freeMOF.de Foren-Übersicht freeMOF.de
Das Motorradforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren   freeMOF ShopfreeMOF Shop 
 ProfilProfil   Neuste PostsNeuste Posts   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Probe ZX12R, ZRX1200S, FZS1000 FAZER

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    freeMOF.de Foren-Übersicht -> Allgemeines
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Reinhold
Kai Reinhold
Frischling



Anmeldungsdatum: 03.08.2001
Beiträge: 28
Wohnort: 25832 Tönning
Motorrad: FJ 1200

BeitragVerfasst am: Fr 26.04.2002 22:18    Titel: Probe ZX12R, ZRX1200S, FZS1000 FAZER Antworten mit Zitat

Moin,

so, nu aber! Ist ja schon etwas her, aber da waren ja noch ein paar Probefahrten Very Happy

Als erstes die Kawa ZX12R, also der Überflieger. Recht flott ist sie ja schon, leider ist der Windschutz völlig ungenügend, so das auf der Bahn mit Textiljacke recht schnell Schluß ist, weil wegen den Turblenzen das Sehen stark behindert wird. Das Fahrwerk mache sich sehr gut, das Ding liegt wie ein Brett. Das ist auch in langen Kurven so, aber um enge Kehren ist Schuß. Ich bin nie dort angekommen, wo ich hinwollte, weil der Bogen immer weiter wurde, wie geplant Evil or Very Mad . Man(n) gut, der Asphalt ging nie zu Ende. Ist sicherlich der Preis für den Geradeauslauf, aber sehr unangenehm. Der Motor hat richtig Dampf, läßt sich aber nicht konstant am Gas halten. Entweder er zieht oder er bremst. Das ist in Kurven richtig nervig, einzig, vor der Kurve wieder an’s Gas gehen, hilft dagegen. Aber immer schön vorsichtig, ein Rutscher (4 Grad C Lufttemperatur) in einem unbedachten Moment beim Abbiegen zeigt schon, welche Kräfte da herrschen :scared: .
Als Fazit bleibt nur der Spruch meines Kollegen: „Das ist nicht Motorrad fahren, sondern Motorrad arbeiten!“

Wir hatten dann noch eine ZRX1200S mit. Jo, für mich die Entdeckung! Da paßt einfach alles. Super Handling, ein Motor mit Kraft, der aber immer nur soviel macht, wie ich will und richtig schönes sitzen. Im Vergleich zur FJ ist die Federung wesentlich härter und der Windschutz geringer. Da das mich aber nicht weiter störte, wäre die ZRX1200S erste Wahl, sodenn meine FJ doch mal ersetzt werden sollte (scheußlicher Gedanke Sad ).

Ein paar Tage später bin dann noch die FZS 1000 Fazer gefahren. Alles im allen doch der ZRX1200S schon recht ähnlich, nur der Motor läuft gänzlich anders. Druck pur, Drehzahl und Gang sind dabei egal (wozu der 6. Gang wohl da ist? Laughing). Auf jeden Fall fiel mir regelmäßig alles aus dem Gesicht, wenn ich auf’s Tacho schaute, immer zu schnell (wenn ein Tourenfahrer einen Rennmotor unterm Hintern kriegt Very Happy )! Leider hatte ich Probleme mit dem Sitzen, weiß aber leider nicht, warum. Ansonsten auch ein super Handling, völlig problemlos.

Das Thema Bremsen stellt sich einfach nicht, alle Drei sind mit besten Ankern ausgestattet.

So, dann noch ein schönes Wochenende (hier ist leider Regen)

Gruß aus Tönning

Kai


Zuletzt bearbeitet von Reinhold am Fr 26.04.2002 22:21, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    freeMOF.de Foren-Übersicht -> Allgemeines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Nach oben
Neuste Posts
44041838 Zugriffe seit dem 11.04.2002
 
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Impressum
Nutzungsbedingungen und Hinweise zum Datenschutz