Alles zum Thema "Private Nachrichten"


Benutzeravatar
MiBo
Testfahrer

Alles zum Thema "Private Nachrichten"

Beitragvon MiBo » Mi 10.07.2002 15:50

Hallo zusammen,
mal ein paar kurze Infos zu diesem Thema.
Ihr könnt euch im freeMOF Nachrichten senden die nicht öffentlich erscheinen,
sondern nur vom Emfänger zu lesen sind. Dies wird z.B. oft für den Austausch von
Telefonnummern und ähnlichem verwendet.

Diese Nachrichten bleiben auf dem freeMOF Server, gehen also nicht den üblichen Weg
einer email. Wenn die Nachricht "abgeschickt" wurde, so erscheint beim Empfänger ein
Hinweis dass er eine Info bekommen hat. Jetzt kann er die Nachricht lesen und
diese Nachricht bekommt in der Datenbank den Hinweis "gelesen". Immer daran denken,
dass keine mail im eigentlichen Sinne verschickt wird, sondern im Grunde nur eine
Benachrichtigung über das vorhanden sein. Ist die Nachricht als "Gelesen" markiert,
kann der Empfänger sie in seinen PN´s lassen, oder er kann sie löschen.
Als Besonderheit kann der Absender der Nachricht im Menue gesendete Nachrichten feststellen,
ob der Empfänger die Nachricht bereits gelesen hat. Solange dies nicht der Fall ist, kann
der Absender die Nachricht löschen. Ist sie gelesen kann nur noch der Empfänger die PN löschen.

Kompliziert ? Ok versuchen wir es an einem Beispiel

V= Versender
E= Empfänger

V will eine Mittteilung an E senden

V klickt auf Bild von E

Dann kommt dieses Fenster:

Bild

V schreibt seinen Text und klickt auf Absenden:

Bild

Jetzt erscheint bei E der Hinweis:
Bild

E klickt auf den Link und landet sofort im Text der Nachricht.
Über die Buttons:
Bild
kann E die Nachricht beantworten, zitieren oder auch gleich löschen.

Will V nun schauen ob die PN schon von E gelesen wurde so geht in PRIVATE NACHRICHTEN.
Dort sieht er erstmal alle PN die er schon erhalten hat. Rollt V nun nach unten und
wählt "Gesendete private Nachrichten anzeigen" so werdem ihm wieder seine empfangenen
Nachrichten angezeigt. Darunter jedoch erscheinen auch seine gesendeten Nachrichten:

Bild
So hat z.B. Robby meine Nachricht noch nicht gelesen.
Udo war da schneller. ;-)
So und jetzt wirds interessant: Die Mail an Udo kann ich NICHT mehr löschen.
Udo möchte diese vielleicht aufheben weil dort furchtbar interessante Dinge drinstehen.
Und nun kommt der Absender daher und löscht sie einfach weg. Dann wäre sie nämlich auch
in Udo´s "Posteingang" nicht mehr drin. Einfach weg - futsch. Das geht nicht, deshalb
ist es für den V nicht möglich gelesene Nachrichten zu löschen.
Das geht nur bei nocht nicht gelesenen PN´s wenn sich die Sache z.B. erledigt hat, oder
wenn ein Fehler in der Nachricht drin ist.

Also nochmal zusammengefasst:
Es werden keine Nachrichten verschickt, sondern es gibt für den Empfänger nur eine Info
über eine PN. Die Nachricht selbst bleibt in der Datenbank, und zwar solange bis sie der
Empfänger löscht. Wenn V in "Gesendete private Nachrichten"
seine Nachrichten nicht mehr findet, hat sie der Empfänger gelöscht.

Dieses Löschen solltet Ihr unbedingt regelmäßig tun um die Datenbank nicht unnötig zu belasten.
Dazu einfach die PN´s aufrufen einen Haken bei "Diesen Beitrag löschen ?" setzen und
"Ausgewählte Nachrichten löschen" anklicken.

So, alle Klarheiten beseitigt ???