Inspektionskosten

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Benutzeravatar
KlausDindorf
freeMOF Champ
Beiträge: 2106
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 88630 Pfullendorf
Kontaktdaten:

Inspektionskosten

Beitragvon KlausDindorf » Di 21.09.2004 23:37

Hab heute (nach 7000 km seit 01.07.) die 6000-er Insp. für die ZZR machen lassen.

Kosten: 181,- Euronen.

War angenehm überrascht. :)

Ok, die Zündkerzen haben wir nicht gewechselt. War völlig unnötig und hat rund 40,- gespart.
Aber dennoch... ist ok!

Grüße
"big trombone" KLAUS
Rock & Soul & Funk & Blues

...und überzeugter Nichtschwabe
;-)

PitB
freeMOF Champ
Beiträge: 4265
Registriert: Mo 09.07.2001 12:00
Wohnort: 8020 Graz

Beitragvon PitB » Mi 22.09.2004 07:17

Warum auch Zündkerzen wechseln...? 8)

Benutzeravatar
Arne
freeMOF Champ
Beiträge: 6179
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: 24576 But Brähmstädt

Beitragvon Arne » Mi 22.09.2004 09:45

Ebent, das sieht bei der KM-Leistung ja noch nicht mal BSE als "Zusatzarbeit gegen gesonderte Berechnung" vor. 8)
Grußsz, @rne

Die Ehre verpflichtet zur Sittlichkeit, der Ruhm noch mehr, die Macht am meisten. (Berthold Auerbach)

fritzABG
Rennmechaniker
Beiträge: 1289
Registriert: So 07.10.2001 12:00
Wohnort: 04600 altenburg
Kontaktdaten:

Re: Inspektionskosten

Beitragvon fritzABG » Mi 22.09.2004 12:52

KlausDindorf hat geschrieben:
Ok, die Zündkerzen haben wir nicht gewechselt. War völlig unnötig .........

Grüße


mein schrauber sagte mir gestern, ich sollte mich mal langsam von den originalen kerzen verabschieden.

seh ich doch gar nicht ein, nach erst mal 15 tkm. 8)
halt erstausrüsterqualität. :lol:


mfg der fritz
Bild

PitB
freeMOF Champ
Beiträge: 4265
Registriert: Mo 09.07.2001 12:00
Wohnort: 8020 Graz

Beitragvon PitB » Mi 22.09.2004 13:35

seh ich doch gar nicht ein, nach erst mal 15 tkm.
halt erstausrüsterqualität



Jepp - hab mit jetzt knapp 80.000 auch noch die Erstware drin - optisch noch voll ok - wie ausm histologischen Atlas... 8)

Skotty
freeMOF Champ
Beiträge: 9413
Registriert: Fr 06.07.2001 12:00
Wohnort: Messecity

Beitragvon Skotty » Mi 22.09.2004 13:44

die 10.000er hat bei BMW auch nur 180 € gekostet.
Skotty
Sieger der Bergwertung Col de Turini 2006

Nett kann ich auch, bringt aber nichts

PitB
freeMOF Champ
Beiträge: 4265
Registriert: Mo 09.07.2001 12:00
Wohnort: 8020 Graz

Beitragvon PitB » Mi 22.09.2004 13:58

Skotty hat geschrieben:die 10.000er hat bei BMW auch nur 180 € gekostet.



Wobei bei Deiner Q sicherlichst auch die Ventile gemacht wurden. Was die ZZR so nach 7000 Kilometers an Pflege will, weiß ich nicht.


Ventils kann ich bei dem Preis wirklich net glauben...

Benutzeravatar
Kuppes
Moderator Motorräder
Beiträge: 664
Registriert: Mo 27.08.2001 12:00
Wohnort: 68229 Mannheim

Beitragvon Kuppes » Mi 22.09.2004 16:54

Ventile bei Kawa alle 12tkm, dann aber recht Teuer :(

Greets :)
Kuppes
Es gibt Badische und Unsymbadische

fritzABG
Rennmechaniker
Beiträge: 1289
Registriert: So 07.10.2001 12:00
Wohnort: 04600 altenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon fritzABG » Mi 22.09.2004 17:37

Kuppes hat geschrieben:Ventile bei Kawa alle 12tkm, dann aber recht Teuer :(

Greets :)
Kuppes


gestern ventile einstellen und versager synchronisieren für 121 eumels.
alleine die sch*** ventildeckeldichtung (papier) kostet 24 eumels.
ist aber ein freier dealer, nix kawasaki


mfg der fritz
Bild

Benutzeravatar
KlausDindorf
freeMOF Champ
Beiträge: 2106
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 88630 Pfullendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon KlausDindorf » Fr 29.04.2005 01:24

fritzABG hat geschrieben:
Kuppes hat geschrieben:Ventile bei Kawa alle 12tkm, dann aber recht Teuer :(

Greets :)
Kuppes


gestern ventile einstellen und versager synchronisieren für 121 eumels.
alleine die sch*** ventildeckeldichtung (papier) kostet 24 eumels.
ist aber ein freier dealer, nix kawasaki


mfg der fritz


Macht mich nicht schwach!
Hab jetzt über 13.000 drauf, heißt die 12.000er sollte mal so langsam gemacht werden.
Und neue Bremsbeläge brauch ich auch noch.

eieiei... wird wohl etwas teurer diesmal. :?

Grüße
"big trombone" KLAUS
Rock & Soul & Funk & Blues

...und überzeugter Nichtschwabe
;-)

Benutzeravatar
olliH
Rennmechaniker
Beiträge: 1293
Registriert: Do 19.06.2003 19:52
Wohnort: WW
Kontaktdaten:

Beitragvon olliH » Fr 29.04.2005 08:44

Bei 6000 KM sollte eigentlich nicht allzuviel auf dem Plan stehen, bei der XX liegen die Kosten für eine Inspektion auch bei 150 -200 Euro (je nach Händler), Ventile werden bei 24.000 geprüft und im Normalfall sind die auch OK!
Erfahrung ist das, was man zu haben glaubt, bevor man anfängt, mehr davon zu erwerben. Zitat Bernt Spiegel

Benutzeravatar
KlausDindorf
freeMOF Champ
Beiträge: 2106
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 88630 Pfullendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon KlausDindorf » Fr 13.05.2005 17:30

531,93!!!

wobei die neuen Bremsbeläge vorne mit rund 115,- zu Buche schlagen.
Bremsflüssigkeit sowie einige Kleinigkeiten wurden mir großzügigerweise nicht berechnet.

:shock:


Grüße
"big trombone" KLAUS
Rock & Soul & Funk & Blues

...und überzeugter Nichtschwabe
;-)

Benutzeravatar
Thomas
Moderator Plauderecke
Beiträge: 2496
Registriert: Mi 25.07.2001 12:00
Wohnort: Hamburch

Beitragvon Thomas » Fr 13.05.2005 17:41

Meine 30.000er hat gestern 142,60 € gekostet.

Hinzu kamen aber noch mal 152,93 € für neue Bremsbelege vorne (inkl. Grundreinigung der Bremssättel und -Kolben) und Austausch der Kühlflüssigkeit (habe ich letztes Jahr in den Dolos mit Wasser verdünnen müssen).

Zum Glück hatte ich noch 80 € Guthaben beim Händler. 8)
Gruß,

Thomas aka Bad Boy

Life is like riding a bicycle. To keep your balance, you must keep moving. ― Albert Einstein

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Fr 13.05.2005 17:47

GS1200 - 20.000'er = 144,44 Euro, Öl selbst mitgebracht.
Gruß Bernd (AUR)

Benutzeravatar
KlausDindorf
freeMOF Champ
Beiträge: 2106
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 88630 Pfullendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon KlausDindorf » Fr 13.05.2005 17:51

Schön für Euch. :evil:

Grüße
"big trombone" KLAUS
Rock & Soul & Funk & Blues

...und überzeugter Nichtschwabe
;-)

Benutzeravatar
qtreiber
freeMOF Champ
Beiträge: 6949
Registriert: Di 10.07.2001 12:00
Wohnort: Ostfriesland

Beitragvon qtreiber » Fr 13.05.2005 18:02

bleibt mehr für Woiza. :P
Gruß Bernd (AUR)

Benutzeravatar
Detlev
Moderator Motorräder
Beiträge: 5620
Registriert: Do 05.07.2001 12:00
Wohnort: 24819 Schläfrig-Holzbein

Beitragvon Detlev » Fr 13.05.2005 18:25

KlausDindorf hat geschrieben:531,93!!!


Hossa! Das ist ja mehr als BMW für die Große incl. Bremsflüssigkeitswechsel beim I-ABS nimmt! Nagut, abzüglich Bremsbeläge passt es wieder. :shock:
Gruß,
Detlev

Benutzeravatar
Defense
Rennmechaniker
Beiträge: 1418
Registriert: Mo 24.12.2001 12:00
Wohnort: 12xxx Berlin

Beitragvon Defense » Fr 13.05.2005 19:38

Irgendwas in den 260er für die 7500km Insp

Es war schon immer etwas teurer einen guten Geschmack zu haben :mrgreen:

Gruß
Thomas
Die Hummel wiegt 4,8 Gramm. Sie hat eine Flügelfläche von 1,45 cm - bei einem Flächenwinkel von 6°. Nach den Gesetzen der Aerodynamik kann die Hummel gar nicht fliegen. Zum Glück weiß sie das nicht.

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5434
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » Fr 13.05.2005 20:56

Aprilia Mille Inspektionskosten:

7500km = € 310.- inkl. Vorderreifen und Gabelölwechsel
15000km = € 175.-
22500km = € 270.- inkl. Brems-, Kupplungs- und Kühlflüssigkeit und 0,5l zuviel eingefüllten Öl´s :?
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Benutzeravatar
Volker
freeMOF Champ
Beiträge: 5331
Registriert: Mo 16.07.2001 12:00
Wohnort: Bremen

Beitragvon Volker » Fr 13.05.2005 21:09

KlausDindorf hat geschrieben:531,93!!!
:shock:


Grüße


Auha, selber mache lohnt wieder.


Zurück zu „Kawasaki“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast