Welche Endtöpfe passen auf eine PC31 Bj.98

Moderatoren: Moderatoren, Mod-Team Motorräder

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2661
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Fr 09.09.2011 11:32

Kevin Vietinghoff hat geschrieben:da hab ich auch schon überall geguckt aber da gibst halt viele die billiger sind aber aus einer anderen pc-reihe sind, und meine frage ist jetzt halt ob das einen unterschied macht ob ich jetzt einen neuen von einer pc31 nehme oder einen von z.B. einer pc 35


Kann, muß aber nicht. Wenn er denn an den Krümmeranschluß überhaupt paßt heißt das auch noch nichts. Ich würde einen Hondahändler konsultieren, die können in ihren Ersatzteillisten (Mircofilme) nachschauen. Gibste dem am Tresen nen Kaffee aus, weil er sicher ne Weile suchen muß, er Dir aber nix verkaufen kann. Dann hast Du allerdings eine kompetente Aussage.
Zuletzt geändert von Rudi L. am Fr 09.09.2011 11:33, insgesamt 1-mal geändert.

Kevin Vietinghoff
Frischling
Beiträge: 18
Registriert: Mo 31.05.2010 20:38

Beitragvon Kevin Vietinghoff » Fr 09.09.2011 11:33

ja ok danke :wave:
Viele Grüße aus dem Siegerland!

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2661
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Fr 09.09.2011 11:35

In welchem Zustand ist denn der alte Auspuff, kann man den eventuell noch schweißen? Dann wird es noch günstiger.

Kevin Vietinghoff
Frischling
Beiträge: 18
Registriert: Mo 31.05.2010 20:38

Beitragvon Kevin Vietinghoff » Fr 09.09.2011 11:39

das ist zu groß nen guten cm breit und fast einmal komplett rum

ungefär 2-3 cm hinter der schweißnaht vom endtopf
Viele Grüße aus dem Siegerland!

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8962
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Fr 09.09.2011 11:40

Rudi L. hat geschrieben:In welchem Zustand ist denn der alte Auspuff, kann man den eventuell noch schweißen? Dann wird es noch günstiger.


Als 65 Euro bzw. einem unverschämten Preisvorschlag? :wink:

Kevin Vietinghoff
Frischling
Beiträge: 18
Registriert: Mo 31.05.2010 20:38

Beitragvon Kevin Vietinghoff » Fr 09.09.2011 11:42

Holgi hat geschrieben:
Rudi L. hat geschrieben:In welchem Zustand ist denn der alte Auspuff, kann man den eventuell noch schweißen? Dann wird es noch günstiger.


Als 65 Euro bzw. einem unverschämten Preisvorschlag? :wink:


wie meinste das denn jetzt willste den noch haben oder wie jetzt????????????
Viele Grüße aus dem Siegerland!

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2661
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Fr 09.09.2011 11:47

@Holgi,

€65,-- ist viel Geld für einen jungen Menschen. Ich hab früher also als junger Mann selbst hoffungslose Fälle am Auspuff (allerdings Auto) selber geschweißt, zwar nicht schön aber zumindest hat es eine Weile gehalten.

Wenn der Endtopf beim Auto durch war half oft ne Kaffeedose. ;-)

Beim Motorrad vom Kevin könnte man das zumindest versuchen und den Auspuff anschließend schwarz lackieren.

Kosten: Schweißdraht, leere Kaffeedose, Dichtmasse, hitzebeständiger schwarzer Lack.

Grüße
Rudi

Kevin Vietinghoff
Frischling
Beiträge: 18
Registriert: Mo 31.05.2010 20:38

Beitragvon Kevin Vietinghoff » Fr 09.09.2011 11:55

aaachsoooo ja die idee hatte ich auch schon mal, für den übergang macht mir das auch ein arbeitskollege aber nen neuen brauch ich so oder so
Viele Grüße aus dem Siegerland!

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2661
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Fr 09.09.2011 11:58

Quatsch, wenn Du kein Geld für hast würde ich das so lassen. Aber Deine Sache.

Holgi
Moderator Motorräder
Beiträge: 8962
Registriert: Do 12.07.2001 12:00

Beitragvon Holgi » Fr 09.09.2011 12:05

Wie lang soll das dann halten? Und dann biste in ein paar Wochen mit dem Thema ein zweites Mal im Rennen.

Ich würd auf das "65 Euro Teil" einfach mal einen Preisvorschlag von 50 Euro machen (obwohl ich den nach der Preisübersicht bei Ebay auch für die ausgelobten 65 Euro schießen würde) und mich dann ggf. hochtasten.

Und der Kevin hat das riesige Glück, einen verständnisvollen Vater zu haben, der temporäre Liquiditätsengpässe in so wichtigen Fragen sicher überbrückt. Ich kenn da was von. :wink:

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2661
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Fr 09.09.2011 12:11

Na wenn es Kevins Vater nicht anders geht als uns dann wird ja alles gut 8)

Gruß an alle "Verflüssiger"
Rudi, im neuesten "Job" nicht nur Geldgeber sondern Dosenöffner

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3049
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Beitragvon Der Steffen » Fr 09.09.2011 12:53

Rdui wird Dosenöffner. Soso....
Mit veränderter Signatur:

Boßel Teamchampion der Herzen
Junior im Juniorenweltmeisterteam der Herzen
Südlichster Nordie

Der Steffen
freeMOF Champ
Beiträge: 3049
Registriert: Mo 14.03.2005 21:46
Wohnort: Jägermeistercity

Beitragvon Der Steffen » Fr 09.09.2011 12:53

Erstmal sollte das natürlich Rudi heißen und zweitens: warum nicht, wenn man sich beruflich verbessern kann?
Mit veränderter Signatur:

Boßel Teamchampion der Herzen
Junior im Juniorenweltmeisterteam der Herzen
Südlichster Nordie

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5453
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » Fr 09.09.2011 13:03

Als Papst hat man es da schwerer, der muss sterben, um beruflich aufzusteigen. :lol:
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2661
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Fr 09.09.2011 13:05

Ihr wisst offenbar nicht was ein Dosenöffner ist :D

Benutzeravatar
Torsten
freeMOF Champ
Beiträge: 5453
Registriert: Mi 04.06.2003 18:25
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Torsten » Fr 09.09.2011 13:07

Türlich, ein Einreiter im Puff.

Aber ob das eine berufliche Verbesserung ist?

fragt sich
Torsten
Ich fahre nicht zum Grüßen.

Bella Donner
Boxer Brüller
Dreckschlitz

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2661
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Fr 09.09.2011 13:20

Falsch, hat mit vögeln überhaupt nix zu tun :wink:

Harald_
Rennmechaniker
Beiträge: 1231
Registriert: Mo 21.04.2008 16:17

Beitragvon Harald_ » Fr 09.09.2011 13:23

...Rudi öffnet die Futterdosen für seinen Hund....... :lol:
Gruß
Harald

Rudi L.
freeMOF Champ
Beiträge: 2661
Registriert: So 28.12.2008 19:04

Beitragvon Rudi L. » Fr 09.09.2011 13:24

Harald, so einfach ist es :lol: eigentlich heißt es ja,

"Hunde haben Herrchen und Katzen einen Dosenöffner"

Ich sehe das aber nicht so eng, noch bekommt der Hund die Dosen selber auf. Wir arbeiten dran.


Zurück zu „Honda“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast