior im Juniorenweltmeisterteam der Herzen
Südlichster Nordie

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6995
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Sa 11.04.2015 16:41

Der Steffen hat geschrieben:Aber nicht manuell anlassen. das ist das Problem.

schöne Probleme; dann drückst du halt 1x nach.
Gruß Bernd (AUR)

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9430
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » Sa 11.04.2015 16:49

Das habe ich noch nie als Problem erkannt. Können wir ja demnächst mal ausdiskutieren
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2698
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Sa 11.04.2015 16:52

Die Bedienelemente an meinen BMW waren häufig sehr schnell wabbelig in der Haptik und waren nach recht kurzer Zeit abgenutzt. Diese wurden aber stets auf Kulanz getauscht.Die KTM erscheint mir nicht nur bei den Schaltern wertiger gebaut, sondern insgesamt ist der Qualitätseindruck höher. Aber fragt mich nochmal am Ende der Saison, bislang ist sie nur 300km gelaufen, das ist noch keine Referenz.

Bernd
Werksingenieur
Beiträge: 1145
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: Vordertaunus

Beitragvon Bernd » Sa 11.04.2015 17:07

Was mich an den Bedienelementen meiner BMW am meisten stört ist das diese aussehen als wären alle Benutzer gerade aus einer beschützen Werkstatt gekommen. Zu klobig, zu häßlich, zu Landmaschine.

An den Blinkerschalter habe ich ich zwar schnell gewöhnt, gut ist aber trotzdem anders. Bei den neuen haben sie mit dem Blödsinn ja Gott sei dank aufgehört, da wird nur noch eine Hand zum Blinken genutzt.

Bei meiner R stellt sich der Blinker by the way auch automatisch ab, das habe ich letzte Woche das erste Mal bemerkt (nach mehr als 14.000 km damit).
Kann also so schlimm nicht sein.

@Arne: Wenn Du beim Überholen nicht so rumschwuchtelst dann hast Du mit der automatischen Abschaltung doch auch kein Problem :lol:
Friesische Grüße

Bernd


Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme.

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3078
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Beitragvon Der Steffen » Sa 11.04.2015 17:17

Das Hauptproblem ist die Autobahn. Da kannst Du nicht so früh blinken wie du müßtest. Oder man muß nachladen.

Wenn Du im Elbtunnel in der linken Röhre bist und in Bahrenfeld runter möchtest mußt Du fünf mal den Blinker betätigen. Das ist lästig, gefährlich und kein Beitrag zu Verkehrssicherheit.
Mit veränderter Signatur:

Boßel Teamchampion der Herzen
Junior im Juniorenweltmeisterteam der Herzen
Südlichster Nordie

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6228
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » Sa 11.04.2015 17:56

Der Steffen hat geschrieben:Wenn Du im Elbtunnel in der linken Röhre bist und in Bahrenfeld runter möchtest mußt Du fünf mal den Blinker betätigen. Das ist lästig, gefährlich und kein Beitrag zu Verkehrssicherheit.


Davon ausgehend dass das nicht ironisch gemeint war: Endlich mal einer der das Problem versteht. Die anderen alle blinken wahrscheinlich sowieso nie. :mrgreen:

Bernd hat geschrieben:@Arne: Wenn Du beim Überholen nicht so rumschwuchtelst dann hast Du mit der automatischen Abschaltung doch auch kein Problem :lol:


DAS ist ausnahmsweise eine der Situationen wo die automatische Abschaltung hilfreich ist und gut funktioniert - trotz meinem schwuchteligen Tempo.
Grußsz, @rne



Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3078
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Beitragvon Der Steffen » So 12.04.2015 14:56

Ich bin seit jeher ein Gegner diesen Unsinns. Zuallermindest sollte man die Blinkdauer konfigurieren können.
Mit veränderter Signatur:

Boßel Teamchampion der Herzen
Junior im Juniorenweltmeisterteam der Herzen
Südlichster Nordie

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9430
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » So 12.04.2015 16:39

Mach doch BMW einen Verbesserungsvorschlag
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3078
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Beitragvon Der Steffen » So 12.04.2015 16:41

Ich bin mit BMW erstmal durch und nicht für ihre Produktentwicklung zuständig.
Mit veränderter Signatur:

Boßel Teamchampion der Herzen
Junior im Juniorenweltmeisterteam der Herzen
Südlichster Nordie

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6228
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » So 12.04.2015 17:09

Skotty hat geschrieben:Mach doch BMW einen Verbesserungsvorschlag


Das ist dann bestimmt nur ein bedauerlicher Einzelfall.
Grußsz, @rne



Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9430
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » So 12.04.2015 17:42

Ihr seid zu negativ
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5655
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » So 12.04.2015 18:21

Ich weiß gar nicht, was Ihr gegen die Legoschalter bei BMW habt (links rechts aus). Und die Funktion ist bei meinen beiden GSen nach fast 25 Jahren noch einwandfrei.
Gruß,
Detlev

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6995
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » So 12.04.2015 18:33

Detlev hat geschrieben:Ich weiß gar nicht, was Ihr gegen die Legoschalter bei BMW habt (links rechts aus). Und die Funktion ist bei meinen beiden GSen nach fast 25 Jahren noch einwandfrei.

so ist dem. Mir ist nichts Besseres bekannt.

Der Wegfall dieser Legoschalter wäre für mich ein Grund die Marke zu wechseln. :wink:


Ich komme mir schon fast vor wie im GS-Forum. Wie kann über "automatische Blinkerabschaltung" so hin und her diskutiert werden? Geht mir völlig am A.sch vorbei ob und wann der Blinker sich abschaltet. Brauche ich diesen, drücke ich wieder drauf. Brauche ich ihn nicht, drücke ich auf den Ausschalter. Das geht alles ohne hinzusehen und damit doch "automatisch". :lol:


Bekennender Vielblinker.
Gruß Bernd (AUR)

Benutzeravatar
Thomas
Moderator Plauderecke
Beiträge: 2562
Registriert: Mi 25.07.2001 12:00
Wohnort: Hamburch

Beitragvon Thomas » So 12.04.2015 18:50

Ich habe mich immer noch nicht ganz an die Blinkerschaltung von BMW gewöhnt.

Das liegt aber nicht daran, dass ich es schlecht finde, sondern eher an meiner japanischen Vergangenheit, wo man alles (links, rechts, aus) mit dem linken Daumen gemacht hat. Gewohnheitssache halt. Als ich letzten Herbst die R nine T als Werkstattersatzfahrzeug hatte, wollte mir der Meister erklären, wie man mit so einem Blinkerschalter nach Japanart umgeht. Nach meiner Antwort, dass ich jahrelang Japaner gefahren bin, musste er lächeln.

Also ist die R nine T nichts für Bernd.

Bei meiner R muss ich mich an den "Aus-Schalter" gewöhnen. Blinker links auf der linken Seite und rechts auf der Rechten hat ich bei meiner Harley auch (übrigens auch mit automatischer Abschaltung, nur anders gesteuert), aber da hat man den Blinker mit zweitem Druck auf den selben Schalter wieder ausgemacht.

Ich werde mich schon noch daran gewöhnen.
Gruß,

Thomas aka Bad Boy

Life is like riding a bicycle. To keep your balance, you must keep moving. ― Albert Einstein

Bernd
Werksingenieur
Beiträge: 1145
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: Vordertaunus

Beitragvon Bernd » So 12.04.2015 19:16

@Bernd: Zustimmung zur Abschaltung der Blinker, wie schon gesagt nicht der Rede wert.

Keine Zustimmung zum mit der rechten Hand blinken bzw. abschalten.
Meine rechte Hand hat wichtigeres zu tun - Gas geben und Bremsen.
Da ich auch viel und immer wenn notwendig blinke stört es mich permanent die Rechte bemühen zu müssen.

Auf der neuen habe ich den Schaltassistenten bestellt, da hat die Linke noch weniger zu tun wenn das kuppeln entfällt. Gut dass ich dann wieder "Richtig" blinken kann. Und das Navi bedienen. Und ein paar weitere Sachen.
Friesische Grüße



Bernd





Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme.

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6995
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » So 12.04.2015 19:25

Bernd hat geschrieben:Meine rechte Hand hat wichtigeres zu tun - Gas geben und Bremsen.

dafür brauche ich nicht den rechten Daumen. Der würde sich langweilen. :wink:
Gruß Bernd (AUR)


Zurück zu „KTM“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste