Immer noch nicht habbar...

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Benutzeravatar
Onlycookie
Moderator Motorräder
Beiträge: 3582
Registriert: Fr 20.07.2001 12:00
Wohnort: Untendrunter

Beitragvon Onlycookie » Di 18.01.2011 21:14

jj hat geschrieben:
Onlycookie hat geschrieben:Interessanter Aspekt. Allerdings interessiert es den Motor für seine Funktionstüchtigkeit herzlich wenig, was die Abgasuntersuchung sagt.
Solange er KANN, kann er... 8)

Je Hightechiker desto sensibler. Einen modernen Diesel, genaugenommen die Einspritzanlage, zerstörst du Fahren von Frittenfett (kann man sich zur Not noch vorstellen), genauso durch Beimischen von Benzin (und das wäre bei einem Vielstoffmotor blöd).
Wenn das Ding mit 2l/100km rennt, dann kann es wenige Kompromisse mit der Spritqualität eingehen. Es klingt schon reizvoll mit einem 40 Liter Tank 5 Saisons durchzuhalten (bei meiner durchschnittlichen km-Leistung).


Isch weiß ja net, ob Du Dir das durchg'lesen hast, aber das Ding ist so KONSTRUIERT worden laut Angaben und Aussage des Profs... 8)
Insofern...
Wat er kann, dat kann er...
Unabhängig von Abgasuntersuchungen - und glaubst Du WIRKLICH dass ein echt Geländetaugliches leichtes Krad eine hochmoderne (anfällige
und schwere) Elektrik hat?
Hat sie nicht (soweit ich weiß und ich mich erinner). Ich hatte damals gefragt nach Turbo und Technik-Schnickschnak, aber anscheinend ist es simpelste Diesel-Technik - und frag' mich jetzt nicht, wie die das machen 8)

@ Duc
Exakt...

@ Gerd
Soweit ich weiß wird die auch nimmer gebaut, oder die Produktion wurde zumindest ausgesetzt...

Lg Mel...

HIer nochmal BIlder mit Blick auf Motor:

Bild

Bild

Zum Vergleich die Serien-KLR für den Unterschied:
Bild
I love deadlines. I like the whooshing sound they make as they fly by. (Douglas Adams)


Zurück zu „Kawasaki“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast