Ab Mitte Februar soll sie da sein

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2698
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Ab Mitte Februar soll sie da sein

Beitragvon Rudi L. » So 18.01.2015 11:22

Damit will ich dieses Jahr ein paar schöne Touren und Ausfahrten machen.

Bild

MichaelvS
Geselle
Beiträge: 540
Registriert: Do 07.03.2002 12:00
Wohnort: 71... im Süden ;-)

Beitragvon MichaelvS » So 18.01.2015 11:37

Glückwunsch.
Damit wirst du vom Material her ein ernsthafter Gegner sein. 8)

;) Michael
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann...

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2698
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » So 18.01.2015 11:45

Aber nur vom Material, ich hab mich letztes Jahr ziemlich hart hingelegt,daher will ich gar nicht den Bergpreis gewinnen :wink:

Danke für die Glückwünsche.

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8969
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » So 18.01.2015 11:48

Cool, Glückwunsch.

Würde ich mehr Motorrad fahren, könnte ich mich dafür auch erwärmen.

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3078
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Beitragvon Der Steffen » So 18.01.2015 12:21

Glückwunsch.

Mein Händler hier in WF meinte sie käme ab Anfang März. Dann werde ich sie auf jeden Fall mal aschrumisieren. Im Vergleich zur 1190.
Mit veränderter Signatur:

Boßel Teamchampion der Herzen
Junior im Juniorenweltmeisterteam der Herzen
Südlichster Nordie

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5462
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » So 18.01.2015 12:26

Herzlichen Glückwunsch.
KTMs werden die BMWs für die jüngere Generation
..stand mal so im KTM-Forum :wink:

Stimmt aber nicht, zumindest nicht bei mir. Ich bin jedoch überzeugt, dass die bei den großen Modellen wertiger sind.
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9430
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » So 18.01.2015 14:13

Glückwunsch, bestimmt eine geiles Moped
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

Benutzeravatar
Nobbi
Rennmechaniker
Beiträge: 1236
Registriert: So 26.08.2001 12:00
Wohnort: 22844 Norderstedt

Beitragvon Nobbi » So 18.01.2015 14:33

Bis auf den Mörderauspuff (is ja heute leider so) ein schickes Teil. Glückwunsch.
Gruß Nobbi



Bild

MEIN BLOG

LIVE TO RIDE-RIDE TO LIVE-BUT NEVER DIE - IN MEMORY OF MONI 05.10.01 -

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6228
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » So 18.01.2015 14:36

Ah, Glückwunsch, dann war der ausführliche Test ja erfolgreich!
Grußsz, @rne

Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2698
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » So 18.01.2015 15:07

Arne hat geschrieben:Ah, Glückwunsch, dann war der ausführliche Test ja erfolgreich!


Yepp, inkl. diesem unfreiwilligen Slide :wink:

Die KTM 1290 wird von den Fahreigenschaften nicht schlechter wie die 1190 sein, soviel ist klar. Und die 1190 ist finde ich schon auf einem hohen Niveau. 10 PS mehr hat sie auch, dafür ist sie aber auch rund 10kg schwerer. Ich hab sie wegen der kompletten Ausstattung genommen, nicht wegen der Leistung. Die PS sind eigentlich zu viel für mich, weil ich mich schon bei der 1190 nur schwer beherrschen konnte. Aber weder die 1190 noch die 1050 (die mit 95PS bei dem Gewicht schnell und stark genug für mich wäre) gibt es in der Ausführung wie die 1290.

Was mir auf den über 2000km auf Tour mit der 1190 gefiel ist, daß sie man sehr lange und sehr weit ohne Ermüdungserscheinungen fahren kann. Mit der serienmäßigen Sitzbank! Das hatte ich bislang nur sehr selten, bis gar nicht. Nur den Tacho sollte man im Blick haben, das Ding ist unspektakulär aber nachdrücklich und sauschnell. Sie vermittelt einem ein sicheres Gefühl, ist quasi wie eine GS, nur mit viel mehr Power und wie ich meine ein Tick besser verarbeitet, die Haptik der Schalter ist ebenfalls für meinen Eindruck wertiger.

Die vorher gefahrene Multistrada ist im Grunde identisch, der Motor noch etwas besser im Ansprechverhalten und klingt schöner. Mir war die nur zu nahe an der Supermoto und daher in Kurven zu handlich, ja irgendwie zappelig. Ich hatte häufig das Gefühl, daß ich mich mit der auf die Klappe lege wenn ich nicht aufpasse. Da paßt die KTM besser zu meinem Fahrstil, weil die irgendwie für mein Gefühl stabiler ist, aber in Wahrheit vermutlich meine Grobmotorik :) besser verdaut.

Meiner K1600GT habe ich lange nachgetrauert, es war für mich so wie wenn ein Haustier gestorben ist. Neulich war ein Kumpel da mit einer 2015er K1600GT, natürlich bin ich damit gefahren. Die haben tatsächlich den Antrieb so verfeinert, daß das erhebliche Spiel im Antriebsstrang und das matschig zu schaltende Getriebe Geschichte sind. Endlich japanischer Standard in der BMW Luxusklasse :) :) Ich stehe dazu, ich bin ein BMW Fan, aber ich habe keine weißblaue Brille auf. Die BMW Werkstatt hat es über die Jahre wirklich geschafft mich nachhaltig zu vertreiben, ich bekam am Ende schon Magenschmerzen wenn ich diesen Schei*laden nur betreten mußte. :evil: Daher ist das Kapitel BMW erledigt, es sein denn die lernen irgendwann dazu.

Ich glaube ich habe in der KTM eine gute Nachfolgerin gefunden und werde auf Tour nichts vermissen. Dazu bin ich sie lange genug gefahren. Worüber ich froh bin, daß sie schlußendlich 100kg leichter ist, was das rangieren vereinfacht. Also werde ich neben Aprilia, Honda und BMW vermtl. auch ein KTM Fan werden. :)

Danke an alle für die Glückwünsche und von mir viele Grüße
Rudi

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6228
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » So 18.01.2015 15:37

Rudi L. hat geschrieben:Yepp, inkl. diesem unfreiwilligen Slide :wink:


Der war ja sogar ohne irgendwelche Stabilisierungshilfen zu überstehen, wenn ich mich auch innerlich da schon fast auf einen Abflug eingestellt hatte. Instinktiv aber unsinnig hatte ich auch schon den kurveninneren Fuß von der Raste genommen, als wenn man da irgendetwas hätte abstützen können ... :roll:

Noch mal gut gegangen. :wink:
Grußsz, @rne



Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2698
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » So 18.01.2015 15:44

Die Traktionskontrolle der KTM hatte das schön eingefangen.

Wäre das in einem Abflug geendet hätte ich vermutlich mit dem Motorradfahren aufgehört. Auch wenn mir vielleicht nicht viel passiert wäre.

Denn dieser Vorfall war wenige Wochen nach meinem doch recht heftigen Chrash auf der Renne und ereilte mich genau in dem Moment als ich mich wieder sehr wohl und sicher auf der Maschine gefühlt hatte, nebenbei glaubte den Abflug erfolgreich verdrängt zu haben :roll:

Benutzeravatar
Stocki
freeMOF Champ
Beiträge: 2608
Registriert: Di 17.07.2001 12:00
Wohnort: 64... Strada Montana

Beitragvon Stocki » So 18.01.2015 15:50

Da bin ich mal gespannt, was Du nach einem 1/2 Jahr Erfahrung schreibst.

Testride wird die Kiste sicherlich auch bei mir durchmachen :wink:

Glückwunsch
Ciao

Jörg

Wer schnell sein will, muß leiden.

CHris
freeMOF.de Administrator
Beiträge: 5019
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 45277 Essen
Kontaktdaten:

Beitragvon CHris » So 18.01.2015 17:06

Dann mal viel Spaß!

CHris
Gruß CHris
--
Das Leben hat zwar eine beschissene Storyline, aber geile Grafik!

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3078
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Beitragvon Der Steffen » So 18.01.2015 18:09

@Rudi
Vollgetankt laut KTM HP 30 Kilo. Das ist auch der Grund warum ich beide testen will.
Mit veränderter Signatur:

Boßel Teamchampion der Herzen
Junior im Juniorenweltmeisterteam der Herzen
Südlichster Nordie

CHris
freeMOF.de Administrator
Beiträge: 5019
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 45277 Essen
Kontaktdaten:

Beitragvon CHris » So 18.01.2015 18:27

Die Adventures sind alle irgendwie ziemlich nah beieinander...

Vorallem die 1090 kann ich zu dem Preis nicht nachvollziehen. Ist ja nicht so, dass KTM dafür bekannt ist, einem die Moppeds so hinterher zu werfen wie Suzuki mit der 1000er V-Strom.

CHris
Gruß CHris

--

Das Leben hat zwar eine beschissene Storyline, aber geile Grafik!

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3078
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Beitragvon Der Steffen » So 18.01.2015 20:04

Die brauchten was das sich auf 48 PS drosseln läßt.
Mit veränderter Signatur:

Boßel Teamchampion der Herzen
Junior im Juniorenweltmeisterteam der Herzen
Südlichster Nordie

CHris
freeMOF.de Administrator
Beiträge: 5019
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 45277 Essen
Kontaktdaten:

Beitragvon CHris » So 18.01.2015 21:57

Der Steffen hat geschrieben:Die brauchten was das sich auf 48 PS drosseln läßt.


Das ist mir auch klar, aber warum haben sie das Ding, was ja nun wirklich deutlich schlechter ausgestattet ist, wie die 1190er, nicht noch nen 1000€ billiger gemacht?
Ich glaube kaum, dass Leute, die nur 48PS fahren dürfen und in Ländern leben, in denen ne entdrosselte Maschine max. 95PS haben darf, sich die eingeschränkte ADV holen...
In D ist es ja eh kein Thema, da kannste auch die 1290 auf 48PS drosseln und nach 2 Jahren entkorken...

CHris
Gruß CHris

--

Das Leben hat zwar eine beschissene Storyline, aber geile Grafik!

Benutzeravatar
Obhut
Testfahrer
Beiträge: 1590
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Beitragvon Obhut » So 18.01.2015 22:38

Hallo Rudi, na dann mal Glückwunsch zur Silberkürbis :wink:

Was soll denn die Nachfolgerin werden :?:



Man sollte vorausschauend denken :peep: Obhut
Bild

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2698
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » So 18.01.2015 22:59

Der Steffen hat geschrieben:@Rudi
Vollgetankt laut KTM HP 30 Kilo. Das ist auch der Grund warum ich beide testen will.


Wo hast Du das her? Ich habe folgende Daten, jeweils vollgetankt.

1190 230kg
1290 249kg

Den 30l Tank halte ich für überflüssig, aber es gibt keinen kleineren für das Moped.


Zurück zu „KTM“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste