ZDJLAKK vs. Benelli

Benelli, Cagiva, Ducati, Gilera, Moto Guzzi

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Kai
GP-Pilot
Beiträge: 1939
Registriert: Mi 11.07.2001 12:00
Wohnort: D:\RLP\Windhagen

ZDJLAKK vs. Benelli

Beitragvon Kai » Do 07.07.2011 13:35

Moin!

Eben in drm drüber gefallen:

http://www.benelli.de/download/Analyse% ... hrzeug.pdf

:roll:


Gruß,

Kai

Micha-Mille

Beitragvon Micha-Mille » Do 07.07.2011 15:41

Hat die Motor-Kampf-Presse mal wieder gehaust und Schuldige gesucht? Haben die sich früher nicht immer werbewirksam mit demontierten Moppeds ablichten lassen?
Zuletzt geändert von Micha-Mille am Do 07.07.2011 15:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
K.K.
freeMOF Champ
Beiträge: 7672
Registriert: Di 17.07.2001 12:00

Beitragvon K.K. » Do 07.07.2011 15:43

Ein Schelm, wer Böses denkt. ;-)
Beim Laufenlassen des Motors auf dem Seitenständer kommt mehr Öl in die "hängenden" Verbrennungsräume? Hmmm... Habe nur keine Zeit, mich intensiver damit zu beschäftigen.
.
UN- V 990

Duc
Geselle
Beiträge: 546
Registriert: Di 19.12.2006 11:13

Beitragvon Duc » Do 07.07.2011 20:02

K.K. hat geschrieben:Beim Laufenlassen des Motors auf dem Seitenständer kommt mehr Öl in die "hängenden" Verbrennungsräume? Hmmm...


Freilich.
Erst haben se das Mopped hingeschmissen und dabei ist das Öl aus der Kurbelgehäuseentlüftung gelaufen und in den Lufi gesaugt worden.
Steht dann das Mopped auf dem Seitenständer, läuft die Brühe in einer
Ecke des Kastens zusammen. Da wo viel steht, kann auch viel
angeschnorchelt werden.

Gez: Duc.
Spezialist für hingeworfene Kräder. 8)

Benutzeravatar
K.K.
freeMOF Champ
Beiträge: 7672
Registriert: Di 17.07.2001 12:00

Beitragvon K.K. » Do 07.07.2011 21:08

Klaro. Auf dem Seitenständer kann ein Mopped auch liegen. ;-)
.
UN- V 990

Benutzeravatar
Boris S.
freeMOF Champ
Beiträge: 2651
Registriert: Fr 28.02.2003 16:47
Wohnort: 25377 Kollmar

Beitragvon Boris S. » Fr 08.07.2011 06:55

K.K. hat geschrieben:Klaro. Auf dem Seitenständer kann ein Mopped auch liegen. ;-)

Moin Ebi!
Von "hängenden Verbrennungsräumen" kann ich nichts finden in dem Text.
Ich finde die Analyse schlüssig. Ich kann mir nur nicht vorstellen, warum die Presse dann so urteilen sollte. Das Problem mit dem Rauch infolge eines Umfallers müßten die eigentlich kennen. Also geht es entweder ums Schlechtreden von Benelli, oder Testmannschaft hat was verheimlicht und die Redaktion übernimmt einfach so.
Gruß Boris S.

Die Dinge haben nur den Wert, den man ihnen verleiht. Molière

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3078
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Beitragvon Der Steffen » Fr 08.07.2011 08:11

Wir werden es erleben, ob es demnächst größere Umbesetzungen bei der Testmannschaft gibt.
Mit veränderter Signatur:

Boßel Teamchampion der Herzen
Junior im Juniorenweltmeisterteam der Herzen
Südlichster Nordie

Benutzeravatar
Christian
Lehrling
Beiträge: 182
Registriert: Mi 18.07.2001 12:00
Wohnort: 91xxx Franken

Beitragvon Christian » Fr 08.07.2011 09:06

"...selten warmgefahren..."

Jo, die verstehen ihren Job. :twisted:
CU,
Christian

I'm Winston Wolfe. I solve problems.

Benutzeravatar
Atemloser
Rennmechaniker
Beiträge: 1233
Registriert: Sa 21.07.2001 12:00
Wohnort: Ja auch
Kontaktdaten:

Beitragvon Atemloser » Fr 08.07.2011 22:43

Da sind also nach 5000km schon die Honspuren weg? Die Kolben weisen Spuren von Kippern auf. Schade, Benelli fällt damit auch durchs Raster.

GR
Noch nicht alt genug für eine BähäMWeh oder eine Duck.
Katzen haben Charakter,man erkennt es schon daran, daß es keine Polizeikatzen gibt. :)


Zurück zu „Italiener“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast